„Wein Kochen Festlich“ Rezepte: Festlich & Hauptspeise 58 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (17)

ein bisschen frei nach dem Rezept eines wunderbaren fränkischen Kochs...

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 23.08.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Etwas ganz besonderes für die private 3-Sterne Köche

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.07.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Das Suppengrün klein schneiden und in einem großen Topf in etwas Butter anschwitzen. Die gewaschene Rinderzunge dazugeben und mit Gemüsebrühe oder Fleischbrühe bedecken. Zum Kochen bringen und die Zunge bei schwacher Hitze zugedeckt 2-3 Stunden koch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.01.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

leicht scharf

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.08.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die vier Filetsteaks salzen, pfeffern und in erhitztem Olivenöl auf beiden Seiten rasch anbraten. Aus der Pfanne nehmen und das Öl abgießen. Im Bratensatz 30 g klein geschnittene Schalotten anrösten, mit 250 ml Rotwein und 500 ml Rinderbrühe aufgieße

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.11.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Zutaten müssen alle eiskalt sein!! Am besten das Lachsfilet leicht anfrieren. Das Toastbrot würfeln und in der Sahne einweichen. Das Lachsfilet klein schneiden und zusammen mit dem Sahnebrot, dem Spritzer Zitrone und dem Eigelb der beiden Eier

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.07.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

(gespritzt)

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.04.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (11)

Schalotten und Rosmarinnadeln in Butter andünsten, Mehl dazu geben, kurz anschwitzen und den Wein angießen. Unter Rühren Milch und Fond dazu geben. Bei mittlerer Hitze 25 Min. sanft kochen. Balsamico und Zucker sirupartig einkochen, grob zerstoßene

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.11.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Hummer ca. 5 Minuten in Salzwasser kochen. Das Kürbisfleisch in ½ cm große Würfel schneiden. Schalotte und Knoblauch schälen und ebenfalls in Würfel schneiden. Die Jakobsmuscheln aus ihrer Schale lösen, den Bart entfernen, waschen und auf ein Tuc

access_time 50 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 04.11.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Jakobsmuscheln mit Cognacsauce

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.02.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Vom Fleischer eine Tasche in die Rinderbrust schneiden lassen. Die Brust waschen und trocknen. Dann innen salzen und pfeffern, außen nur salzen. Für die Füllung die Brötchen in etwas Wasser einweichen. 3 Zwiebeln schälen und würfeln. 1 Bund Petersi

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.04.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Miesmuschelspezialität aus der Charente

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.11.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Zuckererbsen - Möhren - Gemüse und Rotwein - Balsamico - Soße

access_time 120 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 08.02.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Gemüsebrühe in einem Topf erhitzen. Schalotte schälen und fein würfeln. 2 El Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Schalotte und Risotto-Reis darin unter Rühren glasig dünsten. Mit Weißwein ablöschen und nach und nach die Brühe zugeben. Den Reis in ca

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.03.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Seebarsch mit Ratatouillebällchen

access_time 100 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 27.02.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

hervorragend in Kombination mit Wild oder Rindsrouladen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.04.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Haxe würzen, mit Senf bestreichen und in Mehl wenden. In mittelheißem Fett rundum goldgelb braten. Fett bis auf wenige Tropfen abgießen, Tomatenmark und Zitronenschale zugeben und das Gemüse nach kurzem Dünsten dazustreuen. Nach einer Minute den

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.08.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Cacciucco alla viareggina

access_time 120 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 14.07.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zuerst ein paar (4-5) Datteln (ohne Kerne) in kleine Würfel schneiden, in Butter mit braunem Zucker karamellisieren lassen. Mit einem kleinen Schluck Weiswein ablöschen, ca. 1/2 Tl. Zimt dazu und dann das Rotkraut (das war aus dem Glas ) dazu geben

access_time 8 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 16.05.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Ei und Eigelb mit sehr fein gehackten Kräutern (am besten eine breite Mischung von 6-8 verschiedenen Sorten), dem Abrieb einer ganzen Zitrone und Salz leicht verquirlen. Dann über das Mehl geben und zusammen etwas Öl (geschmacksneutral) und Wasser zu

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 02.11.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Zwiebel in Spalten schneiden. Suppengrün putzen und würfeln. Schmalz erhitzen. Fleisch darin unter Wenden kräftig anbraten. Mit Salz würzen. Pfefferkörner und Lorbeer zufügen. Tomatenmark mit anschmoren. Zwiebel und Suppengrün zufügen. Mit 1 Liter W

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.05.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Spargel waschen, schälen und die Enden abschneiden. Kartoffeln schälen, waschen oder gründlich abbürsten und zugedeckt in wenig Wasser ca. 20 Minuten kochen. Den Spargel in kochendem, leicht gesalzenem Wasser mit Zucker 15-20 Minuten garen. Schalott

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.02.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Rotwein mit Öl, Petersilie, Lorbeerblatt und Wacholderbeeren mischen. Das Wildfleisch darin 12 Std. marinieren. Dann mit der Schweineleber und dem Kalbfleisch durch den Fleischwolf (feine Scheibe) geben. Die Marinade durchsieben. Das Fleisc

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 05.06.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Fisch in kleine Stücke schneiden und gemeinsam mit der Sahne fein pürieren. Das Mus mit Salz, weißem Pfeffer und Wermut abschmecken und kalt stellen. 1 l Salzwasser aufkochen lassen. Mit einem feuchten Suppenlöffel 8 Nockerl aus dem Mus stechen

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 09.03.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

ergibt ca. 40 Ravioli

access_time 90 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 05.09.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Weißwein mit Lammfond, Nelken und Zucker in einem Topf erhitzen und auf ca. 100 ml einkochen lassen. Nelken entfernen und den Sud abkühlen lassen. Walnüsse hacken und in einer Pfanne ohne Fett 1-2 Minuten anrösten. Basmati-Reis mit der Zimtstange i

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.08.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Für den Fischfond die Karkassen waschen und von beiden Seiten in einem großen Topf leicht von allen Seiten in Butter anrösten, dann herausnehmen. Das grob gewürfelte und geputzte Suppengemüse im gleichen Topf leicht anrösten. Mit der Brühe und dem W

access_time 70 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 26.03.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Spargel waschen, schälen und von den holzigen Enden befreien. In den Siebeinsatz eines Braten- oder Schnellkochtopfs geben, salzen und mit Puderzucker parfümieren. Einige Butterflöckchen darauf verteilen und bei geschlossenem Topf 10 Minuten köcheln

access_time 105 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 19.07.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für den Teig die Zutaten zu einem glatten Teig verkneten, in ein Tuch einschlagen und mindestens 30 Minuten ruhen lassen. Für die Füllung den Spinat waschen und tropfnass für wenige Sekunden in kochendem Wasser blanchieren. Die Hälfte des Spinats,

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 07.07.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Getrocknete Steinpilze in 550 ml heißem Wasser ca. 30 Min. einweichen. Danach in feine Streifen schneiden. Pilzwasser evtl. filtern. Schalotten fein würfeln. Danach in 30 g Butter glasig dünsten. Die Steinpilzstreifen dazugeben und 1 Min. mitdünsten

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.12.2006