„Wein Kochen Festlich“ Rezepte: Festlich & Weihnachten 18 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

idealer Nachtisch für's Weihnachtsmenü, inkl. Resteverwertung

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.06.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Das Suppengrün klein schneiden und in einem großen Topf in etwas Butter anschwitzen. Die gewaschene Rinderzunge dazugeben und mit Gemüsebrühe oder Fleischbrühe bedecken. Zum Kochen bringen und die Zunge bei schwacher Hitze zugedeckt 2-3 Stunden koch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.01.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

grandios zu Pute

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.12.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Den Rotkohl vierteln, Strunk entfernen, in feine Streifen schneiden. Das Schmalz oder die Butter schmelzen lassen, den Zucker dazugeben, karamellisieren lassen. Aufpassen, wirft das Karamell Blasen, schleunigst mit dem Rotwein ablöschen, das Karamel

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.03.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (11)

Schalotten und Rosmarinnadeln in Butter andünsten, Mehl dazu geben, kurz anschwitzen und den Wein angießen. Unter Rühren Milch und Fond dazu geben. Bei mittlerer Hitze 25 Min. sanft kochen. Balsamico und Zucker sirupartig einkochen, grob zerstoßene

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.11.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Eine Art Kompott zu Fleischgerichten mit Knödeln

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.07.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Fleischsuppe

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.12.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Heiligabend ein Muss

access_time 50 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 27.03.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Rosinen im Weißwein ziehen lassen. Zwiebeln würfeln, in Butter glasig braten. Zimt, Nelken, Kardamom, Kurkuma, Pfeffer eine Minute mitrösten. Wasser und Gemüsebrühwürfel zugeben, aufkochen. Naturreis abspülen, in die Brühe geben, 40 Minuten garen. Ma

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.10.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für die Sauce: Wasser und Tee aufkochen, zur Seite stellen und 5 Min ziehen lassen, abseihen. Nun den Tee mit allen anderen Zutaten bis einschließlich Zucker aufkochen, mit dem Mondamin abziehen und zugedeckt zwei bis drei Tage im Kühlschrank ziehen

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 20.01.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

hervorragend in Kombination mit Wild oder Rindsrouladen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.04.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Rosmarinnadeln von den Zweigen zupfen und hacken. 75 g Butter in einem Topf erhitzen und die Schalotten mit dem Rosmarin darin 1 Minute glasig dünsten. Mehl dazugeben, kurz anschwitzen und den Wein angießen. Alles glatt rühren, dann unter Rühren die

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.11.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zuerst ein paar (4-5) Datteln (ohne Kerne) in kleine Würfel schneiden, in Butter mit braunem Zucker karamellisieren lassen. Mit einem kleinen Schluck Weiswein ablöschen, ca. 1/2 Tl. Zimt dazu und dann das Rotkraut (das war aus dem Glas ) dazu geben

access_time 8 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 16.05.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Hummer nacheinander mit dem Kopf zuerst in reichlich kochendes Wasser geben - dabei darauf achten, dass das Wasser jeweils kräftig sprudelnd kocht - und 5 Minuten ziehen lassen. Etwas abkühlen lassen und dann das Fleisch ausbrechen. Von den Humm

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 25.11.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die ersten vier Zutaten in einen Topf geben und verrühren. Unter Rühren aufkochen und ca. 2 Min. köcheln lassen. Vom Herd nehmen, in eine kalte Schüssel gießen und auf 45°C abkühlen lassen. Nun noch die Sahne steif schlagen und unterziehen. Die Masse

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.09.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

1 x Merrettich Suppe und 1 x Rote Bete Suppe

access_time 90 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 11.01.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

raffiniert - sowohl als Vorsuppe als auch als Hauptgericht geeignet

access_time 50 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 23.04.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Getrocknete Steinpilze 1 Stunde einweichen. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Die Selleriestange und die Karotte in kleine Würfelchen schneiden. Chilischote entkernen und klein schneiden. Alles im Olivenöl andünsten, bis es

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.12.2007