„Schoko-sahne-likör“ Rezepte: Creme 27 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

mit Likör 43

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.02.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit weißer Schokolade, Mandarinen mit Likör verfeinert

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.01.2018
star star star star star
Abgegebene Bewertungen: (62)

fondantverträglich und auch gut als Tortenfüllung geeignet

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.07.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Kuvertüre fein hacken und in der Sahne in einem Kochtopf bei mittlerer Hitze unter Rühren schmelzen. Nicht kochen lassen! Dann vom Herd nehmen und abkühlen lassen - dann den Likör unterrühren und für mind. 5 Std. in den Kühlschrank stellen. Die

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.09.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

die französische Mousse neu entdecken

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.05.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Schokolade schmelzen (Wasserbad). 3 Eigelb, 1 Ei, Zucker, Kaffeelikör und Pulverkaffee über Wasserdampf schaumig schlagen, bis die Masse cremig ist (je länger geschlagen wird, desto fluffiger die Masse, gebt euch Mühe, es lohnt sich) anschließe

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.09.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Rahm zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen, geraspelte Kuvertüre dazugeben und schmelzen lassen. Butter unterziehen. Masse im Wasserbad warm halten, eingeweichte Gelatine dazugeben. Eigelbe mit Kakaolikör glatt rühren und die Schokoladenmasse unter die

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.04.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Eier trennen. Sahne steif schlagen und dabei Vanillinzucker einrieseln lassen. Eiweiß steif schlagen. Schokolade in Stückchen brechen. Im heißen Wasserbad schmelzen. Etwas abkühlen lassen. Inzwischen Eigelb und Zucker mit den Schneebesen des Handrü

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.05.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kuvertüre grob hacken. 250 ml Sahne aufkochen lassen, vom Herd nehmen und die Kuvertüre darin unter Rühren schmelzen. Den Likör dazugeben, alles mit dem Zauberstab gut mixen und die Mischung am besten über Nacht, mindestens aber für 8 Stunden, in

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.10.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Sahne steif schlagen und kühl stellen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Eigelbe mit dem Zucker schaumig rühren, dann den Pfefferminzlikör und das Pfefferminzöl unterrühren. Die Gelatine ausdrücken und bei schwacher Hitze in einem T

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.03.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Erdbeeren verlesen, waschen und entstielen. je nach Größe halbieren oder vierteln. Auf 6 Auflaufförmchen verteilen und mit Likör besprenkeln. Die Sahne halbfest schlagen, die geschmolzene und wieder abgekühlte Schokolade zufügen und die Sahne nun fe

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.05.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Schokolade grob hacken und über einem Wasserbad schmelzen. Vom Herd nehmen und etwas auskühlen lassen. Eier trennen, Eigelb und Zucker cremig aufschlagen. Sahne steif schlagen und Vanillezucker dabei einrieseln lassen. Dann das Eiweiß steif schlagen.

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.11.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

herrlich cremig und schokoladig

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.02.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

...eignet sich hervorragend als Füllung und Haftgrund für Fondanttorten!

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.10.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

unser Familienpudding - darf nie fehlen

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.12.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

1 Eiweiß und 250 ml Sahne getrennt voneinander steif schlagen. 100 g Zartbitterschokolade im Wasserbad schmelzen, den Eischnee unterheben, die Sahne nach und nach unterrühren. 1 EL Kaffeelikör ebenfalls unterrühren. In 4 Dessertschalen füllen und fü

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.12.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Nachtisch mit Alkohol

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.01.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Eigelb mit dem Zucker kräftig schlagen und Kakao, Pulverkaffee und Kaffeelikör dazugeben. Eiweiß und Sahne in verschiedenen Schüsseln steif schlagen und beides unter die Eimasse ziehen. Die Creme in kleine Schüsselchen oder Portionsgläser verteil

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.04.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Puddingpulver mit etwas Milch und Zucker anrühren. Restliche Milch mit Schokolade zum Kochen bringen. Das angerührte Puddingpulver unter die Milch rühren und den Mandellikör unterrühren. Die Creme kalt werden lassen. Hierbei zwischendurch umrühren,

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.11.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Schokolade in kleine Stücke zerteilen und fein hacken. Rahm steif schlagen. Restliche Zutaten mischen, Schokolade und Rahm unterrühren. Mindestens 2 Stunden kühl stellen.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.11.2001
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zucker und Vanillezucker in dem Ananassaft verrühren. Gelatine darin auflösen. Ananasstückchen und den Kokoslikör untermischen. Sahne steifschlagen und, wenn die Gelatine zu gelieren beginnt, vorsichtig unterheben. Bis zum Servieren kalt stellen. Z

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.09.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Eigelb mit dem Zucker kräftig schlagen. Kakaopulver, Kaffeepulver und Kaffeelikör dazugeben. Eiweiß und Sahne in verschiedenen Rührschüsseln steifschlagen und beides unter die Eiermasse ziehen. Die Creme in kleine Dessertschüsseln oder Portionsg

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.06.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Eier trennen. Die Eigelbe mit Zucker und Vanillezucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes dickschaumig aufschlagen. Dabei nach und nach den Likör zugießen. Die Gelatine ausdrücken und bei schwacher H

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.08.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zuerst 200 g der Kekse grob zerbröseln und als 1. Schicht in eine passende Form geben. Mit dem Bailey's beträufeln. Die Sahne steif schlagen. Die Hälfte davon auf die 1. Keksschicht geben und verstreichen. Auf die Sahne nun das Apfelmus geben und eb

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.02.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

geliebte Sünde

access_time 20 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 14.01.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

festliches Dessert für anspruchsvolle Gäste und Schokoladejunkies

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.09.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Löffelbiskuits auf ein Backblech geben und im vorgeheizten Backrohr bei 160 bis 170 Grad C 10 Minuten aufbacken und anschließend auskühlen lassen. Eigelb mit Puderzucker glatt verschlagen. Den fluffigen Frischkäse darunter schlagen. Die geschl

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.08.2007