„Mohn“ Rezepte: Weihnachten 148 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (84)

Weihnachtsgebäck, schnell und einfach gemacht

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.12.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (29)

nicht nur zu Weihnachten lecker!

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.03.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (51)

ergibt ca. 30 Stück

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.03.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (37)

Hefe zerbröseln, mit 50 ml lauwarmer Milch und 1 El Zucker verrühren, mit 2 El Mehl bestäuben und zugedeckt an einem warmen Ort 15 Minuten gehen lassen. Dann das übrige Mehl in eine Schüssel geben. Übrigen Zucker, 130 ml lauwarme Milch, Salz, Zitron

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.01.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (23)

Die Butter, 75 g Puderzucker, eine Prise Salz und das Ei verquirlen. Mehl, Backpulver und Mohnmischung dazugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig für mindestens 30 Minuten kaltstellen. Für die Füllung die Orangen heiß abspülen, t

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (56)

Marzipan in kleine Würfel schneiden. Milch und Sahne in einen Topf geben, Puddingpulver, Zucker sofort verrühren, dann gibt man die Marzipanwürfel, sowie den Mohn dazu und lässt das ganze, unter ständigen Rühren aufkochen (das Marzipan wird sich aufl

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.11.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

Eier, Mehl, Mohn, Zucker, Bittermandelöl und Backpulver mit dem Mixer verrühren. Dann in eine Springform geben (Springform etwas einfetten) und für 15 Minuten bei 180 Grad in den Ofen schieben. Den abgekühlten Kuchen quer halbieren (z.B. mit einem F

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.07.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (31)

Aus den Teigzutaten einen glatten Teig zusammenkneten und für 1 Stunde kalt stellen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche auswellen, in 5x5 cm Rechtecke schneiden. In die Mitte etwas Mohn drauf legen und die zwei gegenüber liegenden Ecken zusam

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Weiche Butter mit Zucker, Zitronenschale und Salz mit dem Mixer cremig rühren. Nacheinander Eier und dann Quark unterrühren. Mehl und Backpulver sieben und mit Mandeln, Orangeat und Zitronat unterkneten. Teig auf bemehlter Fläche ausrollen und Mohnba

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.12.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

saftige Orange und edler Mohn - eine raffinierte Mischung für die Herbst - Winter Zeit

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

mit Amarenakirschen

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

mit Pflaumenmus, ergibt ca. 40 Stück

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.04.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Mohnklöße

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.02.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Für 30 Stück

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.11.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

ergibt ca. 140 Stück

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.11.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

für zwei Backbleche, schmecken wie Germknödel

access_time 150 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.12.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

ergibt etwa 40 Plätzchen

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.03.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

nicht nur für Advent und Weihnachten, ergibt ca. 25 Stück

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.07.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die 4 Eiweiß mit einer Prise Salz zu sehr steifem Eischnee schlagen. Dann den braunen Zucker einrieseln lassen und die gemahlenen Mandeln, den Marzipan und das Mohnback vorsichtig unterrühren. Dann die Masse mit Hilfe eines Löffels auf die Backoblate

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.02.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Walnusskerne mahlen. Den Blaumohn mahlen und unter die gemahlenen Walnüsse mischen. Nun die Marzipanrohmasse mit einer Reibe grob raspeln und zwischendurch immer mit einem Schneebesen vorsichtig unter die Mohn - Walnussmischung heben, damit die

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.08.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Pottasche im Eiweiß auflösen. Honig, Mehl, Lebkuchengewürz, Backpulver und Rum mit den Knethaken des Handrührers zu einem glatten Teig verarbeiten, aufgelöste Pottasche unterkneten. Teig in Folie gewickelt 1 Stunde kalt stellen. Teig in 3 Stücke teil

access_time 120 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 06.11.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

4 Eier trennen. 1 Eiweiß und 3 Eiweiß getrennt kalt stellen. Tarteform einfetten. Mehl, 125 g Zucker, Vanillinzucker, Salz, Butter in Stückchen und 4 Eigelb verkneten. Auf Mehl rund (ca. 32 cm Durchm.) ausrollen, in eine gefettete Tarteform (28 cm

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.02.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kirschen aus dem Glas abtropfen lassen und beiseite stellen. Für den Teig 3 der 4 Eier trennen und aus den 3 Eiweiß und der Prise Salz einen Eischnee schlagen. In einer anderen Schüssel die Eigelbe und das ganze Ei, das Mehl, den Zucker, den Moh

access_time 80 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.01.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Saftig leckere Torte zum Fest

access_time 75 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.02.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Kekse mit Mohnfüllung

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.12.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem Handrührgerät gut durchrühren. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig in kleinen Häufchen auf dem Backpapier verteilen, dabei Abstand halten, die Kekse zerlaufen beim Backen. Im auf 200°C Ober-

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.11.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

schnell und lecker

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.03.2011
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

für eine 26er Springform, schnell gemacht, einfach lecker, fluffige Füllung, als Alternative zu Weizengrieß hier Maronen, schmeckt nicht nur im Herbst

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.10.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ergibt ca. 80 Stück

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.11.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Nicht nur in der Weihnachtszeit ein Genuss

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.12.2009