„Kumquats“ Rezepte: Weihnachten 11 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 0 Bewertungen

Eiweiß und Wasser sehr steif schlagen. Zucker und Schale unter Schlagen einrieseln lassen. Gerät auf niedrigste Stufe stellen, Eigelb leicht unter die Masse ziehen und das Gemisch aus Mondamin, Mehl, Backpulver und Mandeln darunter heben. Zuletzt das

60 min. simpel 04.11.2006
 bei 0 Bewertungen

Den Ingwer schälen und in grobe Stücke schneiden. 300 ml Wasser mit Johannisbeersaft, Apfelsaft, Glühfix, Sternanis und Ingwer in einen Topf geben, einmal aufkochen lassen und dann ca. 5 Minuten ziehen lassen. Alles durch ein feines Sieb gießen und a

20 min. simpel 08.02.2010
 bei 49 Bewertungen

Kumquats halbieren, in kochendem Wasser 2 Minuten blanchieren, abgießen und eiskalt abschrecken. Je 2 Grapefruits und Orangen mit einem scharfen Messer so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt ist. Die Filets aus den Trennhäuten heraussch

35 min. simpel 24.11.2002
 bei 2 Bewertungen

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Spekulatius in einen Gefrierbeutel geben und mit der Küchenrolle fein zerbröseln. Milch erwärmen. Marzipan würfeln und in der warmen Milch unter Rühren auflösen. Die Gelatine ausdrücken und in der Masse a

40 min. normal 24.02.2014
 bei 0 Bewertungen

Ergibt zusammen mit Zimteis ein leckeres Winterdessert

10 min. simpel 17.12.2008
 bei 1 Bewertungen

Einen EL Öl erhitzen und die kleingeschnittene Zwiebel darin dünsten. Die Zwiebel mit dem Likör, dem Wein und der Brühe ablöschen, aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Anschließend mit einem Rührbesen den Soßenbinder in die Soße rühren, dabei

10 min. normal 09.12.2017
 bei 0 Bewertungen

ohne Alkohol

20 min. simpel 30.07.2011
 bei 3 Bewertungen

Den Ofen auf 80°C vorheizen; wenn möglich, die Temperatur mit einem Backofenthermometer überprüfen, denn nur bei ihrer genauen Einhaltung stimmt die Garzeit. Im Zweifelsfalle den Ofen eher nur auf 70°C einstellen. Die Kumquats unter heissem Wasser gr

90 min. normal 29.01.2002
 bei 8 Bewertungen

lässt sich gut einige Tage vor dem Fest vorbereiten

35 min. pfiffig 01.06.2012
 bei 0 Bewertungen

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. 4 EL Butter in einem Topf oder in der Mikrowelle verflüssigen. 6 Soufflé-Förmchen mit flüssiger Butter auspinseln und mit Zucker ausstreuen, danach in den Kühlschrank stellen. Die Schokolade in ganz kleine Stüc

60 min. pfiffig 09.08.2013
 bei 3 Bewertungen

Eis: Eigelb und Zucker aufschlagen, bis sie weiß sind. Safran in Wasser einweichen. Milch mit dem Safran mischen und simmern lassen. Das warme Milch-Safran-Gemisch zur Eigelbmasse geben und alles zur Rose aufschlagen – beiseite stellen und abkühle

45 min. pfiffig 23.11.2010