„Eckig“ Rezepte: Weihnachten 16 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für eine Backblech oder eine eckige Backform von ca. 39 x 31 cm

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.12.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für eine eckige Backform oder ein Backblech mit Backrahmen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.05.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (52)

Den Blätterteigboden großflächig mit Pesto bestreichen, dabei an einer langen Seite etwa 1 cm breit einen Rand stehen lassen. Das Ei verquirlen. Den freigelassenen Rand mit verquirltem Ei bestreichen. Von der bestrichenen langen Seite her aufrollen u

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.01.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Lasse das Palmin mit der Blockschokolade und dem Puderzucker in einem Wasserbad verlaufen. Dann etwas abkühlen lassen. Dann die Eier und den Rum unterrühren. Sobald diese Masse anfängt fest zu werden, bestreiche ich damit drei der viereckigen Oblat

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.09.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (29)

Doppelrahmfrischkäse mit Aprikosenkonfitüre (große Fruchtstücke eventuell etwas klein schneiden) glatt rühren. Die Masse auf einen großen, eckigen, frischen Fertigblätterteigboden streichen, dabei an einer Längsseite etwa 1 cm breit nicht einstreiche

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.01.2002
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (63)

altes Klosterrezept

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.12.2003
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (9)

sehr saftig, ergibt ca. 60 Stück

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.12.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

nicht vergleichbar mit den gekauften!

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.08.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ein altes Rezept das mir besonders am Herzen liegt ...

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 09.10.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

provenzalisches Weihnachtskonfekt, ähnlich dem Marzipan mit einer fruchtigen Note

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.09.2013
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die ersten neun Zutaten, also von der Butter bis zu den Rosinen, grob vermischen und dann anschließend durch einen Fleischwolf drehen. Nun die restlichen Zutaten zugeben und unter die Masse mischen. Den Teig auf Oblaten verstreichen. Die Lebkuchen ca

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.11.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ein Konfekt, das immer gut versteckt sein sollte!

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.12.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Alle Zutaten, bis auf Oblaten, Kuvertüre und Palmfett, gut vermengen und mindestens 15 Stunden kalt stellen. Oblaten auf einem Backblech verteilen und deren Ränder mit Wasser bestreichen (dann halten sie zusammen). Den Teig auf die Oblaten streichen.

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.07.2005
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Honig mit dem Zucker im Wasserbad auflösen und abkühlen lassen. Das Ei mit dem Zucker schaumig rühren und dazugeben. Lebkuchengewürz und Mehl mischen und unter den Honigteig kneten. Hirschhornsalz und Pottasche in je 1 EL Milch auflösen, zum Teig

access_time 20 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 09.12.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Butter, Zucker, Dotter schaumig rühren und dann die anderen Zutaten dazugeben. Das Eiweiß zu Eischnee schlagen und unterheben. Die Masse 1 cm dünn auf die Backoblaten streichen. 20 Minuten bei 160° backen. Noch heiß mit Johannisbeergelee und einer

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.03.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schokoladige Tannenbäume auf Keks - auch zu Halloween als Hexenhüte

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.04.2012