„Apfelringe“ Rezepte: Weihnachten 10 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Äpfel schälen, Kerngehäuse ausstechen, und die Äpfel in etwa 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. In einer Schüssel mit etwas Zucker bestreuen und mit Likör begießen. ca. 1/2 Stunde ziehen lassen. Inzwischen für den Teig Eigelb, Mehl, abgekühlte Butter,

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.10.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

selbst Entwickelt und lecker

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.01.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Ein weihnachtliches Dessert

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.02.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Apfelringe mit Zitronensaft und Zimt mischen und etwas ziehen lassen. Mehl, Salz und Backpulver sieben. Weißwein und Eier verrühren. Trockene Zutaten mit den feuchten Zutaten verrühren. 10 Minuten stehen lassen. Apfelringe zuerst in Speisestärke und

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.06.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Macadamianüsse grob hacken, Backpflaumen und Apfelringe klein schneiden. Die Schokolade im Wasserbad erwärmen und mit Zimt abschmecken. Dann die Nüsse und Früchte unterrühren. Auf einem Blech Backpapier auslegen und die Masse portionsweise auf

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.04.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Apfelringe sehr klein schneiden, mit Rum oder Apfelsaft beträufeln und ca. 30 Minuten ruhen lassen. Währenddessen die ganze Haselnüsse ohne Fettzugabe hell anrösten. Die Eier mit Salz und Rum-Aroma schaumig schlagen. Dann den Honig und die ge

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.03.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

mit mehr Früchten als Teig

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.06.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

weihnachtliches fettarmes Früchtebrot

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.02.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

für ca. 50 Stück

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.12.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

tolle Alternative zum Christstollen, für 24 Stücke

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.12.2018