„-crap“ Rezepte: Weihnachten, Vegetarisch & Vegan 200 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 44 Bewertungen

Eine leckere Soße aus Blaubeeren, passend zu Pancakes, Pfannkuchen, Eis und vielem mehr

10 Min. simpel 12.08.2015
bei 32 Bewertungen

Die Chia Samen für mindestens 4 Stunden, gerne über Nacht, in der Sojamilch quellen lassen. Dann die Bratäpfel herstellen. Dafür die Äpfel schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Rohrzucker, gemahlenen Zimt, Himbeermarmelade und zerkleine

15 Min. simpel 07.12.2015
bei 82 Bewertungen

Alle Zutaten für den Teig fest miteinander verkneten. Auf einer mit Alufolie ausgelegten Fläche ausrollen und mit einem Förmchen Sterne ausstechen. Bei Zimmertemperatur ca. 4 Stunden trocknen lassen. Die Zimtsterne auf einem mit Backpapier ausgeleg

15 Min. normal 21.04.2012
bei 46 Bewertungen

Vegan, Ergibt ca. 40 Kekse

15 Min. simpel 09.10.2015
bei 120 Bewertungen

mit Mandeln, auch vegan

20 Min. simpel 12.12.2009
bei 18 Bewertungen

geht schnell - ohne Ei, ergibt 60 Stück

25 Min. normal 21.02.2011
bei 45 Bewertungen

veganes feiertägliches Hauptgericht

40 Min. normal 17.03.2009
bei 38 Bewertungen

ergibt ca. 20 Stück

30 Min. normal 07.01.2014
bei 29 Bewertungen

eigene Kreation

25 Min. simpel 09.11.2008
bei 25 Bewertungen

toller Mittelpunkt als vegetarischer oder veganer Sonntags- oder Festtagsbraten

20 Min. normal 05.02.2015
bei 12 Bewertungen

Yuca con mojo - typische kubanische Beilage

20 Min. simpel 31.05.2008
bei 73 Bewertungen

nicht nur für die Weihnachtszeit

40 Min. simpel 24.07.2008
bei 20 Bewertungen

Variante mit Mehl und Grieß, Zuckerrübensirup und braunem Zucker - ohne Ei, ergibt ca. 30 Stück

30 Min. normal 20.02.2011
bei 116 Bewertungen

die, die so schmecken wie...

15 Min. simpel 26.11.2004
bei 18 Bewertungen

Super einfach zu backen.

15 Min. simpel 15.05.2011
bei 11 Bewertungen

ohne Soja

45 Min. normal 06.09.2016
bei 93 Bewertungen

vegan, mit Ei - Ersatz, beliebig verzierbar, einfach, gut mit Kindern zuzubereiten

40 Min. normal 13.08.2009
bei 15 Bewertungen

super lecker, vegan

20 Min. normal 18.10.2009
bei 12 Bewertungen

Elisenlebkuchen

40 Min. normal 05.01.2015
bei 10 Bewertungen

ohne Ei, Milch oder andere tierische Produkte

30 Min. normal 27.12.2014
bei 13 Bewertungen

Als erstes Feigen, Datteln und Pflaumen vierteln und den Saft aus der Orange pressen. Nun den Saft und das Apfelmus mit allen Trockenfrüchten mischen und 30 Minuten ziehen lassen. Danach den Backofen auf 170 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Pekannü

20 Min. simpel 17.03.2016
bei 9 Bewertungen

Mehl, Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale und gemahlene Mandeln mischen. Anschließend Margarine und Sojamilch unterkneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und 1 Stunde kalt stellen. Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Die A

30 Min. normal 10.12.2015
bei 7 Bewertungen

besonders fruchtig, auch für Veganer geeignet

30 Min. normal 28.06.2010
bei 7 Bewertungen

wunderbar saftig gleich nach dem Backen

40 Min. normal 12.03.2013
bei 24 Bewertungen

Für den Salat die Zwiebel fein Würfeln, die Kirschtomaten waschen, abtrocknen und halbieren und Walnüsse halbieren, oder noch besser vierteln. Für das Dressing Essig, Nussöl und 1-2 Tl Senf mischen und mit Salz, frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer, Z

20 Min. normal 24.10.2006
bei 19 Bewertungen

veganes Festessen für Weihnachten

50 Min. normal 14.12.2008
bei 18 Bewertungen

leckere, zart-mürbe Kipferln mit feiner Lebkuchennote, vegan, da milch- und eifrei

30 Min. simpel 12.12.2012
bei 6 Bewertungen

Zucker, Haselnüsse und Salz mischen. Sojamehl mit Wasser und Öl zu zähflüssiger Masse verrühren Alles zusammen werfen und kräftig vermengen. Auf einem mit Backpapier ausgelegtem Blech die Oblaten verteilen. Mit einem Teelöffel die Masse auf den Oblat

10 Min. simpel 08.11.2015
bei 7 Bewertungen

Sojamich mit dem Zucker in einem Topf auf dem Herd erwärmen bis sie handwarm ist. Hefe hinein bröseln und auflösen. Sojamehl in eine Tasse geben und mit so viel Wasser cremig rühren bis es ungefähr die Konsistenz von Ketchup hat. Mehl, Salz und A

30 Min. normal 25.10.2014
bei 8 Bewertungen

vegan, schneller weihnachtlicher Nachtisch

20 Min. simpel 05.01.2016