„Spinat-pfannkuchen“ Rezepte: Mehlspeisen 60 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Mehlspeisen
Auflauf
Backen
Braten
Deutschland
Ei
einfach
Europa
Frühling
Geheimrezept
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Käse
Kinder
Lactose
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
bei 139 Bewertungen

wird geschichtet und später wie eine Torte aufgeschnitten

20 Min. normal 07.11.2007
bei 29 Bewertungen

sehr würzig mit Blauschimmelkäse und Schinken

45 Min. normal 16.05.2007
bei 34 Bewertungen

superlecker, gesund und einfach.

15 Min. normal 22.07.2011
bei 29 Bewertungen

ww-tauglich, kuhmilchfrei

25 Min. normal 15.11.2009
bei 40 Bewertungen

Für die Pfannkuchen die Eier und etwas Salz in der Küchenmaschine schaumig rühren. Die Milch dazu schütten, das Mehl darüber sieben und alles zu einem zähflüssigen Teig rühren (der Teig sollte vom Löffel laufen), je nach Mehltype könnte auch etwas me

40 Min. normal 07.02.2010
bei 23 Bewertungen

mit Spinat im Teig - nicht als Füllung, auch als Partyhäppchen geeignet

25 Min. normal 17.11.2010
bei 17 Bewertungen

vegan, vegetarisch ohne Milch und Ei

10 Min. normal 28.11.2012
bei 11 Bewertungen

Eier mit Milch und Wasser verschlagen, Mehl unterrühren und mit Salz würzen. Teig ca. 20 min. ruhen lassen. Die Zwiebeln mit den gewürfelten 4 Tomaten in 1 EL Öl andünsten. Mit Salz, Pfeffer und Tabasco würzen, mit Brühe und Tomatensaft ablöschen un

30 Min. normal 13.11.2006
bei 10 Bewertungen

Den Blattspinat auftauen lassen. Tomaten brühen, häuten und würfeln. Die Zwiebeln pellen und würfeln. Putenfleisch sehr fein würfeln. Die zwei Mehlsorten, Olivenöl, Eier, Salz, Milch und Mineralwasser zu einem Teig verrühren und ca. 30 Minuten quel

30 Min. normal 16.02.2006
bei 2 Bewertungen

Die beiden Eier trennen, das Eiweiß kühl stellen. Die zwei Eigelbe in einer Schüssel mit Milch und Mehl zu einem Teig verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. 20 g Butter in einer Pfanne etwas anbräunen und unter den Teig arbeiten. Den

35 Min. normal 24.01.2017
bei 2 Bewertungen

außen knusprig, innen saftig

50 Min. normal 15.05.2018
bei 15 Bewertungen

auch mit Dinkelvollkornmehl lecker!

35 Min. normal 14.04.2009
bei 6 Bewertungen

Aus den Eiern, der Milch und dem Mehl einen Eierkuchenteig herstellen. Ihn ein wenig ruhen lassen. Den Spinat, aufgetaut und püriert, mit dem Eierkuchenteig mischen. Mit Salz und Muskat abschmecken. In heißem Fett oder Öl portionsweise ausbacken.

20 Min. simpel 14.01.2009
bei 10 Bewertungen

Mehl, Zucker, Eier, Milch, eine Prise Salz und einen Spritzer Sprudel in eine große Rührschüssel geben und cremig schlagen. Anschließend die einzelnen Pfannkuchen backen (darauf achten, dass diese nicht zu dick werden). In einem kleinem Topf den S

20 Min. normal 28.08.2006
bei 2 Bewertungen

Aus Eiern, Mehl, etwas Salz und Milch einen glatten Pfannkuchenteig anrühren. Die gewaschene Kartoffel halbieren und eine Hälfte mit der glatten Seite nach unten auf eine Gabel aufspießen. In ein Töpfchen das Öl zum Ausbacken geben und die vorbereite

30 Min. simpel 23.10.2006
bei 62 Bewertungen

gefüllte Pfannkuchen mit Spinat und Ricotta

60 Min. normal 12.07.2006
bei 2 Bewertungen

Pfannkuchen im Calzonestil

30 Min. normal 05.05.2011
bei 1 Bewertungen

Den Spinat auftauen und erwärmen und evtl. noch mit Muskat nachwürzen. Den 1. Eierkuchen in eine runde Auflaufform legen und darauf 2 El. Spinat verstreichen, Champignonblättchen verteilen, Reibekäse überstreuen, dann den nächsten Eierkuchen auflegen

30 Min. normal 29.04.2005
bei 1 Bewertungen

Den Blattspinat auftauen und abtropfen lassen, dann hacken. Aus den ersten 7 Zutaten einen Pfannkuchenteig zubereiten und etwas quellen lassen. Dann 4 Pfannkuchen daraus backen und im Ofen warm halten. Aus dem Frischkäse, Crème fraîche, Meerrettic

20 Min. simpel 12.11.2018
bei 0 Bewertungen

vegetarisch

35 Min. simpel 27.06.2017
bei 1 Bewertungen

vegan, passt zu Currys oder als Beilage

15 Min. normal 14.08.2017
bei 3 Bewertungen

Milch und Ei in das Mehl einrühren bis ein zähflüssiger Teig entsteht. Den Teig leicht salzen. In dem erhitzten Öl einen dünnen Pfannkuchen ausbacken. Spinat in der Mikrowelle auftauen. Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen.

40 Min. normal 23.11.2006
bei 1 Bewertungen

einfach und vegetarisch

20 Min. simpel 22.11.2018
bei 3 Bewertungen

vegan, für 12 Stücke

45 Min. normal 14.04.2015
bei 1 Bewertungen

einfach, vegetarisch, würzig

25 Min. simpel 13.04.2016
bei 0 Bewertungen

Für den Teig Mehl in eine Schüssel geben. Zucker, Eier und Salz hinzufügen. Mit dem Handrührgerät verrühren und nach und nach die Milch hinzugeben. Nur soviel Milch hinzugeben, bis eine schöne zähflüssige Masse entsteht. Öl in einer Pfanne erhitzen

30 Min. simpel 26.08.2016
bei 3 Bewertungen

Grundrezept für Pfannkuchen, die man um Spinat rollt

40 Min. normal 08.12.2010
bei 1 Bewertungen

grüne Spinat-Pfannkuchen gefüllt mit Hackfleischsauce

60 Min. normal 12.10.2012
bei 1 Bewertungen

gefüllt mit Spinat und Frischkäse

15 Min. simpel 24.10.2011
bei 0 Bewertungen

mit Spinat-Brät-Füllung

25 Min. normal 06.11.2012