„Rahmspinate“ Rezepte: Mehlspeisen 24 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Mehlspeisen
Auflauf
Backen
Braten
Deutschland
einfach
Europa
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Käse
Kinder
Lactose
Party
Rind
Schnell
Schwein
Snack
Überbacken
Vegetarisch
bei 7 Bewertungen

Mein Lieblingsessen seit meiner Kindheit

20 Min. normal 28.01.2007
bei 0 Bewertungen

Topfen heißt bei uns in Österreich der Quark

30 Min. normal 27.12.2006
bei 0 Bewertungen

Weizenmehl, Vollkornmehl, Eier, Salz und Milch zu einem Teig verarbeiten und 30 Min. ruhen lassen. Den Spinat nach Packungsanleitung zubereiten. Pfannkuchen backen und mit dem fertigen Spinat bestreichen. Den nächsten Pfannkuchen backen und darüber

30 Min. simpel 05.02.2010
bei 33 Bewertungen

Rahmspinat in einem Topf auf kleinster Stufe erwärmen. Dann den Pfannkuchenteig herstellen: Dazu die Eier in ein hohes Rührgefäß schlagen und mit dem Schneebesen verquirlen. Salz, Zucker, Backpulver und Milch gut unterrühren, dann das Mehl hineinsi

15 Min. normal 15.03.2005
bei 1 Bewertungen

Zuerst die Pfannkuchen zubereiten. Dazu Mehl, Eier, Milch, Salz, Pfeffer und Muskat zu einem glatten Teig verrühren. Der Teig muss schön flüssig sein. Anschließend ca. 10 - 12 große Pfannkuchen in der Pfanne backen. Währenddessen das Hackfleisch an

50 Min. normal 06.03.2015
bei 15 Bewertungen

auch mit Dinkelvollkornmehl lecker!

35 Min. normal 14.04.2009
bei 1 Bewertungen

Den Spinat auftauen und erwärmen und evtl. noch mit Muskat nachwürzen. Den 1. Eierkuchen in eine runde Auflaufform legen und darauf 2 El. Spinat verstreichen, Champignonblättchen verteilen, Reibekäse überstreuen, dann den nächsten Eierkuchen auflegen

30 Min. normal 29.04.2005
bei 1 Bewertungen

Aus dem Mehl, den Eiern und der Milch einen Pfannkuchenteig rühren. Ca. 10 - 15 Minuten stehen lassen. Inzwischen die Zwiebel anbraten, evtl. Knoblauch, dann Hackfleisch hinzu geben. Nach dem Anbraten den Tiefkühlspinat mit etwas Wasser zufügen. Im

20 Min. normal 19.03.2008
bei 0 Bewertungen

Den Spinat mit den restlichen Zutaten zu einem glatten Pfannkuchenteig verschlagen. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gießen und gleichmäßig verstreichen. Dann im heißen Backofen bei 180°C so lange backen, bis der Teig fest ist. D

20 Min. simpel 22.03.2014
bei 76 Bewertungen

Aus den ersten 4 Zutaten einen Nudelteig zubereiten. Die Zwiebel und den Schinken klein schneiden. Den aufgetauten Spinat abgießen und alles gut durchmischen, mit den Gewürzen abschmecken. Den Teig in 3-4 Stücke teilen und dünn ausrollen - am beste

60 Min. normal 15.11.2005
bei 0 Bewertungen

mit Spinat-Brät-Füllung

25 Min. normal 06.11.2012
bei 27 Bewertungen

Das Gericht lässt sich gut vorbereiten.

30 Min. normal 13.04.2016
bei 5 Bewertungen

Aus dem Mehl, den Eiern, der Milch, dem Salz und dem Pfeffer einen sehr dünnflüssigen Teig herstellen. Diesen mindestens 30 Minuten lang stehen lassen. Falls er nachdickt, noch etwas Milch zugeben. In der Zwischenzeit den Rahmspinat erwärmen oder d

10 Min. normal 13.10.2014
bei 0 Bewertungen

In einer Schüssel die Speisestärke mit Mehl, Muskat und Salz mischen. Die Milch mit einem Schneebesen unterrühren. 3 Eier einzeln nacheinander unterrühren. Den Teig etwa 10 Minuten ruhen lassen. Anschließend den aufgetauten Rahmspinat und den frisch

10 Min. normal 12.11.2018
bei 12 Bewertungen

Den Spinat unter Rühren auftauen lassen, gut ausdrücken und mit 100 ml Milch pürieren (Rahmspinat einfach nur mit der Milch verrühren, reicht). Das Mehl mit Salz, der übrigen Milch, Eiern, Eigelb und Spinat zu einem glatten Teig verarbeiten, mit Musk

20 Min. simpel 04.01.2012
bei 0 Bewertungen

sowohl warm als auch kalt servierbar

35 Min. normal 14.07.2015
bei 29 Bewertungen

sehr würzig mit Blauschimmelkäse und Schinken

45 Min. normal 16.05.2007
bei 3 Bewertungen

Aus vier Eiern, Mehl, Käse, Salz und etwas Milch macht man einen dünnen Teig, den man etwas rasten lässt. Inzwischen wird der Spinat erwärmt, er sollte ziemlich dick sein (wenn nötig, Bechamel dazugeben), dann ein Ei darunterrühren. Aus dem Teig

30 Min. simpel 11.10.2006
bei 1 Bewertungen

vegetarisch, für eine Auflaufform

15 Min. simpel 19.09.2018
bei 1 Bewertungen

herzig und heiß

20 Min. simpel 05.04.2015
bei 1 Bewertungen

grüne Spinat-Pfannkuchen gefüllt mit Hackfleischsauce

60 Min. normal 12.10.2012
bei 0 Bewertungen

mit Spinatfüllung und Gorgonzolasoße überbacken

35 Min. normal 27.03.2011
bei 1 Bewertungen

einfach, vegetarisch, würzig

25 Min. simpel 13.04.2016
bei 1 Bewertungen

prima zum Brunch, ergibt ca. 12 Stücke.

60 Min. normal 06.02.2018