„Kirschen“ Rezepte: Mehlspeisen 99 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Mehlspeisen
Auflauf
Backen
Braten
Dessert
Deutschland
Eier
einfach
Europa
fettarm
Frankreich
Frucht
Frühstück
gekocht
Gluten
Hauptspeise
kalorienarm
Kinder
Kuchen
Lactose
Nudeln
Österreich
Party
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Süßspeise
Vegan
Vegetarisch
Winter
bei 34 Bewertungen

175 ml Milch erwärmen. 60 g Fett darin schmelzen. Zitrone waschen, Schale fein abreiben, Saft auspressen. Mehl und Hefe mischen. Salz, 50g Zucker, Zitronenschale, Ei und Milch mit Fett auf das Mehlgemisch geben. Zu einem glatten Teig verkneten. Zuged

60 Min. normal 29.04.2002
bei 17 Bewertungen

Aus den angegebenen Zutaten einen Teig zubereiten, Kirschen oder Äpfel dazugeben, eine halbe Stunde gehen lassen. In einer Pfanne mit wenig Fett von beiden Seiten goldbraun backen. Noch warm in Zucker wenden.

10 Min. normal 22.09.2004
bei 17 Bewertungen

Die Kirschen in ein Sieb schütten und den Saft auffangen. Mehl in eine Rührschüssel geben, eine Vertiefung formen und das Wasser, Ei und Salz zugeben. Das Ganze zu einem festen Teig kneten, mit einem Tuch abdecken und 20 - 30 Minuten ruhen lassen.

60 Min. normal 07.11.2005
bei 36 Bewertungen

süße Mehlspeise - von meiner Oma aus Thüringen

25 Min. simpel 03.07.2007
bei 10 Bewertungen

Die weiche Margarine oder Butter mit den Zucker, Vanillinzucker, Honig und den Eiern in einer Schüssel mit einem Handrührgerät zu einer schaumigen Masse rühren. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und abwechselnd mit der Milch-Mineralwasser einarb

40 Min. simpel 22.11.2009
bei 7 Bewertungen

ideal für die große Runde

30 Min. normal 28.05.2009
bei 3 Bewertungen

Kirschen mit Klößen, süße Haupt- oder Nachspeise

15 Min. normal 30.11.2015
bei 4 Bewertungen

nach Omas Hausrezept

30 Min. normal 14.07.2011
bei 5 Bewertungen

auch als Kindermittagessen geeignet

20 Min. simpel 15.09.2007
bei 265 Bewertungen

luftig, lockerer Pfannkuchen aus dem Ofen mit Kirschen und Vanilleeis

15 Min. normal 02.06.2009
bei 13 Bewertungen

Auflaufform einfetten. 4 Eier trennen. Eiweiß schlagen, 50 g Zucker hinzugeben und beiseite stellen. 80 g weiche Butter und 50 g Zucker schaumig schlagen. 4 Eigelb nacheinander dazu geben, zwischendurch immer wieder verrühren. 500 g Quark und 50

20 Min. normal 06.11.2006
bei 11 Bewertungen

Die Kirschen in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen. Aus Mehl, Zucker, Eiern, Salz, Milch und Creme fraîche einen Teig rühren. Eine Auflaufform mit der Butter auspinseln, die Kirschen einfüllen, verteilen und den Teig darauf gießen. Im vorgeheiz

15 Min. simpel 28.02.2005
bei 1 Bewertungen

Die Butter bei milder Hitze schmelzen. Eier und Zucker schaumig schlagen. Grieß, Bachpulver, Milch, Butter und die Hälfte Quark unterrühren. Öl in einer Pfanne erhitzen. Teig darin zugedeckt ca. 10 Minuten backen. Kirschen abtropfen lassen. Saft au

25 Min. simpel 19.10.2007
bei 5 Bewertungen

mit gehobelten Mandeln

30 Min. simpel 18.03.2008
bei 13 Bewertungen

mit Milchreis und heißen Kirschen

45 Min. simpel 02.12.2009
bei 1 Bewertungen

mit Bananen gesüßt, Baby Led Weaning (BLW) geeignet

15 Min. normal 12.07.2016
bei 3 Bewertungen

Kinder lieben es

20 Min. simpel 14.09.2008
bei 1 Bewertungen

mit Quark-Milchmädchen-Decke

30 Min. normal 12.07.2012
bei 2 Bewertungen

Alte Semmeln in kleine Stücke schneiden, in einen Rührtopf geben und in Milch (nach Augenmaß) einweichen. Dann Eier unterrühren. Nach Geschmack Zucker in die Masse einrühren. Das Mehl hinzugeben. ACHTUNG, die Angabe ist von mir geschätzt, da ich fast

30 Min. simpel 02.07.2002
bei 1 Bewertungen

Die Milch mit einer Prise Salz, der halben Zimtstange und der Hälfte der abgeriebenen Zitronenschale in einem großen Topf aufkochen. Die Nudeln hineinschütten und bei schwacher Hitze 15 Minuten köcheln lassen. Die Nudeln anschließend auf dem ausges

10 Min. normal 25.08.2011
bei 1 Bewertungen

Die Kirschen in ein Sieb gießen, gut abtropfen lassen und vor allem den Saft auffangen. Die Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Die Vanilleschote und das Mark mit dem aufgefangenen Kirschsaft und 1 EL Zucker in einen Topf geb

50 Min. normal 07.01.2014
bei 0 Bewertungen

französischer Kirschauflauf. Der Teig ist eher biskuitartig, nicht so nass

15 Min. simpel 22.06.2015
bei 2 Bewertungen

Kirschen abtropfen. Quark portionsweise im Küchentuch ausdrücken. Eier trennen, Quark mit Zucker, Mandeln und Eigelb verrühren. Eiweiße sehr steif schlagen, vorsichtig unterheben. Strudelteig auf einem Küchentuch ausbreiten. Quark längs auf eine Häl

15 Min. normal 12.01.2012
bei 3 Bewertungen

Xdie Eier trennen, Eigelbe mit Zucker, Vanillezucker und Butter verrühren. Nach und nach Mehl und Milch unterheben. Die Eiweiße mit Salz steif schlagen, unterheben. Die Kirschen abtropfen lassen. 1 EL Butter in der Pfanne erhitzen, 1/4 des Teiges hi

20 Min. normal 06.09.2007
bei 1 Bewertungen

Die Kirschen gut abtropfen lassen. Die Eier trennen. Das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Das Eigelb mit dem Zucker schaumig schlagen. Einen Schuss Mineralwasser zufügen und kurz weiter schlagen. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und zu dem Eigel

10 Min. normal 03.04.2017
bei 3 Bewertungen

Eier trennen. Eigelbe, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Mehl und Milch, dann Salz und Zitronenschale unterrühren. Teig 20 Minuten quellen lassen. Kirschen in einem Sieb abtropfen lassen. Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben. 2

50 Min. normal 24.05.2007
bei 2 Bewertungen

Die weiße Schokolade schmelzen, dann die Milch einrühren. Eier, Kokosflocken, Vanilleextrakt und Mehl dazugeben und gut vermixen. Den Kirschsaft aus dem Glas und die Hälfte der Kirschen im Topf erhitzen. Das Puddingpulver mit einem Esslöffel Zucker

10 Min. normal 05.11.2015
bei 0 Bewertungen

Mehl und Trockenhefe mischen und mit Milch, Zucker, Ei, Vanillinzucker, Butter und einer Prise Salz zu einem Hefeteig verarbeiten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 2 Stunden gehen lassen. Kirschen entstielen, waschen und entkernen und auf einem Kü

30 Min. normal 14.11.2011
bei 0 Bewertungen

süße Hauptspeise für Sommertage; der Pudding wird im Wasserbad gekocht, nicht zu verwechseln mit einem Flammeri

40 Min. normal 21.07.2012
bei 0 Bewertungen

Das Mehl, das Backpulver und das Salz in einer Schüssel vermischen. Topfen, Milch, Zucker, Vanillezucker, Sahne, Rum und Eidotter verquirlen und mit dem Mehl zu einem glatten, dickflüssigen Teig verrühren. Sodann noch die Rosinen beimengen. Das Eikla

20 Min. normal 30.01.2017