„Blaubeere“ Rezepte: Mehlspeisen 133 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 34 Bewertungen

Backrohr auf ca. 200° Ober- und Unterhitze vorheizen. Eier trennen, das Eiklar mit einer Prise Salz steif schlagen. Kurz bevor der Schnee fertig geschlagen ist, die Hälfte des Puderzuckers einrühren. Dotter mit der Buttermilch, dem restlichen Zucke

25 min. simpel 30.10.2009
bei 20 Bewertungen

super fluffig

30 min. simpel 10.04.2012
bei 13 Bewertungen

Butter und Ei schaumig rühren. Topfen, Mehl, Grieß und Salz hinzufügen und ordentlich durchkneten. Teig 30 min ruhen lassen. Teig zu einer Rolle rollen und 1-2 cm dicke, gleich große Stücke herunterschneiden. Ein Stück Teig in der Hand flach drücken

30 min. normal 21.02.2012
bei 9 Bewertungen

Butter und Zucker cremig schlagen. Eier nacheinander zufügen. Milch unterrühren. Restlich Zutaten zufügen und glatt rühren. Den Teig mit einer kleinen Kelle in eine Pfanne geben und die Blaubeeren darauf verteilen. Zwischendurch wenden, sodass die Pa

20 min. simpel 11.12.2018
bei 6 Bewertungen

nur mit der Süße von Früchten, Baby led weaning (BLW), geeignet, ergibt 8 Pfannkuchen

10 min. simpel 27.03.2017
bei 19 Bewertungen

Low Fat - zart und wahnsinnig lecker

20 min. simpel 06.04.2009
bei 3 Bewertungen

Sechs Scheiben Toastbrot entrinden und in kleine Würfel schneiden. Milch mit dem Inhalt einer halben Vanilleschote aufkochen und über das Brot gießen. 10 Minuten ruhen lassen. Eier trennen, Eiweiß mit einem Päckchen Vanillezucker sehr steif schlagen.

60 min. normal 13.09.2004
bei 6 Bewertungen

Mehl und Backpulver mischen. Mit Eiern, Milch und Vanillezucker zu einem glatten Teig verrühren, ca. 30 min. ausquellen lassen. Heidelbeeren in einem Sieb auftauen lassen. Butter in einer Pfanne erhitzen. 1/8 des Teiges einfüllen. 1/8 der Heidelbe

40 min. simpel 23.05.2007
bei 6 Bewertungen

Die Eier trennen. Eiweiß steif schlagen und beiseite stellen. Eigelb, Butter, Mehl, Milch Backpulver, Vanillezucker und Salz in eine Schüssel geben und alles gründlich verrühren. Zum Schluss das steif geschlagene Eiweiß vorsichtig unterheben. Beeren

30 min. normal 11.07.2007
bei 8 Bewertungen

Eierkuchen aus dem Backofen

10 min. normal 26.03.2016
bei 3 Bewertungen

Superleicht und gut vorzubereiten.

40 min. simpel 28.02.2007
bei 5 Bewertungen

Mehl sieben und mit der Milch verrühren. Eier trennen. Vanilleschote halbieren und Mark auskratzen. Das Mark mit dem Eigelb verquirlen und in die Mehlmischung rühren. Eiweiß mit Salz steif schlagen und während des Schlagens den Eischnee mit einem Löf

25 min. simpel 26.01.2007
bei 8 Bewertungen

schnell zubereitet und leicht

40 min. simpel 18.01.2010
bei 23 Bewertungen

ohne Ei

30 min. simpel 18.09.2008
bei 241 Bewertungen

mit Blaubeeren und brauner Butter

30 min. normal 30.03.2006
bei 55 Bewertungen

lecker mit Heidelbeeren, Äpfeln, etc.

20 min. simpel 08.11.2008
bei 24 Bewertungen

Milch mit Ei, Mehl, 1 EL Zucker und einer Prise Salz zu einem glatten Teig verquirlen, dann 30 Minuten ruhen lassen. Heidelbeeren verlesen, waschen und gut abtropfen lassen. Mit 2 EL Zucker bestreuen. Sahne mit dem restlichen Zucker streif schlagen u

20 min. normal 06.03.2005
bei 17 Bewertungen

Low Carb, glutenfrei, ohne Zucker

10 min. simpel 15.05.2013
bei 16 Bewertungen

leckere fluffige Blaubeer Pancakes

10 min. simpel 12.08.2015
bei 4 Bewertungen

für den Thermomix TM 31, für 4 - 8 Personen

20 min. normal 29.11.2009
bei 2 Bewertungen

Eigelb, Quark, Mehl und die Prise Salz miteinander verrühren. Eischnee schlagen und unterheben. Butter in der Pfanne erhitzen und den Teig portionsweise backen. Vor dem Wenden jeweils eine Handvoll Heidelbeeren darauf streuen. Die Pfannkuchen in St

20 min. simpel 06.10.2010
bei 2 Bewertungen

Mehl, Milch und Honig in einer Schüssel verrühren. Das Eigelb unterrühren und mit Zitronenschale und 1 Prise Salz würzen. Heidelbeergeist sowie Vanillezucker unterrühren. Das Eiweiß mit 20g Zucker sehr steif schlagen und vorsichtig unter den flüssig

20 min. simpel 08.07.2008
bei 3 Bewertungen

Rohrnudeln

30 min. normal 20.03.2011
bei 0 Bewertungen

WW-geeignet 6 PP/Portion

30 min. simpel 03.02.2012
bei 1 Bewertungen

Alle Zutaten bis auf die Beeren in eine Schüssel geben. Mit einem Mixer kräftig durchrühren, bis der Teig cremig ist. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen. Mit einer Kelle immer ca. 3 Kleckse Teig in die Pfanne geben. Auf jeden Pfannkuchen ein paar Bl

10 min. simpel 17.12.2011
bei 1 Bewertungen

kann man auch mit Käse machen

5 min. simpel 08.07.2015
bei 1 Bewertungen

Alles, bis auf die Hälfte der Milch und den Heidelbeeren in einer Schüssel verrühren, so dass keine Klumpen mehr vorhanden sind. Danach die restliche Milch und nach abermaligem Umrühren die Heidelbeeren hinzufügen. Eine Pfanne mit Öl oder Butterschm

5 min. simpel 10.02.2015
bei 1 Bewertungen

einfaches veganes Frühstück

30 min. normal 01.03.2019
bei 0 Bewertungen

laktosefrei, vegetarisch

10 min. normal 15.08.2017
bei 4 Bewertungen

Mehl, Backpulver, Zucker und Salz in eine Schüssel geben. Die Eier zufügen und glatt rühren, nach und nach unter rühren die Milch und die zerlassene Butter hinzufügen. Den Teig ca. 15 Minuten quellen lassen. Frische Heidelbeeren verlesen, eventuell

45 min. normal 02.07.2005