Mehlspeisen, Kinder & Beilage Rezepte 14 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (15)

lockere Hefeknödel, im Dampfgarer einfach zubereitet

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.02.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (47)

Die geschälten Kartoffeln durch die Presse drücken oder mit einer Gabel fein zerdrücken, mit Mehl, Grieß, Ei, Salz und Butter (30g) gut verkneten. Auf bemehlter Arbeitsfläche portionsweise den Teig zu 2 cm dicken Rollen formen, davon ca. 1,5 cm brei

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.02.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Im südbadischen darf diese Spezialität bei keinem Spargelmahl fehlen. Chratzete passt auch zu Fleischgerichten. Gibt man in den Teig klein gewürfelten Speck und Schnittlauchröllchen, so entstehen leckere Pfannkuchen, mit Salat eine schnelle Mahlzeit.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.01.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

oder auch Scheppkließ, Mehlklöße

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.07.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem zähen Teig rühren. Bei Bedarf noch Mehl dazu geben, der Teig darf nicht vom Löffel flutschen, sondern muss schwer reißend vom Löffel fallen. In einem großen Topf Salzwasser zu Kochen bringen, die Spat

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.04.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Mehl, Eier, Milch, zimmerwarme Butter, Backpulver und Salz vermengen und so lange schlagen, bis der Teig Blasen wirft. Er wird sehr klebrig, deswegen empfehle ich Knethaken zu benutzen. Mit einem Esslöffel werden Portionen aus dem Teig gestochen und

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.04.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Oma's Rezept aus Rumänien

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.10.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

süß und einfach lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.10.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

selbsterfundenes Rezept (hatte nur diese Zutaten zuhause und es war Sonntag)

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.12.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

fettarme leichte Speise ohne Zucker

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.09.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Eier verrühren, eine Prise Salz, etwas Wasser dazu geben und verquirlen, dann soviel Mehl zugeben, bis der Teig richtig dickflüssig ist. Achtung: Wenn der Teig zu flüssig ist, lösen sich die Spätzle im Wasser auf, also ruhig richtig dickflüssig

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.10.2006
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Mehl in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Mulde eindrücken. Die Hefe in der lauwarmen Milch auflösen und in die Mulde gießen; mit einem EL Mehl bestäuben. Den Vorteig abgedeckt 30 Minuten gehen lassen. Danach das Ei und eine Prise Salz da

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.03.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Rezept aus Westjava, Indonesien. Originaltitel: Rempeyek Kacang Tanah ala Andri

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.02.2019
star star_half star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Ei, Wasser, Mehl, Stärkemehl und Backpulver zu einem glatten Teig verrühren und ca. 30 Minuten ruhen lassen. Buitoni Tortiglioni nach Anweisung auf der Packung zubereiten, abgießen und abkühlen lassen. Frittierfett in einer Friteuse erhitzen. Die Nud

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.02.2002