Mehlspeisen & Frankreich Rezepte 89 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (572)

französische, hauchdünne Pfannkuchen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.05.2002
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (232)

französisches Rezept

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.05.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (374)

Grundrezept, direkt aus Frankreich

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.10.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (157)

Crêpes de pommes au caramel

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.10.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (9)

Mehl, Speisestärke, Backpulver und das Salz in einer Schüssel mischen, dann alle anderen Zutaten dazugeben und alles gut verrühren. Sollte es Klümpchen geben, den Teig durch ein Sieb streichen. Der Teig soll nicht 'schaumig' werden, also nur gut durc

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.03.2016
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (239)

Masse für eine Quicheform

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.12.2018
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (45)

Crêpes kann man sowohl süß als auch salzig füllen, das Grundrezept bleibt immer das Gleiche!

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.10.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (145)

Mehl in eine große Schüssel sieben, eine Vertiefung in die Mitte drücken. Eier und Butter in die Vertiefung geben, mischen, bis eine regelmäßige "Paste" entsteht. Milch zufügen und rühren, bis ein gleichmäßiger Teig ohne Klümpchen entsteht. Öl und Sa

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.08.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (55)

(original französisch)

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.03.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (73)

milchfrei, eifrei

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.12.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (12)

Bei der Zubereitung von Crêpes und Galettes kommt es weniger auf das korrekte Einhalten der jeweiligen Rezepte an, als vielmehr auf die richtigen Gerätschaften. Benötigt wird zunächst eine vernünftige Crêpes-Pfanne. Bewährt hat sich hier eine gusse

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.12.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (12)

Zutaten miteinander verquirlen. Teig etwas ruhen lassen. Beschichtete, flache Pfanne mit Sonnenblumenöl mit einem Küchenrollentuch fein ausreiben. Herdplatte auf mittlere Stufe einstellen, konstant bleibende Temperatur abwarten. Etwa einen Schöpflö

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.07.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

Das Mehl mit den Eiern und der Milch mit einem Schneebesen zu einem dünnen Teig vermischen und eine Prise Salz hinzufügen. Wer es süß mag, gibt auch noch ein wenig Zucker hinzu. Den Teig für ca. 20 - 30 Minuten ruhen lassen. In einer Pfanne etwas Öl

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.02.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Clafoutis aux cerises, klassische französische Nachspeise oder Kuchen

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.05.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Milch und Wasser miteinander mischen. Etwas Flüssigkeit, Eier und Salz miteinander verrühren, nach und nach das gesiebte Mehl mit dem Backpulver und der restlichen Flüssigkeit hinzugeben und alles zu einem luftigen Teig verrühren. Die Butter in der M

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.05.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (43)

Mehl, Zucker und Salz mischen. Die Eier darunter rühren. Nach und nach Milch und Wasser zugeben - dabei sollten keine Klümpchen entstehen. Den Teig 1 Stunde quellen lassen, dann Öl unterrühren und Crêpes backen.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.01.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Buchweizen-Pfannkuchen wie in der Bretagne

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.08.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

von meiner Französischen Schwiegermutter

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.04.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

vegetarisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.06.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

eine süße Verführung

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.06.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Kouignes

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.11.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

In Frankreich warm als Dessert, schmeckt aber auch zu Tee und Kaffee, für 12 Stücke

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.01.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Galettes aus der Bretagne / Frankreich

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.12.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Grundrezept für schokoladigen Crêpeteig

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.02.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zucchini, Zwiebel, Knoblauch und Paprika in Würfel schneiden. Zum Schluss die Aubergine würfeln, da sie schnell braun wird. Das Gemüse nacheinander anbraten. Zuerst die Zucchini anbraten und aus der Pfanne holen. Danach die Paprika anbraten und in di

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.11.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Orangen filetieren. Die Milch mit Mehl, Eiern und einer Prise Salz zu einem glatten Teig verrühren. Aus dem Teig in einer beschichteten Pfanne mit wenig Öl dünne Crêpes backen. Die Crêpes warm halten. Den Orangensaft mit Sternanis, Zimt und fri

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.03.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

auch als Kindermittagessen geeignet

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.09.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Aus dem Mehl, den Eiern, der Milch, dem Salz und dem Pfeffer einen sehr dünnflüssigen Teig herstellen. Diesen mindestens 30 Minuten lang stehen lassen. Falls er nachdickt, noch etwas Milch zugeben. In der Zwischenzeit den Rahmspinat erwärmen oder d

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.10.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Buchweizenpfannkuchen, ein französisches Rezept von einer Postkarte

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.10.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

für das Spatzensieb oder den Spätzlehobel

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.10.2009