Mehlspeisen & Rind Rezepte 223 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (141)

eine texanische Fantasie

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.08.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (71)

Burek - Strudelteigschnecken mit Hackfleischfüllung

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 17.03.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (168)

Mehl in eine Rührschüssel geben, eine Vertiefung formen und das Wasser, Ei und Salz zugeben. Das Ganze zu einem festen Teig kneten (Nudelteig), mit einem Tuch abdecken und 20 - 30 Minuten ruhen lassen. Das Fleisch mit kleingehackten Zwiebeln, Butte

access_time 80 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.11.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (77)

Aus Mehl, Eiern, Wasser und Salz einen glatten Teig kneten und dünn (max. 2mm) auf einer bemehlten Fläche ausrollen. Mit einem Glas oder Ausstecher Plätzchen (5 cm Durchmesser) ausstechen. Für die Füllung: Fleisch, Zwiebeln und Knoblauch durch den W

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.05.2002
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (169)

Blätterteig gefüllt mit Rinderhack, Gemüse und Kräuterfrischkäse, für 12 Stücke

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.05.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (69)

Aus den ersten 4 Zutaten einen Nudelteig zubereiten. Die Zwiebel und den Schinken klein schneiden. Den aufgetauten Spinat abgießen und alles gut durchmischen, mit den Gewürzen abschmecken. Den Teig in 3-4 Stücke teilen und dünn ausrollen - am beste

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.11.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (82)

für Jeden etwas dabei - einfach lecker!

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.11.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (126)

Teig zubereiten, dann 1 m lang und 20 cm breit schneiden. Eingeweichte Wecken ausdrücken, mit angedämpftem Lauch und Spinat durch den Fleischwolf drehen. Den Speck andünsten. Die Zwiebel mit Hackfleisch, Kalbsbrät, Eiern und dem Püree vermengen, abs

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.08.2002
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (56)

Zwiebeln schälen, hacken und zum Hackfleisch geben. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen. Eier, Wasser, Salz und Mehl zu einem elastischen Teig verarbeiten und abgedeckt etwas ruhen lassen. Den Teig halbieren, dünn ausrollen und mit einem Gla

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.05.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (56)

mit Weißkohl, Paprika und Hack

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.08.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (152)

Kräuterpfannkuchen mit Hackfleisch - Pilz - Füllung

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.02.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (20)

offene frittierte Hefeteigtaschen mit Hackfleischfüllung

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.05.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (49)

nach kosovarischer Art

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.08.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (22)

Teigzutaten verkneten und 30 Minuten gehen lassen. Durchkneten und weitere 30 Minuten gehen lassen. Für die Füllung Hackfleisch in heißem Öl anbraten. Zwiebel und Knoblauch kurz mitbraten, Gewürze dazu und den gewürfelten Käse zufügen. Abgetropfte

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.12.2002
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (19)

mit Käse überbacken

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.07.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (115)

Teig mit Hackfleischfüllung

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.05.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (15)

auf Cornwall (England)

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.02.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (5)

Zubereitung auf dem Grill

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.05.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (9)

mit Hackfleisch und Champignons

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.11.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (26)

Schmeckt auch pur oder zu Nudeln

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.05.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Kopfsalat passt sehr gut dazu, ergibt etwa 10 Pfannkuchen

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.08.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (70)

Die Zutaten für den Teig miteinander vermischen, ca. 5 min zu einem Teig kneten und diesen dann 30 min ruhen lassen. Für die Füllung die klein gewürfelte Zwiebel kurz in der Pfanne anschwitzen, etwas abkühlen lassen und mit allen anderen Zutaten für

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.06.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (49)

Das Mehl mit dem Salz, dem Wasser, dem Essig und dem Öl zu einem glänzenden, geschmeidigen Teig kneten (eventuell beim Bäcker Nudelteig kaufen), dann unter einer angewärmten Schüssel 20 Minuten ruhen lassen. Inzwischen den Spinat verlesen, waschen

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.05.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (42)

Low Fett 30

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.12.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

herzhafter Auflauf

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.05.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (113)

Mehl, Eier, Milch und 1 Prise Salz zu einem Teig verrühren. Aus diesem 6 Pfannkuchen backen. Das Hackfleisch in Olivenöl braun und krümelig braten, mit Salz und Pfeffer würzen und mit frisch gehackter Petersilie mischen. Den Schmand unterrühren.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.08.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Mehl, Milch, Eier und Salz in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig rühren. 1 Stunde ruhen lassen. Das Hackfleisch in einer heißen Pfanne krümelig braten. Die Zwiebel klein schneiden und mit in die Pfanne geben. Mit den Gewürzen abschmecken.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.05.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (34)

Mehl in der Mitte öffnen, Salz und Wasser (je nach Konsistenz des Teiges) hinzufügen und daraus einen Teig kneten. Hefe und Zucker in einer 1/4 Tasse Wasser auflösen. Eine Mulde im Teig herstellen und hinzufügen. Den Teig weiter kneten, dann mit eine

access_time 50 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 28.07.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Milch, Mineralwasser, Ei und Mehl mit etwas Salz glatt rühren, dann etwa 20 Minuten quellen lassen. Inzwischen Zwiebel und Knoblauch schälen und klein würfeln. Die Paprikaschote putzen, waschen und in dünne Streifen schneiden. In einer Pfanne 2 EL Bu

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.10.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (31)

Piroschki, Teig- bzw. Grundrezept

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.03.2006