Mehlspeisen, Resteverwertung, Dessert & Backen Rezepte 30 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (7)

ein Rezept aus meiner Kindheit...

15 min. simpel 23.05.2012
Abgegebene Bewertungen: (5)

mit Zwieback

30 min. simpel 16.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (6)

ww - tauglich

30 min. normal 16.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (5)

das Beste, was aus Zwieback werden kann...

15 min. simpel 05.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (24)

1 Blech, kalorienarm, wandelbar und lecker

5 min. simpel 30.01.2015
Abgegebene Bewertungen: (10)

leckerer Auflauf zur Verwertung von alten Brötchen

30 min. normal 26.12.2010
Abgegebene Bewertungen: (7)

ruck zuck und einfach zubereitet

35 min. normal 29.06.2006
Abgegebene Bewertungen: (2)

der Hit bei Kindern

10 min. normal 13.07.2015
Abgegebene Bewertungen: (5)

schneller und einfacher Strudel, der lecker und "mal anders" schmeckt

20 min. simpel 21.04.2012
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Mehl in eine Schüssel geben. Die Eier trennen, die Eigelbe mit der Milch und dem Salz zum Mehl geben und alles zu einem glatten Teig verrühren. Die Eiweiße mit etwas Salz zu steifem Schnee schlagen und unter den Teig heben. Den Teig kurz ruhen la

10 min. simpel 23.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Kirschen entsteinen oder/und abtropfen lassen. Von den Brötchen die Rinde abschneiden. Das Brötcheninnere in Würfel schneiden, in der Milch einweichen. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Butter mit Zucker und Eigelben schaumig rühren. Zitron

30 min. simpel 28.06.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Zopf (Striezel) in Scheiben schneiden und diese dann halbieren. Milch, Eier, Zucker, Zimt und Vanillezucker verquirlen, mit den Striezelscheiben vermischen und etwa 10 min. rasten lassen. Einstweilen das Backrohr auf ca. 160 Grad (Umluft) vorheiz

30 min. normal 08.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

alte badische Süßspeise, heute eher ein Dessert

45 min. normal 17.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Ei schaumig schlagen, einen Esslöffel Weizenmehl zufügen, mit Zucker und Salz würzen und so lange schlagen, bis ein cremiger Teig entstanden ist (eventuell etwas Mineralwasser zufügen). Den Teig eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen. Die

5 min. simpel 26.06.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Mehl mit Salz, Vanillezucker, Zimt und Milch verrühren. Die Butter zerlassen (ich mache das kurz in der Mikrowelle). Zuerst das Ei unter die Mehlmischung rühren und anschließend die zerlassene Butter. Gut verrühren und den Teig ca. 15 - 20 Minute

30 min. normal 08.08.2016
Abgegebene Bewertungen: (3)

Mehl, Milch, Saft, Eier und eine Prise Salz miteinander verrühren und den fertigen Pfannkuchenteig ca. 30 Minuten ruhen lassen. Danach in wenig Öl Pfannkuchen daraus backen. Die Ananasstücke noch kleiner schneiden, mit Quark und Vanillezucker verr

25 min. simpel 07.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

aus einem Hefezopf zubereitet

20 min. normal 09.03.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

aus frittiertem Strudelteig im Mc Donalds Style

45 min. simpel 16.04.2014
Abgegebene Bewertungen: (2)

Restverwertung oder Verwertung von Bruchstücken

15 min. normal 10.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

fettarm, myline

30 min. normal 25.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Backrohr auf 180 °C vorheizen. 2 EL vom Zucker in einer Pfanne schmelzen. Mandeln kurz darin schwenken, auf einen Teller geben und auskühlen lassen. Die Kipferln in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Milch mit saurer Sahne, 2 Eiern, 1 Dotter, Vanille

20 min. normal 12.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (7)

Grießpudding mit Pfirsichen, Löffelbiskuits und Schupfnudeln

20 min. simpel 26.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Alle Zutaten für den Palatschinkenteig mit dem Handrührgerät durchschlagen, bis sie vermengt sind, 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Nach Ende der Kühlzeit den Teig einmal durchrühren, etwas Wasser beifügen falls es sehr angedickt ist. Eine Pfan

45 min. normal 12.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Eine Auflaufform mit Butter einfetten und die 4 Toastbrotscheiben nebeneinander reinlegen. Frischkäse, Sauerrahm und Joghurt mit dem Zucker und den Eiern verrühren. Diese Mischung auf die Brotscheiben gießen und die Form in den Backofen geben. Im vo

10 min. simpel 29.10.2013
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein Hit für eilige Mamas und süße Kinderschnuten

3 min. simpel 26.10.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Mehl mit den Eiern, dem Zucker und dem Salz mischen. Ein bisschen Milch dazugeben und den Teig so lange rühren, bis er schön leicht ist. Nach und nach langsam den Rest der Milch hinzugeben, dann die Kirschen (ohne Saft). Den Teig anschließend i

10 min. normal 03.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Waffeleisen vorheizen und mit Trenn-Spray besprühen. Eiweiß steif schlagen und beiseite geben. Alle übrigen Zutaten außer den Zutaten für die Garnitur miteinander vermengen. Den steifen Schnee unterziehen. Ca. 240 ml Teigmasse pro Waffel benütz

20 min. simpel 12.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarisch, einfach, Reste-Essen

15 min. normal 17.01.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

leckere, süße Mehlspeise mit 'Pepp'

40 min. simpel 11.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Äpfel waschen und unten ein Stück abschneiden, damit sie eine Standfläche haben und im Ofen nicht umkippen. Einen Deckel abschneiden in der Höhe des Stieles das Kerngehäuse ausstechen. Die Äpfel rundherum einritzen, damit die Schale im Ofen nicht

20 min. simpel 18.11.2013