„Blätterteig Party Snacks Einfach“ Rezepte: Herbst 30 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (80)

schnell

20 min. normal 27.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (51)

Den Blätterteig ausrollen und auf ein Backblech geben, mit einer Gabel mehrmals einstechen. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Zwiebelringe in dem Öl-Buttergemisch glasig dünsten, das geht auch 10 Minuten in der Mikrowelle. Mit den Speckwürfeln

20 min. simpel 05.02.2011
Abgegebene Bewertungen: (131)

lecker und schnell gemacht

20 min. simpel 26.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (18)

Ei im Blätterteigmantel

10 min. simpel 18.03.2013
Abgegebene Bewertungen: (11)

Rheinländer nennen es auch gerne Kölschkonfekt

15 min. normal 04.10.2011
Abgegebene Bewertungen: (8)

Kölsches Tapa, einfach nur lecker zu einem kühlen Kölsch oder einem Glas Silvaner, das mögen selbst Blutwurstverachter!

10 min. simpel 16.02.2013
Abgegebene Bewertungen: (10)

mit getrockneten Tomaten und Feta

15 min. simpel 14.10.2011
Abgegebene Bewertungen: (9)

Füllung mit Crème double/fraîche und Käse

20 min. simpel 29.07.2012
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Ofen auf 200°C vorheizen. Den Lauch in dünne Ringe schneiden. Alle Zutaten bis auf den Blätterteig in einer Schüssel vermengen, salzen und pfeffern. Den Blätterteig auf dem Backblech ausrollen, die Masse darauf verteilen und mit Käse belegen. Gu

10 min. simpel 13.02.2011
Abgegebene Bewertungen: (9)

schnelle, köstliche Vorspeise

15 min. simpel 08.06.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

Blätterteig entrollen und in 12 Tortenstücke teilen. An den breiten Enden je Blutwurst und Leberwurst verteilen. Teig darüber klappen, aufrollen und zu Hörnchen biegen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Eigelb und Sahne verquirlen. H

20 min. normal 31.08.2011
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Blätterteig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Die Zwiebeln in dünne Ringe schneiden oder hobeln und in etwas Öl sanft weichbraten. Die Rosinen (evtl. etwas eingeweicht) dazugeben. Zucker und Honig einrühren und noch 10 Minuten zuge

20 min. simpel 23.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (5)

mit Blätterteig und Staudensellerie

30 min. normal 03.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Den Blätterteig zum Auftauen beiseite legen. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die Tomaten häuten und in Würfel schneiden. Die Paprikaschote entkernen und in Würfel schneiden. Die Butter in einer Pfanne er

30 min. normal 30.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

total schnell, unkompliziert und lecker!!!

15 min. simpel 11.06.2011
Abgegebene Bewertungen: (6)

auch mit Äpfeln lecker

20 min. simpel 23.12.2005
Abgegebene Bewertungen: (1)

Pikanter Snack

20 min. simpel 15.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Blätterteig zu einer großen Platte ausrollen und in folgender Reihenfolge übereinander belegen und einen "Turm" bauen. Zuunterst Schinken, dann darauf Tomatenscheiben, Oregano, Käsescheiben, Salami, Apfelscheiben, Oregano, Käsescheiben. Dann den

20 min. simpel 02.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Schinken klein schneiden, den Kürbis schälen und in kleine Würfel schneiden. Schinken, Käse, Kürbis und Creme fraîche vermengen. Den Blätterteig einmal der Länge nach und zweimal der Breite nach einschneiden, damit große Quadrate entstehen. Die

15 min. simpel 29.12.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Aus den Zutaten von Knoblauch bis Olivenöl im Mixer ein Pesto bereiten, falls das zu fest wird, etwas Gemüsebrühe zugeben. Das Kürbisfleisch grob raspeln und mit dem Korianderpesto mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Blätterteig auftauen las

25 min. normal 27.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Blätterteigscheiben antauen lassen. Zwiebeln, Porree, Champignons und den gekochten Schinken in kleine Stücke schneiden. Öl erhitzen und die Zwiebeln glasig werden lassen. Porree, Champignons und den gekochten Schinken darin anbraten. Mit Pfeffe

25 min. normal 12.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

pikant

30 min. normal 06.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

kann man kalt und warm essen!

15 min. normal 31.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (5)

Zwiebeln schälen und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Das Sauerkraut gut ausdrücken. Beides zusammen mit dem Öl in einer heißen Pfanne anbraten. Dann die Brühe zugießen und mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Ohne Deckel bei mittlerer Hitze

40 min. normal 25.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

ergibt ca. 30 Stück

20 min. normal 28.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

feines Fingerfood

40 min. normal 27.08.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Lauch waschen und in Ringe schneiden. Den Schinken würfeln. Lauch, Schinken, Crème fraîche, Joghurt, Eier und gekörnte Brühe miteinander verrühren und kurz stehen lassen. Die Stärke mit Wasser glatt rühren, einrühren und alles mit Salz und Pfeffe

15 min. simpel 01.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Blätterteig statt Mürbeteig

15 min. simpel 07.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

für 1 Springform 26cm, schnell und einfach

20 min. simpel 21.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Blätterteig auftauen lassen. 4 kl. Tortelette-Förmchen mit Butter einfetten und mit Zucker bestreuen, dann beiseite stellen. Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in relativ dünne Scheiben schneiden. Nun die Apfelscheiben in den gefetteten Förm

20 min. simpel 08.02.2012