„Apfelkuchen“ Rezepte: Herbst 442 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Herbst
Backen
Dessert
Deutschland
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Frankreich
Frucht
Gluten
kalorienarm
Kuchen
Lactose
Mexiko
Niederlande
Österreich
Osteuropa
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Russland
Schnell
Schweden
Skandinavien
Sommer
Tarte
USA oder Kanada
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Weihnachten
Winter
bei 447 Bewertungen

eifrei, milchfrei, für 8 Stücke

30 Min. normal 26.01.2010
bei 1.142 Bewertungen

schnell gemachter, leckerer Apfelkuchen

30 Min. simpel 24.07.2008
bei 537 Bewertungen

Mehl, Butter, Zucker, Backpulver, Vanillinzucker und Eier zu einem Mürbeteig verarbeiten, diesen dann 30 Min. ruhen lassen. Die Äpfel schälen, achteln und dann in Würfel schneiden. Dabei das Kerngehäuse entfernen. Zusammen mit der Butter, dem Zucker

45 Min. simpel 14.03.2005
bei 35 Bewertungen

Besonders feine Variante mit Eierlikör

40 Min. normal 16.04.2007
bei 32 Bewertungen

Blechkuchen

20 Min. simpel 30.01.2008
bei 126 Bewertungen

saftig, lecker und unwiderstehlich

30 Min. simpel 08.09.2008
bei 31 Bewertungen

auch als Desserttorte geeignet und gut am Vortag zuzubereiten ( 26 cm Springform )

30 Min. normal 11.10.2011
bei 259 Bewertungen

Die Äpfel schälen und die Kerngehäuse ausstechen. Die Äpfel in Spalten oder Ringe schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Die Butter mit 150 g Zucker, 1 Pck. Vanillezucker und Salz cremig rühren. 3 Eier nacheinander unterrühren. Mehl und Backpulv

40 Min. normal 21.10.2007
bei 479 Bewertungen

Schlupfkuchen,Tassenkuchen, Blechkuchen

45 Min. normal 05.09.2007
bei 157 Bewertungen

Das Mehl mit dem Backpulver mischen und mit Butter, 100 g Zucker, Vanillinzucker, Ei und Salz zu einem glatten Teig kneten. Den Teig zugedeckt für 30 Minuten kalt stellen. Die Rosinen waschen und abtropfen lassen. Die Äpfel schälen, entkernen, viert

30 Min. normal 05.01.2010
bei 573 Bewertungen

Oma Lieses Sonntagsrezept

30 Min. normal 18.10.2008
bei 272 Bewertungen

Rucki - zucki Apfelkuchen

30 Min. normal 01.02.2006
bei 58 Bewertungen

mit geraspelten Äpfeln und einer Nussdecke

45 Min. normal 03.05.2007
bei 16 Bewertungen

sehr fein und wie vom Bäcker

50 Min. normal 16.10.2011
bei 111 Bewertungen

Aus Ei, Zucker, Halbfettmargarine, Salz, Backpulver und Mehl einen Mürbeteig herstellen, diesen kurz kühlen und dann in eine gefettete Springform füllen, dabei einen Rand hoch ziehen. Die Springform nochmals kühl stellen. Die Äpfel schälen, entkerne

45 Min. normal 22.07.2008
bei 136 Bewertungen

Aus Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillin-Zucker, Salz, Ei, Milch und Butter einen Knetteig herstellen, 30 Min. kaltstellen, in 2 Teilen ausrollen und einen davon in eine gefettete Springform geben. Äpfel schälen, in Stücke schneiden. Dann 50 g Zucker

20 Min. simpel 05.10.2006
bei 55 Bewertungen

vom Blech

60 Min. normal 01.11.2006
bei 193 Bewertungen

Die Äpfel schälen, würfeln und mit dem Rum marinieren. Die Butter mit Zucker und Eigelb schaumig rühren, das Vanillemark dazugeben. Das Mehl mit Backpulver, Haselnüssen, Kakao und Zimt vermischen und unter die schaumig gerührte Eimasse rühren, ebe

30 Min. normal 17.11.2001
bei 71 Bewertungen

Die Margarine mit Marzipan, 200 g Zucker und den Eiern schaumig schlagen. Mehl mit Backpulver und Sultaninen mischen und unter den Teig rühren. Die Äpfel schälen (ggf. mit etwas Zitronensaft beträufeln) und klein würfeln. Den Teig in eine Springform

20 Min. simpel 14.02.2010
bei 141 Bewertungen

einfach, schnell gemacht und sehr lecker

30 Min. normal 16.04.2008
bei 30 Bewertungen

schnelles zum Kaffee, wenn unverhofft Gäste kommen

20 Min. normal 25.11.2010
bei 266 Bewertungen

einfache Zubereitung

30 Min. normal 11.10.2007
bei 9 Bewertungen

Saftig, in der Fettpfanne gebacken

40 Min. normal 13.01.2010
bei 9 Bewertungen

Blechkuchen

35 Min. normal 11.06.2010
bei 14 Bewertungen

Alle Zutaten für den Teig zu einem Knetteig verarbeiten, ca. 1 Std. an einem kühlen Ort ruhen lassen. Äpfel schälen, halbieren, Kerngehäuse entfernen die Apfelhälften auf der Oberseite mehrfach längs einschneiden. Den Teig in die Springform oder au

30 Min. simpel 19.08.2009
bei 68 Bewertungen

der beste, den ich je gegessen habe!

40 Min. normal 03.10.2005
bei 14 Bewertungen

Mehl, Butter, 75 g Zucker, Ei und Backpulver zu einem Knetteig verarbeiten. Den Teig 30 Minuten kalt stellen. Äpfel schälen, kleinschneiden, entkernen und auf den ausgerollten Knetteig geben. Vanillepudding, Apfelsaft, 175 g Zucker, Vanillezucker

40 Min. normal 04.05.2007
bei 16 Bewertungen

Gewürfelte Äpfel mit Rum und Vanillezucker mischen. Butter, Zucker und Eier schaumig rühren. Nüsse, Kakao, Zimt, Mehl und Backpulver dazugeben und langsam unterrühren. Zum Schluss die Äpfel unterheben. Den Teig in eine gefettete Springform geben un

30 Min. normal 13.11.2007
bei 26 Bewertungen

Die Hälfte der Äpfel schälen und Apfelmus daraus bereiten. Butter schaumig rühren und nach und nach Zucker, Vanillinzucker, Eier, Mehl, Stärkemehl, Backpulver, Zitronenaroma oder -saft und die Prise Salz dazugeben. Soviel Milch dazugeben, dass der

40 Min. normal 07.11.2007
bei 111 Bewertungen

saftiger Apfelkuchen vom Blech mit Mürbteig, Quarkcreme und Streuseln

45 Min. normal 28.08.2007