„-kohlrabisuppe“ Rezepte: Herbst & Resteverwertung 1.337 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Herbst
Resteverwertung
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Brotspeise
Camping
Dessert
Deutschland
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Fleisch
Frucht
Frühling
gebunden
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
Käse
Kinder
Lactose
Low Carb
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Rind
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Suppe
Süßspeise
Überbacken
Vorspeise
warm
Winter
bei 150 Bewertungen

mit Walnüssen, Birnen und Speck

25 Min. normal 20.11.2010
bei 2.051 Bewertungen

dünner, knuspriger Teig ohne Hefe

15 Min. normal 23.07.2008
bei 20 Bewertungen

aus allem möglichen Selleriegrün; für den Vorrat

15 Min. simpel 30.09.2011
bei 55 Bewertungen

Das Wasser mit Gemüsebrühe aufkochen. Die Linsen waschen und in das kochende Wasser geben. In der Zwischenzeit Zwiebel, Chilischoten und Paprikaschoten klein schneiden, die Karotten am besten in schmale Streifen. In einer Mischung aus Olivenöl und

30 Min. normal 18.10.2007
bei 553 Bewertungen

schnelles Essen für alle Tage mit Faschiertem

20 Min. normal 18.12.2009
bei 242 Bewertungen

z. B. zu Kartoffeln und Frikadellen

15 Min. simpel 19.09.2011
bei 39 Bewertungen

Slow Carb - konform, mit Kokosmilch

15 Min. simpel 18.01.2016
bei 450 Bewertungen

leichter Wintereintopf

30 Min. normal 06.10.2008
bei 85 Bewertungen

lecker-knusprige Ganzjahres-Cookies für Zimtfans, ergibt ca. 50 Stück

25 Min. normal 06.11.2006
bei 462 Bewertungen

einfach und vegetarisch

25 Min. normal 24.01.2008
bei 134 Bewertungen

Schöne Beilage zu Ente, Gans und Wildgerichten

20 Min. normal 04.06.2004
bei 25 Bewertungen

Eier mit Zucker schaumig rühren, Mineralwasser oder Fanta dazugeben. Das mit Backpulver gesiebte Mehl kurz unterrühren, anschließend das Öl dazugeben. Den Teig in ein hohes mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Bei 180 Grad Ober/Unterhitze etwa

20 Min. normal 31.07.2012
bei 112 Bewertungen

wurde von meinem Freund Micha kreiert, als er ganz schnell seinen Hunger auf Zwiebelkuchen stillen wollte

15 Min. simpel 19.10.2009
bei 57 Bewertungen

würzig - aromatische Makronen

30 Min. normal 21.02.2007
bei 110 Bewertungen

WW 4 P

20 Min. normal 05.11.2007
bei 76 Bewertungen

Zwiebeln, Kartoffeln und Möhren schälen und grob raspeln. Zucchini putzen, waschen und ebenfalls grob raspeln. Das Gemüse mischen und die sich bildende Flüssigkeit ausdrücken und abgießen. Eier und Mehl unter das Gemüse rühren. Mit Salz und Pfeffer w

20 Min. normal 05.11.2008
bei 146 Bewertungen

ww-geeignet, für Normalverbraucher einfach Käse und Fettmenge nach Wunsch erhöhen!

15 Min. normal 05.02.2008
bei 53 Bewertungen

Gelee - und Konfekt aus den Resten

60 Min. normal 07.12.2006
bei 65 Bewertungen

Kürbis, Lauch und Sprossen passen in den Herbst

20 Min. normal 14.03.2008
bei 126 Bewertungen

Der etwas andere Reissalat, ideal zum Grillen!

30 Min. normal 23.06.2008
bei 20 Bewertungen

Auf hochdeutsch: Serviettenknödel aus Brezeln mit Waldpilzfüllung

30 Min. normal 15.07.2009
bei 531 Bewertungen

Gesund, fettarm und kunterbunt!

15 Min. simpel 21.11.2008
bei 254 Bewertungen

Kartoffeln schälen, Kohlrabi in Scheiben, dann in Stifte schneiden, in die kochende Gemüsebrühe geben, 15 Min. kochen. In der Zwischenzeit die Möhren schälen und auch in Stifte schneiden, im separatem Salzwasser bissfest kochen. Das Rinderhack mit

20 Min. simpel 14.11.2001
bei 37 Bewertungen

Die in feine Ringe geschnittene Chilischote zur Gemüsebrühe geben. Den Bulgur damit übergießen und gute 10 Minuten quellen lassen. In der Zwischenzeit Zwiebel, Paprika und Zucchini putzen und in Würfel schneiden. Das ganze Gemüse in wenig Olivenöl

15 Min. normal 09.07.2008
bei 21 Bewertungen

mal anders, ohne Ei, ohne Butter

15 Min. simpel 26.01.2009
bei 21 Bewertungen

Die Äpfel schälen und vom Kerngehäuse befreien. Auf der Rohkostreibe fein reiben. Wenn die Hefe sich verflüssigt hat, gibt man 400ml Milch dazu, die kann, muss aber nicht lauwarm sein. Dann mit den Knethaken der Maschine das Mehl unterarbeiten. Di

45 Min. simpel 25.09.2013
bei 226 Bewertungen

Alle Zutaten miteinander in einer Schüssel mit einem Löffel verrühren. Zuerst Zwiebeln und Käse, dann Schinken, Eier, Pfeffer und evtl. Kümmel. Dann langsam das Mehl unterrühren und dann die Milch. Die Reihenfolge der Zutaten ist dabei nicht so entsc

20 Min. normal 28.02.2009
bei 31 Bewertungen

einfach himmlisch, ideal zur Resteverwertung von Osterhasen, Nikoläusen und übrigen Ü-Eiern

60 Min. normal 22.11.2009
bei 27 Bewertungen

Beilage für Kohlrouladen oder Hähnchenschenkel

15 Min. normal 20.04.2010
bei 165 Bewertungen

vegetarische Gemüsetarte

20 Min. normal 09.12.2009