„Walnuss“ Rezepte: Herbst & Festlich 113 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Herbst
Festlich
Winter
Vorspeise
Gemüse
Hauptspeise
Vegetarisch
Salat
einfach
kalt
Braten
Backen
Frucht
warm
Dessert
Weihnachten
Wild
Früchte
gekocht
Snack
Schmoren
Käse
Lactose
Europa
raffiniert oder preiswert
Eier oder Käse
Geflügel
Schnell
Pilze
Torte
Low Carb
Fleisch
gebunden
Suppe
Deutschland
Beilage
Party
Kuchen
Eis
Kartoffeln
Rind
fettarm
Fisch
Schwein
Vegan
Tarte
Sommer
Creme
Saucen
Nudeln
USA oder Kanada
Fingerfood
Kartoffel
Römertopf
Getreide
Vollwert
Frankreich
Italien
Gluten
Reis
Mittlerer- und Naher Osten
Hülsenfrüchte
Likör
Haltbarmachen
Portugal
ketogen
Salatdressing
Resteverwertung
Wildgeflügel
marinieren
Frittieren
Flambieren
Krustentier oder Fisch
Trennkost
Dünsten
Diabetiker
Pasta
Frühling
Lamm oder Ziege
kalorienarm
Getränk
 (470 Bewertungen)

Den Lachs abspülen, mit Küchenpapier trocken tupfen und eventuell noch vorhandene Gräten mit einer Pinzette entfernen. Die Zitrone heiß abspülen, trocken reiben und die Schale mit einem Zestenreißer abziehen oder mit einer feinen Reibe abraspeln. Den

20 Min. normal 03.04.2013
 (28 Bewertungen)

Den Salat putzen, gründlich waschen, schleudern, in mundgerechte Stücke zupfen und auf den Tellern verteilen. Die Walnusskerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten, bis sie duften (das geht übrigens auch in der Mikrowelle, dann aber immer wieder umrüh

30 Min. normal 18.10.2008
 (21 Bewertungen)

ohne Soja

45 Min. normal 06.09.2016
 (16 Bewertungen)

feine Vorspeise in herbstlichem Menü

30 Min. simpel 22.11.2009
 (49 Bewertungen)

schnell gemacht und gut vorzubereiten

20 Min. simpel 15.09.2009
 (73 Bewertungen)

Birnen schälen, vierteln, entkernen, mit Zitronensaft beträufeln. Im Birnendicksaft 1 Min. von jeder Seite dünsten und herausnehmen. Dicksaft sirupartig einkochen, Nüsse darin wenden. Frisée putzen, waschen, zerteilen. Aus Essig, Salz, Pfeffer un

20 Min. normal 06.10.2005
 (561 Bewertungen)

Den Feldsalat waschen, zupfen und trocken schleudern. Auf 4 Teller dekorativ verteilen. Die Birnen schälen, entkernen und in mundgerechte Stücke teilen. In einer Pfanne die Butter zum Schmelzen bringen und die Birnen mit den Walnüssen darin anbrate

30 Min. normal 15.11.2001
 (22 Bewertungen)

Für das Ragout das Rehfleisch von Sehnen befreien und in 3 bis 4 cm große Würfel schneiden. Sellerie, Möhren und Zwiebeln schälen und in 2 cm große Würfel schneiden. Das Rehfleisch in einem Topf bei mittlerer Hitze im Öl von allen Seiten anbraten. Da

120 Min. pfiffig 09.04.2005
 (15 Bewertungen)

Ofen auf 180 °C vorheizen. Rote Bete schälen und vierteln. Für die Marinade Balsamico, Olivenöl, Honig, Rosmarin, Thymian, Salz und Pfeffer gut vermengen. Rote-Bete-Spalten in eine ofenfeste Form geben und gut mit der Marinade bestreichen. Für 60 -

60 Min. normal 07.11.2016
 (10 Bewertungen)

USA Rezept - leckere Herbsttorte mit selbstgemachtem Karamell

120 Min. normal 25.11.2010
 (6 Bewertungen)

ein köstliches veganes Herbstgericht

45 Min. normal 01.07.2013
 (7 Bewertungen)

extravagante, kleine Vorspeise

40 Min. normal 23.01.2009
 (21 Bewertungen)

Räucherlachs, die Hälfte der Apfelmenge (z.B. Sorte Mairac oder Cox Orange) und die Frühlingszwiebel fein würfeln und miteinander vermengen. Schnittlauch hacken und unterheben. Senf, Honig, Zitronensaft und Olivenöl unterrühren, mit Salz (vorsichtig!

25 Min. simpel 25.09.2012
 (22 Bewertungen)

leckerer fruchtiger Wintersalat

25 Min. simpel 26.02.2008
 (24 Bewertungen)

Für den Salat die Zwiebel fein Würfeln, die Kirschtomaten waschen, abtrocknen und halbieren und Walnüsse halbieren, oder noch besser vierteln. Für das Dressing Essig, Nussöl und 1-2 Tl Senf mischen und mit Salz, frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer, Z

20 Min. normal 24.10.2006
 (9 Bewertungen)

Den Kürbis schälen, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch grob würfeln. Die Möhre schälen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln. Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin anschwitzen, dann Möhre und Kürbis dazu

25 Min. normal 06.01.2010
 (18 Bewertungen)

herbstlicher Genuss

30 Min. normal 17.10.2016
 (41 Bewertungen)

Feigen und Ziegenfrischkäse, eine perfekte Vorspeise

15 Min. simpel 31.10.2007
 (6 Bewertungen)

feine kleine Vor- oder Nachspeise zum Dahinschmelzen

20 Min. normal 15.11.2008
 (8 Bewertungen)

Für den Teig Eier, Zucker, Vanillezucker und Rum dickschaumig aufschlagen. Mehl mit Backpulver und Walnüssen vermischen und vorsichtig unterheben. Teig in eine befettete Springform (26 cm Durchmesser) füllen und glatt streichen. Bei 180 Grad ca. 30-4

45 Min. normal 26.10.2009
 (15 Bewertungen)

Eigenkreation, schmeckt jedem! Low Fat, Low Carb, kalorienarm

25 Min. normal 23.12.2006
 (8 Bewertungen)

mit Orangen, Käse und Trauben

30 Min. simpel 12.07.2008
 (6 Bewertungen)

festliche Vorspeise, fruchtig, vegetarisch

20 Min. normal 09.02.2016
 (12 Bewertungen)

Trauben waschen und halbieren. Zucker in einem Topf bei mittlerer Hitze goldbraun karamellisieren. Mit Weißweinessig ablöschen, Zwiebeln und Chili zugeben und so lange kochen, bis sich der Karamell gelöst hat. Trauben zugeben und offen 8 bis 10 Minu

30 Min. normal 04.03.2006
 (8 Bewertungen)

Das Blaukraut in feine Streifen schneiden, salzen und zuckern und mindestens 2 Stunden durchziehen lassen. Den Rettich fein stifteln, salzen, zuckern und mit der Terijakisauce beträufeln, ebenfalls eine gute Weile ziehen lassen. Die Weißbrotwürfel

30 Min. pfiffig 22.03.2008
 (8 Bewertungen)

super, super, super....

120 Min. pfiffig 18.01.2010
 (4 Bewertungen)

Zuerst die Rouladen unter fließendem Wasser abwaschen und trocken tupfen. 2 der 6 Gewürzgurken vierteln. Nun eine Scheibe Schinken auf jede Roulade legen. Ebenfalls 2 Gurkenviertel, einen EL Frischkäse und 2 Walnüsse. Anschließend zusammenrollen und

30 Min. normal 14.06.2012
 (8 Bewertungen)

aus dem Oktobermenü

90 Min. pfiffig 26.12.2012
 (13 Bewertungen)

Die Haferflocken in einer Pfanne ohne Fett unter gelegentlichem Rühren rösten, bis sie zart duften. Die Gerste in das Wasser rühren. Die zerkleinerten Liebstöckelblätter, die gekörnte Brühe und das Delikata dazugeben. Unter Rühren zu einem dicken B

50 Min. normal 24.01.2004
 (3 Bewertungen)

Vollkornkuchen bzw. Vollwertkuchen

30 Min. normal 15.09.2008