„Spagettie“ Rezepte: Reis- oder Nudelsalat & Camping 128 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Camping
Reis- oder Nudelsalat
Beilage
Eier oder Käse
einfach
Europa
fettarm
Fisch
Fleisch
Früchte
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalt
Käse
Kinder
Krustentier oder Fisch
Lactose
Nudeln
Party
Pasta
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Salat
Salatdressing
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Vorspeise
warm
bei 15 Bewertungen

Die Spaghetti nach Packungsanleitung bissfest kochen. Inzwischen die Salatkräuter mit Dill, Maggi, Essig, Öl und Schmand verrühren, dann die Remoulade dazu geben und ebenfalls unterrühren. Den Schinken in kleine Würfel und den Lauch in dünne halbe

15 Min. simpel 13.02.2009
bei 32 Bewertungen

Die Nudeln im Salzwasser kochen. Abgießen und auskühlen lassen. Den Thunfisch abtropfen lassen, das Öl auffangen. Die Paprikaschoten in Streifen schneiden, die Tomaten würfeln. Die Zwiebeln fein hacken, in die Salatschüssel geben und mit dem Thunfis

25 Min. simpel 10.10.2010
bei 10 Bewertungen

Die Spaghetti zwei- bis dreimal brechen und nach Packungsanweisung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Inzwischen die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Abkühlen lassen. Die getrockneten Tomaten in einem Sieb abtr

35 Min. normal 04.01.2013
bei 14 Bewertungen

italienischer Nudelsalat mit Oliven, Rucola, Zucchini, Feta, getrockneten Tomaten ...

35 Min. simpel 25.10.2013
bei 12 Bewertungen

Den Bund Frühlingszwiebeln oder den Lauch waschen und anschließend in kleine Ringe schneiden. Wasser für die Nudeln aufsetzen (das Salz erst zugeben, wenn das Wasser kocht, ansonsten können die Nudeln einen leicht bitteren Geschmack erhalten) und di

20 Min. simpel 05.01.2007
bei 5 Bewertungen

Nudeln in Salzwasser gar kochen, abgießen, abschrecken und auskühlen lassen. Tomaten halbieren, Zwiebeln in dünne Ringe schneiden. Den geputzten Salat in Streifen schneiden. Thunfisch abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke zupfen. Für die Salats

15 Min. simpel 27.02.2012
bei 28 Bewertungen

der Maggisalat

10 Min. simpel 19.09.2008
bei 5 Bewertungen

superlecker und superschnell

20 Min. simpel 18.08.2010
bei 5 Bewertungen

erfrischender Sommersalat, vegetarisch und ohne Mayonnaise

20 Min. simpel 09.10.2008
bei 10 Bewertungen

nicht nur im Sommer lecker

30 Min. simpel 25.01.2008
bei 52 Bewertungen

einfach und heiß geliebt auf Partys

10 Min. simpel 16.07.2007
bei 14 Bewertungen

Die Spaghetti 3-mal durchbrechen und im Salzwasser kochen. Danach mit Öl und Maggi mischen. Bei Bedarf kann es auch mehr Maggi sein. Den Kochschinken und die Frühlingszwiebeln klein schneiden und unterheben. Ein leckerer Sommersalat passend zum Gril

15 Min. simpel 25.09.2011
bei 14 Bewertungen

ist auf jedem Buffet als erster Salat weg

25 Min. simpel 06.05.2008
bei 6 Bewertungen

Schnell, lecker zum grillen oder ähnliches

45 Min. normal 01.10.2008
bei 7 Bewertungen

Super schneller leckerster Nudelsalat

10 Min. simpel 09.12.2008
bei 5 Bewertungen

Nudelsalat mal anders

20 Min. simpel 28.01.2008
bei 192 Bewertungen

der Renner bei jedem Grillabend! Auch warm als Hauptgericht.

15 Min. simpel 29.08.2009
bei 10 Bewertungen

Nudelsalat mal anders

25 Min. normal 11.07.2008
bei 9 Bewertungen

Spaghetti in Salzwasser al dente kochen. Hackfleisch und in Ringe geschnittenen Lauch in wenig Öl braten, bis das Hackfleisch krümelig und gar ist (je dünner man die Lauchringe schneidet, desto weniger merkt man den Lauch nachher im Salat). Alles in

25 Min. simpel 03.10.2008
bei 16 Bewertungen

unglaublich leckeres Sommergericht

30 Min. simpel 23.10.2012
bei 5 Bewertungen

Abwandlung der kalten Tomatensauce

10 Min. simpel 09.06.2008
bei 4 Bewertungen

kein Salat zum Abnehmen ...

30 Min. simpel 18.05.2010
bei 3 Bewertungen

Die Pasta wie gewohnt al dente kochen. Den Mozzarella würfeln, die halbierten Tomaten und die gerösteten Pinienkerne bereit stellen. Reichlich Öl in der Pfanne erhitzen. Den Knoblauch in feine Scheiben hobeln, zusammen mit dem Sambal Oelek in das Ö

15 Min. simpel 01.03.2009
bei 6 Bewertungen

Spaghetti 2 mal durchbrechen und in Salzwasser bissfest kochen. Paprika in Stücke, Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Mit den abgegossenen Nudeln und den restlichen Zutaten vermischen. Ja nach Geschmack noch nachwürzen.

15 Min. simpel 31.01.2011
bei 2 Bewertungen

lecker als Sommeressen, aber auch zum Grillen

30 Min. simpel 09.07.2011
bei 2 Bewertungen

Spagetti kochen. Kurz abschrecken, dann abtropfen lassen. An die noch warmen Spagetti die Knoblauchzehen und den Balsamico geben. Die Nudel färben sich dann braun (sieht aus wie Vollkornnudeln). Gut vermengen und ziehen lassen. Sobald sich die Spag

25 Min. simpel 26.04.2007
bei 4 Bewertungen

... einfach lecker und mal was anderes

25 Min. simpel 02.06.2008
bei 4 Bewertungen

Die Spaghetti bissfest kochen, abkühlen lassen, in eine große Schüssel geben, das Öl dazu geben und umrühren, damit die Spaghetti nicht verkleben. Das Hackfleisch in etwas Öl braun und krümelig braten, mit Salz und Pfeffer würzen und abkühlen lasse

15 Min. simpel 06.08.2009
bei 6 Bewertungen

schneller Partysalat

15 Min. simpel 23.08.2009
bei 3 Bewertungen

Die Nudeln in der Mitte durchbrechen und nach Packungsanweisung kochen. Den Lauch in Ringe und die Fleischwurst in nicht zu kleine Würfel schneiden. Die fertig gekochten Nudeln, den Lauch und die Fleischwurst in eine Schüssel geben, mit 7-8 Esslöffel

20 Min. simpel 18.07.2012