„Fleischwurst“ Rezepte: Kinder, Resteverwertung & Camping 17 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Kinder
Resteverwertung
Camping
einfach
Hauptspeise
Schnell
Schwein
Braten
Studentenküche
Gemüse
Nudeln
Pasta
gekocht
Fleisch
Gluten
Snack
Lactose
raffiniert oder preiswert
Getreide
Party
Saucen
Reis
Kartoffeln
Fingerfood
Eier oder Käse
Sommer
Europa
Dips
Reis- oder Nudelsalat
Beilage
Herbst
Geflügel
Käse
Eintopf
Brotspeise
Deutschland
Winter
Salat
 (90 Bewertungen)

Fleischwurst, Salami, Paprikaschote, Zwiebeln klein schneiden. Etwas Öl in der Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin glasig andünsten, Knoblauch pressen und hinzufügen. Danach Fleischwurst und Salami hinzufügen und anbraten. Paprikastücke und Mais h

25 Min. simpel 21.10.2006
 (15 Bewertungen)

Kartoffeln schälen und achteln. Zwiebel klein schneiden. Speck im Topf ausbraten (kein extra Fett oder Öl in die Pfanne geben, Speck gibt genug Fett ab), Zwiebel mit anschwitzen. Kartoffeln mit dazugeben und soviel Wasser dazugeben, dass die Kartof

30 Min. simpel 29.12.2006
 (11 Bewertungen)

Nudeln in Gemüsebrühe oder Salzwasser kochen (wenn nicht gekochte Nudeln vom Vortag noch vorhanden sind). Abtropfen lassen und erst einmal beiseite stellen. Dann die Paprikaschoten putzen, in Streifen schneiden und je nach Belieben weiter teilen. Di

25 Min. normal 20.08.2006
 (8 Bewertungen)

Zuerst den Reis im Salzwasser nach Packungsanweisung gar kochen. Den Reis zur Seite stellen. Dann die Zwiebel und die Paprika anbraten. Wenn alles etwas weicher ist und die Zwiebeln braun (rund 5 Min.) sind, die Fleischwurst zugeben und solange bra

30 Min. normal 23.10.2010
 (7 Bewertungen)

einfach aber lecker

10 Min. simpel 10.04.2011
 (3 Bewertungen)

Die Fleischwurst in Scheiben schneiden und diese dann vierteln. Zwiebeln in 1/4 Ringe schneiden. Die Peperoni fein hacken, die gelben Körner im Inneren vorher entfernen, da es sonst zu scharf wird. Knobi schälen und fein hacken. Öl in der Pfanne er

40 Min. simpel 05.09.2006
 (1 Bewertungen)

Die Würstchen in Scheiben schneiden und die Nudeln nach Packungsanweisung kochen und abtropfen lassen. Den Speck auslassen, die Wurstscheiben dazugeben, anbraten und wieder aus der Pfanne nehmen. Die Nudeln dazugeben und leicht braun anbraten. Wurs

20 Min. normal 27.11.2009
 (1 Bewertungen)

mehr als nur ein Resteessen

20 Min. normal 16.11.2010
 (20 Bewertungen)

Nudeln wie gewohnt kochen, Fleischwurst würfeln und anbraten. Nudeln mit der Fleischwurst in der Pfanne mischen, zusammen etwas anbraten und zum Schluss den Becher Saure Sahne drunter mischen und mit Vegeta würzen.

20 Min. simpel 30.04.2006
 (2 Bewertungen)

Zuerst wird die Zwiebel geschält, klein geschnitten und in etwas Öl angebraten. Nach dem Anbraten die Zwiebeln aus der Pfanne nehmen, damit sie nicht schwarz werden und dann die Fleischwurst (Menge je nach Bedarf) in Stückchen schneiden und anbraten.

15 Min. simpel 12.11.2011
 (2 Bewertungen)

Die gekochten Kartoffeln, z.B. vom Vortag, in Scheiben schneiden. Die Zwiebel würfeln und im Öl anbraten, dann die Kartoffeln darin anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Die Fleischwurst in Würfel schneiden und zu den Kartoffeln geben, wenn

20 Min. simpel 23.02.2009
 (4 Bewertungen)

Lecker, billig, schnell und bei Kindern beliebt

15 Min. simpel 30.12.2005
 (1 Bewertungen)

Brot mit warmer Fleischwurstpfanne

20 Min. simpel 11.02.2008
 (3 Bewertungen)

Die Nudeln nach Anleitung kochen. Fleischwurst in Würfel schneiden und im Öl knusprig braten. Die Zwiebeln grob hacken und ebenfalls anbraten. Wenn die Zwiebeln braun werden, Spirelli dazugeben. Mit Curry und Kräutersalz abschmecken. Dazu passt fri

15 Min. simpel 01.09.2016
 (0 Bewertungen)

Die Nudeln wie gewohnt in reichlich Salzwasser gar kochen. Die Fleischwurst in kleine Würfel schneiden. Während die Spaghetti kochen, die Soße zubereiten. Dafür das Tomatenmark mit Wasser verrühren, bis eine sämige Konsistenz erreicht ist. Unter stä

10 Min. simpel 17.04.2012
 (0 Bewertungen)

einfach, aber schmackofatz!

10 Min. simpel 14.04.2012
 (0 Bewertungen)

Reis wie gewohnt kochen und anschließend in einer großen Schüssel kalt werden lassen (ich koche ihn am liebsten schon am Vortag ab). Die Eier und die gewürfelte Fleischwurst sowie die gewürfelten Zwiebeln zum Reis geben und mit Salz und Pfeffer würz

15 Min. simpel 06.09.2006