„Salz“ Rezepte: Dessert & Lactose 694 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Dessert
Lactose
Auflauf
Backen
Basisrezepte
Braten
Camping
Creme
Deutschland
Eier
einfach
Eis
Europa
Festlich
fettarm
Fingerfood
Frankreich
Frittieren
Frucht
Frühling
Frühstück
Geheimrezept
gekocht
Getreide
Gluten
Großbritannien
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
Kekse
Kinder
Kuchen
Mehlspeisen
Österreich
Osteuropa
Party
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Süßspeise
Tarte
Torte
USA oder Kanada
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
Weihnachten
Winter
bei 1.329 Bewertungen

süß - flaumige Verführung aus dem Backofen

30 Min. normal 04.07.2011
bei 1.289 Bewertungen

Dieses traditionelle Rezept stammt aus einem Tiroler Landgasthof und wird dort seit vielen Generationen so zubereitet. Es enthält einige schöne Geheimnisse aus Omas Trickkiste, die nicht immer preisgegeben werden. Auf jeden Fall nichts für Kalorienzä

15 Min. normal 16.04.2008
bei 486 Bewertungen

Schokoladenmuffins mit saftig schokoladigem Kern

20 Min. normal 24.08.2010
bei 45 Bewertungen

ein tolles Dessert zur Weihnachtszeit

30 Min. simpel 29.05.2011
bei 237 Bewertungen

mit herrlich knusprigen Knusperstreuseln

15 Min. simpel 25.05.2012
bei 51 Bewertungen

ein himmlisches Dessert

30 Min. simpel 05.01.2014
bei 273 Bewertungen

Feines Dessert

25 Min. normal 08.10.2007
bei 174 Bewertungen

mit Sahne und Zartbitter-Schokolade - ein süßer Traum

10 Min. normal 03.09.2009
bei 864 Bewertungen

wie auf der Kirmes

30 Min. simpel 11.09.2010
bei 243 Bewertungen

Aus Mehl, Hefe, Milch, Zucker, Ei, Salz, Vanillezucker und Butter einen weichen Hefeteig kneten und ca. 45 Min. gehen lassen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsplatte ca. 1 cm hoch rechteckig ausrollen. Nun in 7 cm große Quadrate schneiden. Altern

30 Min. normal 12.02.2006
bei 403 Bewertungen

Rezept aus USA, für 12 Muffins

25 Min. simpel 17.07.2006
bei 38 Bewertungen

Einfach alle Zutaten bis auf das Ei mischen, kurz durchkneten, bis alle Zutaten miteinander vermengt sind. Danach aus dem Teig kleine Brötchen formen und auf ein Backblech legen. Jetzt das Ei verquirlen und die Brötchen mit dem Ei einpinseln. Ab in d

10 Min. simpel 27.02.2014
bei 81 Bewertungen

Die weltbeste Zitronentarte

30 Min. normal 20.12.2012
bei 266 Bewertungen

Die Kartoffeln am besten am Vorabend kochen, schälen, durch die Presse drücken oder zerstampfen und ausdämpfen lassen. Am nächsten Tag mit Mehl, Salz und Muskat zu einem Teig verkneten. Dabei immer nur etwas Mehl hinzufügen, kurz durchkneten, Mehl z

30 Min. normal 19.02.2009
bei 618 Bewertungen

französische, hauchdünne Pfannkuchen

30 Min. simpel 08.05.2002
bei 39 Bewertungen

Apfelkuchen, klassisches französisches Rezept, für 6 Stücke

20 Min. normal 07.05.2010
bei 61 Bewertungen

Kleine Soufflé-Förmchen (Inhalt ca. 150 ml) gut ausbuttern und zuckern, kalt stellen. Die Schokolade mit der Butter über einem heißen Wasserbad schmelzen, leicht abkühlen lassen. Die Eier und die Eigelbe in einer Schüssel mit dem Schneebesen verrühr

25 Min. normal 10.11.2008
bei 1.277 Bewertungen

Grundrezept und Serviertipp

15 Min. simpel 13.01.2006
bei 240 Bewertungen

französisches Rezept

15 Min. simpel 29.05.2006
bei 105 Bewertungen

Aus Eiklar festen Schnee schlagen. Dotter mit Zucker cremig rühren, dann Salz, Zimt, Mehl, Puddingpulver, Vanillezucker, Milch und evtl. Rosinen einrühren. Äpfel schälen und in den Teig raspeln. Zuletzt den Eischnee leicht unterheben. Den Teig in 2

30 Min. normal 08.10.2008
bei 30 Bewertungen

Die Butter schmelzen. Alle Zutaten, bis auf die Eier in einer Schüssel mischen. Die Eier in einer Schüssel schaumig schlagen, bis sich das Volumen deutlich vergrößert hat. Dann die Eier unter die gemischte Masse rühren, aber nicht zu stark, damit ni

10 Min. simpel 24.07.2012
bei 367 Bewertungen

ergibt etwa 9 Stück, reicht für 2-3 Personen

25 Min. normal 11.08.2010
bei 365 Bewertungen

absolut unschlagbarer Geschmack

10 Min. normal 12.02.2009
bei 187 Bewertungen

Für den Teig: Das Mehl auf ein Backbrett häufen, in die Mitte eine Mulde drücken, 2 EL zerlassene Butter, Ei, 1 Pr. Salz hineingeben. Vom Rand her die Zutaten mischen, sehr kräftig zu einem elastischen, geschmeidigen Teig verkneten, dabei nach und na

60 Min. normal 09.11.2010
bei 1.720 Bewertungen

auch Apfelpfannkuchen

10 Min. simpel 20.11.2008
bei 11 Bewertungen

Mehl, Speisestärke, Backpulver und das Salz in einer Schüssel mischen, dann alle anderen Zutaten dazugeben und alles gut verrühren. Sollte es Klümpchen geben, den Teig durch ein Sieb streichen. Der Teig soll nicht 'schaumig' werden, also nur gut durc

10 Min. simpel 11.03.2016
bei 11 Bewertungen

mit wenig Fett und wenig Zucker

15 Min. simpel 12.04.2018
bei 468 Bewertungen

Eier trennen. Die Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Eigelb mit Zucker, Salz, Vanillezucker und Aroma schaumig rühren. Milch und Mehl nach und nach zugeben. Den Eischnee unterheben. Den Teig eine halbe Stunde quellen lassen. Butter in einer Pfann

20 Min. normal 04.05.2007
bei 209 Bewertungen

mit leckerer Puddingfüllung

30 Min. normal 15.07.2009
bei 126 Bewertungen

mit Sauerrahm - locker, fein und vanillig

25 Min. normal 17.08.2007