„Schnitzel“ Rezepte: Österreich 35 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (376)

... von einem Wiener, der es wissen muss

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.12.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (83)

von einem Wiener Starkoch verraten

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.12.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (153)

Das original 'Wiener Schnitzel' ist vom Kalb

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.07.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (29)

Zwiebel und Suppengrün klein würfeln. Rindsschnitzel klopfen und an den Rändern einschneiden. Salzen, pfeffern und mit Senf bestreichen. Eine Seite in Mehl tauchen. In einer heißen Pfanne mit der bemehlten Seite zuerst anbraten. Schnitzel herausnehm

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.09.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (45)

(aus der Steiermark)

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.12.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (45)

Schnitzel mit einem Plattiereisen dünn klopfen (auf ca. 3 mm) und die feinen Hautränder leicht einschneiden.(Das sich das Fleisch nicht wölben kann) Nun beidseitig salzen, mit beiden Seiten in Mehl und danach in das Ei tauchen. Mit Bröseln bedecken u

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.11.2003
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (71)

Kalbfleisch in Schnitzel portionieren, die Ränder leicht einschneiden und klopfen. nach dem Klopfen soll die stärke mindestens 6 mm betragen. Eier mit einer Gabel verschlagen, Schnitzel im Mehl wenden, durch die Eiermasse ziehen und danach in Semmel

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.11.2000
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (19)

nach dem "Studium" von vielen Rezepten ist dies mein ultimatives Rezept

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.04.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (23)

eingeknoferlt

access_time 20 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 29.06.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Spinat kurz in wenig Salzwasser dünsten lassen. Schnitzel klopfen, salzen und in Butter braten. Danach wird der Spinat auf die Schnitzel verteilt, worauf je eine Scheibe Schinken und Käse gelegt wird. Die so vorbereiteten Schnitzel in eine Pfanne sch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.09.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Schnitzel klopfen und würzen. Für die Fülle: Eierschwammerl, Selchfleisch und Petersilie hacken und in heißem Fett kurz dünsten lassen. Salzen, pfeffern, ein bis zwei Eier dazugeben und alles gut durchrühren, bis das Ei mit den anderen Zutaten gebun

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.06.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Kartoffeln in dünne Scheiben oder gleichmäßige nicht zu dicke Würfel schneiden und für 15 Minuten in einem Gefäß mit Wasser bedecken, um die Stärke abzuspülen. Danach sorgfältig trocknen und in einer oder zwei beschichteten Pfannen im Butterschma

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.10.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

knusprig und flach

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.01.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

von einer waschechten Wienerin, nach altem Familienrezept

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.12.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Kalbsschnitzel

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.02.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Sonntagsfestessen aus meiner Kindheit

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.04.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Rindsschnitzel mit Salz und Pfeffer auf beiden Seiten würzen. Mit Senf und Sardellenpaste auf einer Seite bestreichen, auf der anderen Seite in Mehl tauchen. Öl erhitzen, die Schnitzel auf der bemehlten Seite anbraten, wenden und auf der zweiten

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.09.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

Basilikumblätter klein hacken. Parmesan frisch reiben. Beides mit Safran und Semmelbröseln vermengen (die Anteile der einzelnen Zutaten können nach Geschmack variieren. Ich habe immer gleich große Anteile genommen). Alles miteinander vermengen. Schn

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.10.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

gebackenes Rindfleisch mit Kren und Senf

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.07.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Schnitzel dünn klopfen, pfeffern und salzen. Für die Panade Kürbiskerne und Paniermehl mischen, die Schnitzel panieren und in Butterschmalz ausbacken. Ein gemischter Salat als Beilage ist vollkommen ausreichend.

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.03.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Schnitzel klopfen, dann salzen und pfeffern. Anschließend mit 30 g Mehl melieren und in heißem Öl von beiden Seiten goldgelb braten. Herausholen und zur Seite legen. Die Zwiebeln schälen. Die Champignons putzen. Zusammen mit den Gewürzgurken fei

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.12.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Kalbsschnitzel vom Metzer nicht zu dünn schneiden lassen. Diese sollten zu Hause zwischen einer Frischhaltefolie plattiert werden. Die Eier aufschlagen und mit der halbgeschlagenen Sahne vermischen. Die Eiermischung kräftig mit Salz und Pfeffer

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.01.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Gefüllte, gebackene Kalbs- oder Schweinerouladen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.01.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

im Schnellkochtopf zubereitet

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.08.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

In einem ausreichend großen Topf Wasser zum Sieden bringen. Währenddessen Milch, Salz, Eier, Öl und das Mehl zu einem glatten Teig verrühren. Aus dem Teig mit einem Löffel die Nockerln portionieren bzw. ausstechen und in das siedende Wasser geben.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.01.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

gelingt immer - schmeckt immer

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.03.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Schnitzel überbacken mit Käse

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.03.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Schnitzel in der Pfanne in etwas Öl auf beiden Seiten rasch anbraten und wieder heraus nehmen, salzen und pfeffern. Im übrig gebliebenen Fett röstet man den fein gehackten Speck und die Zwiebeln an, staubt mit dem Mehl, röstet kurz weiter und g

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.07.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Tomate, Zucchini, Karotte und Schafskäse in sehr feine Stücke bzw. Streifen schneiden oder raspeln. Alles miteinander vermengen. Paniermehl mit Kürbiskernen mischen. Eier verquirlen. Die Schnitzel klopfen, pfeffern, salzen und dann mit dem Gemüse-Kä

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.05.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Man nehme die Schnitzel und tupfe sie mit Küchenkrepp ab. Würze sie dann mit Pfeffer und Salz. In die verquirlten Eier kommt ein Spritzer Maggi, die Milch und ein wenig Paprika, nochmals verquirlen. Das Paniermehl auf einen flachen Teller streuen.

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.09.2006