„Paprikagemùse“ Rezepte: Braten & Herbst 7 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: paprikagemüse

Braten
Herbst
Gemüse
Hauptspeise
Sommer
Schnell
einfach
Schwein
Vegetarisch
Geflügel
Ei
Camping
Vollwert
Diabetiker
Weihnachten
Eier
Vegan
Winter
Vorspeise
fettarm
kalorienarm
warm
Beilage
Rind
Studentenküche
bei 2 Bewertungen

Die Putenschnitzel klopfen und von beiden Seiten würzen mit Pfeffer, Salz, Oregano, edelsüßem Paprika und Thymian. Eine Seite mit je 1 EL Frischkäse bestreichen, die Schnitzel einrollen und evtl. mit einem Zahnstocher befestigen. In eine Pfanne mit

20 Min. normal 24.09.2007
bei 2 Bewertungen

Die Paprikaschoten waschen, Stiel, Kerne und die weißen Trennhäute entfernen und die Paprikaschoten in feine Streifen schneiden. Die Gurke schälen, entkernen und in Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Zwiebel und Knobla

20 Min. simpel 12.04.2009
bei 1 Bewertungen

Die Paprikaschoten längs halbieren, entkernen, waschen und der Länge nach in feine Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen und dann ebenfalls der Länge nach in dünne Streifen schneiden. In einer Pfanne 2 EL Öl erhitzen, Paprika- und die Zwiebelstre

20 Min. normal 20.08.2010
bei 2 Bewertungen

Die Paprikaschoten putzen und in Streifen schneiden. Die Tomaten überbrühen, häuten und vierteln. Die Koteletts in heißem Öl von jeder Seite braun anbraten. Aus der Pfanne nehmen, salzen und pfeffern. Zwiebeln im Bratfett glasig anbraten, Paprika

30 Min. normal 10.01.2008
bei 5 Bewertungen

nach Muttis Art

20 Min. simpel 18.11.2008
bei 3 Bewertungen

Backofen auf 200 Grad vorheizen. Ente waschen, trockentupfen und kräftig salzen und pfeffern. 1 Zwiebel, Karotten, Äpfel, Sellerie schälen und würfeln. Mit den Kräutern in die Ente füllen. Mit Butterschmalz in den Bräter geben, 80 Minuten schmoren

30 Min. pfiffig 17.08.2006
bei 0 Bewertungen

Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und grob würfeln, Kassler waschen, trocken tupfen und in 4 dicke Scheiben schneiden. Öl in einer hohen Pfanne erhitzen. Kasseler darin anbraten und wieder herausnehmen. Zwiebel in hei

20 Min. normal 11.09.2010