„Rinder“ Rezepte: Schmoren 5.281 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (1.044)

mit einer Füllung aus Zwiebeln, Gurken, Senf und Speck, in einer köstlichen Rotweinsoße mit Röstgemüse

60 min. pfiffig 24.07.2012
Abgegebene Bewertungen: (39)

Superlecker

60 min. normal 28.02.2016
Abgegebene Bewertungen: (648)

Manzo alla california

30 min. normal 19.06.2006
Abgegebene Bewertungen: (84)

eine kräftige, würzige Sauce

30 min. normal 07.11.2010
Abgegebene Bewertungen: (82)

Wasser aufkochen. Zwiebelchen schälen, hinein geben und 1 Minute blanchieren, dann kalt abschrecken. Den Wurzelansatz abschneiden und die Zwiebelchen aus der Schale drücken. Die Karotten schälen und schräg in dicke Scheiben schneiden. Das Fleisch m

20 min. simpel 23.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (179)

Die Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Mehl mit Paprikapulver vermischen und die Zwiebelringe darin wenden. Die Ringe nach und nach in reichlich Öl knusprig und goldgelb ausbacken, anschließend zur Seite stellen. Das Rindfleisch leicht

30 min. normal 15.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (50)

geschmorte Kalbshaxen - Scheiben

30 min. normal 04.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (19)

Variante vom Irish Stew, statt Lamm mit Rind

20 min. simpel 01.02.2017
Abgegebene Bewertungen: (81)

Fleisch von allen Seiten kräftig anbraten. Bei jedem Wenden die Oberseite gut salzen und pfeffern. Die Zwiebel dazugeben, kräftig anbraten und mit etwas (wenig) Brühe ablöschen. Vorgang wiederholen, damit die Zwiebeln dunkelbraun werden ohne zu verbr

30 min. simpel 08.06.2011
Abgegebene Bewertungen: (481)

Das Fleisch waschen, abtupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Senf bestreichen. Mit Gurkenstreifen (ca. 3 - 5, je nach Größe) und Speckstreifen (ca. 1 - 2 pro Roulade, je nach Größe der Roulade). Zusammenrollen und feststecken bzw. binden. Die

60 min. normal 29.06.2010
Abgegebene Bewertungen: (60)

Ofen auf 160°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die parierten Backen salzen und pfeffern. Das Röstgemüse in grobe Würfel schneiden. Öl in einem Bräter erhitzen und die Fleischstücke scharf anbraten. Herausnehmen, anschließend das Gemüse anrösten und to

45 min. normal 03.01.2006
Abgegebene Bewertungen: (352)

schnelles Pfannengericht

25 min. simpel 23.06.2014
Abgegebene Bewertungen: (52)

die einfache Art einer Roulade und dabei so lecker

30 min. normal 14.08.2012
Abgegebene Bewertungen: (1.250)

Die Zwiebeln in 0,5 cm große Würfel schneiden, Karotte und Sellerie würfeln und alles in 2 EL Butterschmalz kräftig anbraten, Tomatenmark zugeben, andünsten bis sich eine homogene Masse bildet, das Mark darf ruhig ein bisschen ansetzen, Paprika kurz

30 min. normal 11.12.2005
Abgegebene Bewertungen: (104)

braucht Zeit, schmort 4 Stunden, toll für Gäste, sehr gut vorzubereiten

40 min. simpel 20.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (118)

eine Riesenroulade NT gegart

40 min. pfiffig 10.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (71)

Wie bei Muttern

30 min. normal 03.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (212)

superleckere Sauce Bolognese

45 min. normal 26.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (252)

Die Zwiebel abziehen und in Scheiben schneiden. Das Fleisch waschen, trocknen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Den Speck in Würfel schneiden und auslassen. Die Zwiebel zugeben und etwa 5 Min. darin andünsten. Das Paprikapulver und das Tomaten

30 min. normal 08.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (374)

Fleisch und Zwiebel in große Würfel schneiden. Öl sehr heiß werden lassen und die Fleischwürfel gleichmäßig braun anrösten. Die Zwiebel zugeben und ca. 15 Minuten mitbraten. Das Tomatenmark zugeben und gut verrühren. Mit Mehl stauben und so lange rüh

20 min. normal 02.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (732)

Omas Rinderrouladen mit Speck, Gürkchen, Zwiebeln und Hack

45 min. normal 18.04.2006
Abgegebene Bewertungen: (73)

wie bei Muttern

30 min. simpel 14.12.2010
Abgegebene Bewertungen: (13)

Einfach zuzubereiten

30 min. normal 20.08.2015
Abgegebene Bewertungen: (386)

Rheinischer geht's nicht!

60 min. normal 04.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (89)

Zubereitung der Marinade: Möhre und Sellerie in kleine Würfel, Zwiebeln in Scheiben schneiden. Zum Einlegen kocht man den Essig, Rotwein mit dem Wasser sowie den anderen Zutaten der Marinade auf. Das Fleisch legt man in eine geeignete Keramikschüssel

30 min. normal 28.04.2006
Abgegebene Bewertungen: (19)

Bei diesem traditionellem französischem Gericht gibt es nicht „das“ Originalrezept. Die unzähligen Zubereitungsmöglichkeiten sind nicht nur regional bedingt, sondern lassen sich auch auf den viel zitierten Satz von Henri IV: "Jeder Bauer soll sonntag

60 min. pfiffig 07.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (146)

Die Zwiebeln und die Paprikaschoten putzen und in Würfel schneiden. Das Öl in einem weiten Topf erhitzen und das Fleisch darin portionsweise anbraten und herausnehmen. Im Bratfett die Zwiebelwürfel anbraten, das Tomatenmark und den Senf zugeben und

20 min. normal 29.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (659)

echtes Chili, ohne Bohnen

60 min. normal 13.08.2004
Abgegebene Bewertungen: (103)

Zubereitung im Ultra oder in einer Auflaufform mit Deckel

5 min. simpel 17.09.2012
Abgegebene Bewertungen: (21)

besonders lecker in der kalten Jahreszeit

30 min. normal 04.02.2014