„Dill“ Rezepte: Schmoren & Herbst 43 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Herbst
Schmoren
Beilage
Deutschland
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Fisch
Fleisch
Geflügel
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Kartoffeln
Lactose
Osteuropa
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Rind
Schnell
Schwein
Sommer
Ungarn
Vegetarisch
Winter
bei 80 Bewertungen

Leckere Beilage zu Fischgerichten

15 Min. normal 16.05.2009
bei 32 Bewertungen

kalorienarme Beilage zu Bouletten

15 Min. simpel 03.06.2012
bei 21 Bewertungen

Prima als Beilage zu meinen Fischfrikadellen

15 Min. normal 01.07.2007
bei 43 Bewertungen

Öl in einer Pfanne erhitzen. Bratwurstbrät als Bällchen aus der Haut direkt in die Pfanne drücken. Unter Wenden ca. 6 Minuten goldbraun braten. Inzwischen Gurken schälen, waschen und längs halbieren. Kerne herausschaben. Gurken in Stücke schneiden.

20 Min. simpel 07.11.2001
bei 47 Bewertungen

Eintopf

20 Min. normal 01.10.2007
bei 5 Bewertungen

Ein Gericht aus dem Isaan, Thailands Nordosten

60 Min. normal 20.05.2008
bei 5 Bewertungen

sächsische Küche

30 Min. normal 16.06.2006
bei 4 Bewertungen

auch: Frikadellen mit Steinpilzsoße

60 Min. normal 16.11.2008
bei 36 Bewertungen

Knoblauch und Zwiebeln fein würfeln. Die Brätmasse der Wurst als Klößchen aus der Pelle drücken. Gurken schälen und längs halbieren. Die Kerne mit einem Teelöffel herausschaben. Die Gurke in feine Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Knob

20 Min. normal 19.09.2007
bei 10 Bewertungen

So macht vegetarisches Essen Spaß!

15 Min. normal 17.06.2010
bei 5 Bewertungen

als Diät geeignet

15 Min. simpel 18.04.2008
bei 4 Bewertungen

deftig und doch nicht schwer

45 Min. normal 01.11.2006
bei 3 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen und würfeln. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Den Kohl putzen, vierteln, den Strunk herausschneiden und den Kohl in Streifen scheiden. Öl in einem Schmortopf erhitzen, das Hack darin krümelig anbraten. Zwiebeln, Knoblauch

50 Min. normal 13.12.2007
bei 8 Bewertungen

Low Carb geeignet

30 Min. simpel 14.02.2013
bei 2 Bewertungen

low carb, einfach, schnell, lecker

20 Min. simpel 03.07.2017
bei 3 Bewertungen

Zwiebeln fein würfeln und in heißem Öl anbraten. Kürbisfleisch grob reiben und über die gebratenen Zwiebeln geben. 10 Minuten mitbraten Anschließend den Reis, Kürbiskerne und Rosinen dazu geben. Mit Wasser ablöschen. So lange schmoren, bis die Flüss

60 Min. simpel 29.04.2008
bei 5 Bewertungen

Die Gurke schälen, der Länge nach halbieren, die Kerne entfernen und in 1cm dicke Stücke schneiden. Die Paprika putzen, in feine Würfel schneiden. Die Tomaten häuten und achteln. Margarine in einem geräumigen Topf zerlassen. Speck, Zwiebeln und Knob

30 Min. normal 02.10.2007
bei 5 Bewertungen

ungarische Art

25 Min. normal 09.01.2008
bei 2 Bewertungen

Die Blätter des Weißkohls in kochendem Salzwasser 2 Minuten blanchieren und danach abkühlen lassen. Die Blätter auf Küchentüchern ausbreiten und den harten Strunk in V-Schnitt mit einem scharfen Messer entfernen. Alle Zutaten für die Füllung in ein

45 Min. normal 01.02.2014
bei 2 Bewertungen

Zunächst die Zucchini in kleine Stücke schneiden, wie groß ist jedem selbst überlassen. Die Zucchinistücke in einem Topf mit etwas zerlassener Butter anschwitzen, bis sie etwas Farbe bekommen. Dann das Mehl darüber streuen und gut verrühren, mit der

10 Min. simpel 23.04.2007
bei 6 Bewertungen

Die Gurken schälen und halbieren; mit einem großen Löffel die Kerne herausschaben und die Hälften kalt abspülen. Die Gurkenhälften in dicke, mundgerechte Stücke schneiden und diese mit dem Salz, Zitronensaft, der Brühe, dem Joghurt, dem Zucker und 2

30 Min. normal 29.02.2004
bei 6 Bewertungen

Die Gurken schälen, der Länge nach halbieren und die Kerne mit einem scharfkantigen Löffel herauskratzen. Die Gurkenhälften in Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. In einem weiten Topf die Butter erhitzen. Zwiebeln un

30 Min. normal 25.07.2006
bei 13 Bewertungen

usbekischer Lagman

15 Min. normal 18.08.2008
bei 6 Bewertungen

Kaninchenteile (man kann auch Hasenläufe nehmen - aber keinen Hasenrücken) vorbereiten - mit einem scharfen Messer möglichst viele Häutchen entfernen. In eine tiefe Schüssel legen. Zwiebeln in Ringe schneiden, dazugeben. Salz und Pfeffer hinzu. Alle

40 Min. normal 09.11.2006
bei 1 Bewertungen

Rinderroulade mit pikanter Käse-Lachs-Füllung

40 Min. pfiffig 10.08.2009
bei 1 Bewertungen

ein Gericht aus dem Isaan

60 Min. normal 23.07.2010
bei 1 Bewertungen

aus dem Backofen

45 Min. normal 20.08.2016
bei 2 Bewertungen

für Genießer, die kleine Köstlichkeiten beim Heimkommen schätzen

30 Min. simpel 30.07.2011
bei 9 Bewertungen

Das Fischfilet waschen, trockentupfen, mit dem Saft der Zitrone beträufeln und salzen. In Keimöl ca. 2 Minuten von jeder Seite braten, aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen. Paprikaschoten waschen, trockentupfen und bei 4 Schoten entweder den De

20 Min. normal 26.03.2007
bei 1 Bewertungen

Den Kürbis schälen, waschen, vierteln und entkernen. Die Kartoffeln, den Sellerie und die Möhren ebenfalls schälen und waschen. Die Zwiebeln abziehen. Die Kürbisviertel und die Kartoffeln 2 cm groß würfeln. Den Sellerie, die Möhren und die Zwiebeln 1

25 Min. normal 06.10.2015