„Salz“ Rezepte: Schmoren & Lactose 1.109 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Lactose
Schmoren
Asien
Beilage
Braten
Camping
Deutschland
einfach
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fisch
Fleisch
Frankreich
Frucht
Geflügel
Gemüse
Getreide
Gluten
Griechenland
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Indien
Italien
kalorienarm
Kartoffeln
Käse
ketogen
Lamm oder Ziege
Low Carb
Nudeln
Osteuropa
Paleo
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Saucen
Schnell
Schwein
Sommer
Studentenküche
Ungarn
Vegetarisch
Weihnachten
Wild
Winter
bei 680 Bewertungen

Manzo alla california

30 Min. normal 19.06.2006
bei 41 Bewertungen

super zart, mit Gemüse, Backpflaumen und Rotwein

45 Min. pfiffig 31.01.2011
bei 267 Bewertungen

aus dem Ofen

40 Min. normal 30.10.2008
bei 1.848 Bewertungen

herzhaft-leckeres Gulasch mit Bier

15 Min. normal 30.07.2008
bei 222 Bewertungen

superleckere Sauce Bolognese

45 Min. normal 26.10.2010
bei 275 Bewertungen

Die Zwiebel abziehen und in Scheiben schneiden. Das Fleisch waschen, trocknen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Den Speck in Würfel schneiden und auslassen. Die Zwiebel zugeben und etwa 5 Min. darin andünsten. Das Paprikapulver und das Tomaten

30 Min. normal 08.10.2006
bei 68 Bewertungen

Die Gurke schälen, halbieren und mit einem Löffel die Kerne entfernen. Anschließend die Gurke in ca. 1,5 cm breite Halbringe schneiden. Die Zwiebel fein würfeln und in einer Pfanne mit Öl (ca. 1 EL) anschwitzen. Die Gurke dazugeben und 2 Minuten mi

30 Min. normal 18.02.2009
bei 401 Bewertungen

Fleisch und Zwiebel in große Würfel schneiden. Öl sehr heiß werden lassen und die Fleischwürfel gleichmäßig braun anrösten. Die Zwiebel zugeben und ca. 15 Minuten mitbraten. Das Tomatenmark zugeben und gut verrühren. Mit Mehl stauben und so lange rüh

20 Min. normal 02.04.2009
bei 673 Bewertungen

echtes Chili, ohne Bohnen

60 Min. normal 13.08.2004
bei 93 Bewertungen

Ragù classico - nach der notariellen Eintragung der Delegazion Bolognese dell' Accademia Italiana della Cucina von 17.10.1982

30 Min. normal 26.01.2010
bei 54 Bewertungen

à la Gina

30 Min. normal 24.02.2009
bei 736 Bewertungen

Acht schöne Blätter vom Kohl ablösen und blanchieren. In Eiswasser abschrecken und mit einem Küchentuch etwas trocknen. Den Hackfleischteig wie folgt zubereiten: hinein gehört ein Ei, ein eingeweichtes und ausgedrücktes Brötchen, 1 - 2 EL Senf, ein

50 Min. normal 03.12.2005
bei 269 Bewertungen

Schmalz in einem Bräter oder Schmortopf auslassen. Vom Herd nehmen, das Sauerkraut zufügen, die kleingeschnittenen Zwiebeln dazugeben und gekörnte Brühe darauf streuen. Speckwürfel dazu geben, mit Zucker bestreuen, mit etwas Wasser und evtl. Ananas

25 Min. normal 18.08.2007
bei 122 Bewertungen

Hagener Art - süßes Rindergulasch mit Kakaogeschmack

25 Min. normal 03.11.2006
bei 245 Bewertungen

Rindfleisch in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. Butterschmalz im großen Topf zergehen lassen und Zwiebeln anbraten, bis sie eine leicht bräunliche Farbe annehmen. Dann das Fleisch dazu geben und rundherum anbraten

30 Min. normal 04.12.2006
bei 59 Bewertungen

ein winterliches Rezept aus der Aloha Gruppe

15 Min. normal 09.01.2013
bei 122 Bewertungen

vegetarisch

20 Min. normal 08.12.2014
bei 20 Bewertungen

Rezept für authentisches Gosht Biryani

105 Min. pfiffig 12.12.2007
bei 97 Bewertungen

Fleisch waschen, trocken tupfen. Schwarte vorsichtig entfernen und die Rippchen abschaben. Fleisch pfeffern. Schalotten sehr fein hacken. Kräuter waschen, trocken tupfen und fein hacken. Weißbrotbrösel, Parmesan, Schalotten, Kräuter, Butter und Ei mi

15 Min. normal 05.10.2003
bei 132 Bewertungen

wenige Zutaten, fett - und kalorienarm und trotzdem sehr lecker

30 Min. normal 10.12.2008
bei 25 Bewertungen

Gulasch vom Lamm, ohne Aufwändige weitere Zutaten oder spezielle Kräuter.

15 Min. normal 07.01.2014
bei 371 Bewertungen

sehr würzig, preiswert, etwas aufwändiger, wenn viele Leute großen Hunger haben.

30 Min. normal 23.01.2007
bei 151 Bewertungen

Fleischröllchen mit Salbei, Schinken und Käse

20 Min. normal 08.02.2014
bei 32 Bewertungen

Putenwürfel anbraten. Zwiebeln klein schneiden und dazu geben. 4-5 min schmoren. Mehl, Tomatenmark und Curry dazu geben. Mit Hühnerbrühe ablöschen. 10 min köcheln lassen. Zum Schluss Crème fraîche und den Joghurt dazugeben. Mit Pfeffer und Salz absch

20 Min. simpel 13.04.2010
bei 172 Bewertungen

statt Wirsing kann man auch Weißkohl oder Porree bzw. Lauch nehmen

10 Min. simpel 04.03.2012
bei 59 Bewertungen

Die Möhren putzen, schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Die Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden. Die Butter zerlassen. Die Zwiebeln abziehen, fein würfeln und in der Butter anbraten. Die Kartoffel und Möhren hinzufügen und ebe

20 Min. simpel 15.11.2008
bei 36 Bewertungen

Mind. 1 Stunde vor Zubereitungsbeginn das Fleisch in mundgerechte Würfel oder Streifen schneiden und in einer Schüssel mit der Sojasoße marinieren. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest garen. Die Zwiebeln häuten, vierteln und in sch

30 Min. simpel 30.06.2008
bei 520 Bewertungen

Die Hefe mit dem Zucker auflösen. Alle Zutaten gut vermischen, den Hefeteig mindestens eine Stunde oder länger an einem warmen Ort gehen lassen. Den Teig zu einer faustdicken Rolle (Durchmesser ca. 7 cm) formen, davon ca. 9 gleich große Teile abstec

20 Min. normal 16.01.2007
bei 955 Bewertungen

low carb, fettarm, kalorienarm, gesund, vegetarisch

20 Min. simpel 22.12.2010
bei 57 Bewertungen

(Rotkohl)

25 Min. normal 29.12.2008