„Orangen“ Rezepte: Schmoren & Europa 78 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 54 Bewertungen

fruchtig, würzig und scharf mit Orangen, Steinpilzen, Cognac und Pfefferkörnern

30 Min. normal 07.08.2007
bei 56 Bewertungen

Daube de boeuf provencal

230 Min. normal 04.05.2005
bei 97 Bewertungen

à la Witwe Bolte

15 Min. simpel 05.06.2009
bei 15 Bewertungen

Den Ochsenschwanz an den Gelenken durchschneiden lassen. Die Stücke salzen, pfeffern und mit wenig Paprikapulver bestreuen. Den Ochsenschwanz in Mehl wenden und überschüssiges Mehl gut abklopfen. Den Stangensellerie in 1,5cm schneiden, Tomaten schäl

180 Min. pfiffig 12.09.2005
bei 9 Bewertungen

mit Rotwein und Kräutern

150 Min. normal 14.01.2011
bei 25 Bewertungen

Speck im Bratenfett auslassen, das Fleisch pfeffern und portionsweise anbraten. Bei der letzten Portion die in kleine Würfel geschnittenen Zwiebeln hinzugeben. Wenn die letzte Portion angebraten ist, das restliche Fleisch wieder zugeben und mit dem R

15 Min. normal 25.11.2001
bei 11 Bewertungen

Wein, Weinbrand, Essig, Schalotten, Karotten, Knoblauch, Pfeffer, Thymian, Rosmarin, Petersilie, Lorbeerblatt und etwas Salz in einer Porzellanschüssel mischen. Das Fleisch unterheben, bis es von der Marinade überzogen ist. Dann abdecken und in den K

30 Min. normal 22.07.2005
bei 6 Bewertungen

der Klassiker etwas verfeinert und extrem lecker.

60 Min. normal 29.10.2009
bei 7 Bewertungen

Das Fleisch abspülen und trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer einreiben. Rosmarin und Thymian fein hacken und mit der abgeriebenen Schale von 1 Orange, 2 cl Sherry und 2 El Olivenöl verrühren. Das Fleisch damit einreiben und zugedeckt über Nacht im Kü

40 Min. normal 14.04.2012
bei 16 Bewertungen

Boeuf Provencal (1 Nacht marinieren )

35 Min. normal 31.05.2005
bei 5 Bewertungen

Zunächst das Fleisch portionieren (8 kleine Medaillons oder 4 Schnitzel), leicht klopfen und mit den Speckstreifen spicken. Nun das Ganze in Öl marinieren, einige Zwiebelringe, Wacholderbeeren, Thymian sowie das Lorbeerblatt zugeben und am Besten für

90 Min. pfiffig 18.05.2004
bei 9 Bewertungen

2 Möhren, Petersilienwurzeln, Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und grob zerkleinern. Mit Salz, Pfefferkörnern, Gewürznelken, Wacholderbeeren, Pimentkörnern, Thymian- und Rosmarinzweigen in einen Topf geben. Lorbeerblatt, Zimtstange, Orangenschale,

30 Min. normal 07.12.2007
bei 12 Bewertungen

Apfel, Nuss und Mandelkern essen wir mit Kasseler gern

25 Min. normal 04.09.2006
bei 4 Bewertungen

(Zubereitungsdauer: 2 Tage)

30 Min. normal 26.04.2006
bei 3 Bewertungen

bayerisches Traditionsgericht aus der napoleonischen Zeit

45 Min. normal 29.09.2012
bei 14 Bewertungen

Huhn mit Orangen

15 Min. simpel 14.02.2012
bei 13 Bewertungen

traditioneller Sonntags - Stew aus Schottlands Südosten

20 Min. normal 25.10.2008
bei 6 Bewertungen

Das Fleisch waschen und 2 Tage in Buttermilch einlegen. Danach gut abtrocknen, enthäuten und mit Salz einreiben. Einen Teil des Specks um die Keule herum festbinden. Mit dem Rest des Specks die Pfanne auslegen, das Fleisch darauf geben und die zerd

30 Min. normal 01.09.2001
bei 8 Bewertungen

Die gewaschenen, enthäuteten Hasenkeulen mit Salz, Pfeffer und Thymian einreiben. Rundherum in Olivenöl anbraten. Mit Wein und Orangensaft auffüllen. Die sehr fein geschnittene Schale von ½ Orange und die Gewürznelken dazu geben. 45 Minuten schmoren.

20 Min. normal 23.06.2008
bei 4 Bewertungen

Hühnchen mit Calvados und Cidre

30 Min. normal 29.10.2012
bei 3 Bewertungen

Boeuf en Daube

30 Min. normal 14.10.2009
bei 2 Bewertungen

Niederländisches Rezept: Stoofpeertjes

20 Min. normal 13.11.2008
bei 2 Bewertungen

Provenzalischer Schmortopf

40 Min. normal 08.06.2006
bei 2 Bewertungen

Boeuf à la Nicoise

25 Min. normal 05.11.2007
bei 9 Bewertungen

Conil escabetxat

30 Min. pfiffig 09.02.2006
bei 5 Bewertungen

Conills amb cebas

60 Min. normal 04.12.2006
bei 4 Bewertungen

Mehl, Salz, Pfeffer in einem tiefen Teller vermischen, die Kaninchenteile darin wenden, dann anschließend im Olivenöl portionsweise anbraten, herausnehmen. Schalotten im Bratfett anbraten, den Zucker beigeben. Dann den Wein und den Orangensaft dazug

30 Min. simpel 12.01.2008
bei 4 Bewertungen

Das Fleisch vom Knochen lösen und das Fett entfernen (kann auch vom Metzger gemacht werden). Den Knochen unbedingt aufbewahren, er gibt dem Gericht nachher viel Geschmack! Das Lammfleisch in ca. 40 g schwere Stücke schneiden. Die Möhren und 5 Schalo

120 Min. pfiffig 24.11.2010
bei 12 Bewertungen

Cinghiale in agrodolce - süßsauer

50 Min. normal 21.01.2009
bei 2 Bewertungen

saftige Apfelpfanne mit Speck

25 Min. simpel 26.03.2007