„-basisch“ Rezepte: Deutschland, Braten, Dessert & Kinder 14 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
Dessert
Deutschland
Kinder
Brotspeise
einfach
Europa
Frühstück
Gluten
Lactose
Mehlspeisen
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Studentenküche
Süßspeise
Vegan
Vegetarisch
bei 33 Bewertungen

Zimt mit dem Zucker vermischen und beiseite stellen. Brötchen längs halbieren. Milch mit den Eiern verquirlen, die Brötchen in die Eiermilch legen und sich vollsaugen lassen. Je nachdem wie trocken die Brötchen sind, eventuell noch mal etwa Eiermilc

15 Min. simpel 23.02.2002
bei 401 Bewertungen

Die Eier in der Milch verquirlen. Die Brotscheiben gut darin einweichen lassen. Inzwischen die Butter in einer Pfanne auslassen. Die Brotscheiben in der Butter goldbraun braten, bis sie von beiden Seiten knusprig sind. Noch heiß mit Zucker und Zimt

10 Min. simpel 08.03.2001
bei 10 Bewertungen

fränkisch - mit Vanillesoße

20 Min. normal 08.12.2008
bei 28 Bewertungen

Kalte, gepellte Kartoffeln in eine Schüssel reiben, die restlichen Zutaten hinzufügen und alles mit dem Handrührgerät zu einem glatten Teig verrühren. Kleine Keulchen formen, im Mehl wälzen und in Margarine beidseitig goldbraun braten.

50 Min. normal 22.12.2010
bei 3 Bewertungen

In einer Rührschüssel mit dem Handmixer aus Mehl, Eiern, Buttermilch, Mineralwasser und einer Prise Salz einen nicht zu dünnen Eierkuchenteig bereiten. Die Butter in der Pfanne zerlassen und darin aus dem Teig kleine Plinsen von beiden Seiten knuspri

30 Min. simpel 03.01.2010
bei 6 Bewertungen

Die Pellkartoffeln am besten am Vortag kochen. Schälen und durch eine Reibe reiben oder durchdrücken. Quark durch ein Sieb abtropfen lassen oder in einem Tuch ausdrücken. Eier, Mehl, Prise Salz, Sultaninen und den Quark dazugeben und alles miteinande

20 Min. normal 25.02.2015
bei 2 Bewertungen

ruck zuck fertig mit wenigen Zutaten

5 Min. simpel 02.02.2018
bei 2 Bewertungen

Die Brötchen rundherum abreiben und den Abrieb zur Seite stellen. Die Brötchen halbieren. In einer Schüssel die Eier mit einer Prise Salz, Zucker und der abgeriebenen Zitronenschale verrühren. Die heiße Milch dazugießen, umrühren und die halbierten

45 Min. normal 19.08.2014
bei 5 Bewertungen

Mehl, Hefe, Zucker, Zimt und Vanillearoma sorgfältig mischen. Sojamilch oder Soja Cuisine (oder auch andere Milch) dazugeben und mit einem Handrührgerät gut durchrühren. An einem warmen Ort 15 Minuten gehen lassen (die Schüssel mit einem angefeuchtet

20 Min. simpel 26.08.2009
bei 6 Bewertungen

leckeres Rezept aus dem Hauswirtschaftsunterricht

45 Min. simpel 08.01.2010
bei 10 Bewertungen

der etwas ander Pfannkuchen

30 Min. simpel 15.11.2007
bei 1 Bewertungen

Die Milch mit der Sahne aufkochen und abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Außenseite der Brötchen mit einer Küchenreibe zu Paniermehl verarbeiten. In die Milch-Sahne-Mischung die Eigelbe und den Rum geben und alles verquirlen. In eine größere fl

45 Min. simpel 19.03.2008
bei 1 Bewertungen

Die Hefe mit 100 ml warmer Milch und 1 TL Zucker anrühren und gehen lassen (ca. 15 min an einem warmen Ort). 500 ml Milch mit dem Grieß kochen. 5 - 10 min quellen lassen und aufpassen, dass es nicht anbrennt. Das Salz zugeben und abkühlen lassen. D

45 Min. normal 19.03.2009
bei 1 Bewertungen

Die Äpfel schälen, vom Kerngehäuse befreien und in feine Spalten schneiden. Die Eier trennen. Die Eigelbe in der Rührschüssel verquirlen, dann mit dem Mehl, der Milch und dem Vanillinzucker mit dem Schneebesen zu einem dickflüssigen Teig verrühren. D

20 Min. normal 19.11.2008