„Kalbsbrät“ Rezepte: Winter 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (50)

sizilianischer Rinder-Rollbraten

60 min. pfiffig 15.10.2004
Abgegebene Bewertungen: (2)

Rindfleisch zuerst von allen Sehnen und Fettteilen befreien und dann in der Mitte quer einschneiden, aber nicht durchtrennen. Auseinanderklappen, flachdrücken und zu einer etwa 2 cm dicken, großen Scheibe schneiden und ein wenig anklopfen. Das entri

60 min. pfiffig 11.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (5)

Den Ofen auf 200° Grad vorheizen. Die Johannisbeeren waschen und mit einer Gabel von den Rispen streifen. Das Johannisbeergelee in einem Topf erhitzen, bis es schmilzt. Johannisbeeren, Knoblauch, Rosmarin und Portwein hinzufügen. Mit Salz und Pfeff

20 min. pfiffig 07.04.2005
Abgegebene Bewertungen: (5)

mit weihnachtlichen Gewürzen und Haselnuss - Couscous

45 min. normal 20.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

sehr Zeitintensiv und aufwändig

240 min. pfiffig 02.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kalbsbraten einmal anders

30 min. normal 09.10.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fleisch mit dem angeschnittenen Knoblauch einreiben, pfeffern und salzen. Die Butter in einem ausreichend großen Bräter zerlassen, den Rosmarin zugeben und das Fleisch kräftig von allen Seiten anbraten. Das Fleisch mit dem Balsamico begießen und

30 min. simpel 11.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

raffiniert

30 min. normal 23.11.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kartoffeln schälen, kochen, pressen und ausdampfen lassen. Zu den ausgekühlten Kartoffeln Mehl, Dotter, Salz, Muskat und evtl. Pfeffer geben und zu einem festen Teig verkneten. Brät mit der fein gehackten Petersilie vermischen und nussgroße Kugeln f

30 min. normal 25.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

altes Familienrezept mit Bratenfleisch

20 min. simpel 30.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

ein köstliches Rezept aus der Ortenau

15 min. normal 30.07.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Kalbsbrät mit Ei, Petersilie und Semmelbröseln zu einem glatten Teig verkneten. Die Kerngehäuse der Äpfel mit einem Apfelausstecher großzügig ausstechen. Die Fleischmasse in einen Spritzbeutel geben und in die Äpfel spritzen. Die Äpfel in eine of

30 min. normal 18.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Kalbsbraten salzen und pfeffern, rundum anbraten und dann in einen großen Topf setzen. Bei der Wahl des Topfes darauf achten, dass neben dem Braten nicht allzu viel Platz ist, damit der Sud den Braten bis ca. 1/3 des Bratens bedeckt. Die Äpfel en

30 min. normal 01.05.2009