„Krustentier“ Rezepte: Winter & Deutschland 38 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 80 Bewertungen

Das Gemüse schälen und klein schneiden, die Zwiebeln dabei in Ringe schneiden. Alle Zutaten für den Sud aufkochen lassen und einige Minuten wallend kochen lassen (man kann die Brühe auch schon vorbereiten, dann zieht sie schön durch). Die Muscheln s

50 Min. normal 04.04.2008
bei 9 Bewertungen

eine schnelle köstliche Suppe, nicht nur für Seebären

20 Min. simpel 16.01.2018
bei 11 Bewertungen

Klassische Art, leicht oder lactosefrei

30 Min. normal 18.01.2010
bei 14 Bewertungen

Bismarckhering, mal anders

30 Min. simpel 27.01.2008
bei 3 Bewertungen

wie ihn Oma immer machte, gibt's bei uns zu Weihnachten und Silvester

30 Min. simpel 05.01.2016
bei 24 Bewertungen

Den Porree, die Möhren und den Sellerie waschen und putzen. Porree und Möhren in feine Ringe schneiden, Zwiebeln und Sellerie klein hacken. Die Muscheln in ein Becken oder eine Schüssel geben und unter kaltem, laufendem Wasser putzen. Kaputte und off

30 Min. simpel 30.04.2008
bei 3 Bewertungen

alte, sächsische Vorspeise

25 Min. simpel 02.03.2012
bei 2 Bewertungen

saisonal, schnell und lecker, für Gäste

30 Min. normal 27.02.2018
bei 6 Bewertungen

Lecker zu Kurzgebratenem

30 Min. normal 04.03.2007
bei 5 Bewertungen

von meiner Mama

30 Min. simpel 28.01.2009
bei 20 Bewertungen

dazu Schwarzbrot mit Butter

40 Min. normal 22.01.2005
bei 3 Bewertungen

Aus den Zutaten für die Marinade (außer Eier und Petersilie) eine Sauce rühren. Die abgetropften Heringe in mundgerechte Stücke schneiden, mit den anderen Zutaten mischen und die Marinade unterheben. Mindestens 4 Stunden ziehen lassen. Zuletzt die ge

30 Min. normal 22.10.2001
bei 8 Bewertungen

Das in Würfel geschnittene Gemüse und die Pfefferkörner in leicht gesalzenem Wasser 5 Minuten kochen. Dann den Weißwein und die gesäuberten (geschlossenen) Muscheln hinzugeben. Weitere 5 Minuten kochen. Danach Muscheln herausheben. Noch geschlossene

30 Min. simpel 03.05.2002
bei 2 Bewertungen

Familienrezept

90 Min. normal 13.02.2010
bei 3 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Den Lauch waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Die Petersilie waschen, trocken schleudern und fein hacken. In einem sehr großen Topf das Öl erhitzen, den Lauch dazu geben und ca. 8 Minuten ans

40 Min. normal 13.04.2008
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln als Pellkartoffeln kochen, pellen und abkühlen lassen. Die Eier kochen, abschrecken und pellen. Die Salatcreme mit Senf und etwas vom Gurkensud der Gewürzgurken in einer Salatschüssel mischen und das Dressing mit Salz, Pfeffer und Pa

45 Min. normal 23.08.2010
bei 1 Bewertungen

Einfache Muschelsuppe mit Gemüse und Weißwein

20 Min. normal 20.11.2016
bei 2 Bewertungen

Die Muscheln unter fließend kaltem Wasser abbürsten und die Bärte entfernen. Bereits geöffnete Muscheln unbedingt wegwerfen. Die Butter in einem Topf zerlassen und Möhren, Zwiebel, Porree und Knoblauch darin dünsten. Mit dem Wein und dem Fischfond

30 Min. normal 07.11.2009
bei 2 Bewertungen

Heringe zum entsalzen über Nacht in kaltes Wasser legen. Rote Bete in wenig Wasser fast weich kochen, abschrecken und aufbewahren. Am nächsten Tag Heringe abgießen und trocken tupfen, anschließend in kleine Stücke schneiden. Rote Bete schälen, Äpf

30 Min. normal 05.01.2009
bei 2 Bewertungen

Vorspeise für Weihnachten

30 Min. normal 18.07.2006
bei 2 Bewertungen

Familienrezept

15 Min. simpel 06.10.2008
bei 2 Bewertungen

cremige Suppe mit leckerer Krabben - Schmand - Einlage

30 Min. normal 05.02.2009
bei 8 Bewertungen

Die Seezungenfilets mit Salz, Pfeffer und Limettensaft würzen und mit der Hautseite nach innen aufrollen. In einer Deckelpfanne 30 g Butter erhitzen, etwas Wasser zugeben und die Seezungenröllchen darin ca. 8 Min. garen. Die letzten 2 Min. davon di

10 Min. pfiffig 18.11.2001
bei 1 Bewertungen

Miesmuscheln

15 Min. normal 20.10.2015
bei 1 Bewertungen

im Andenken an die Schwiegermama, super lecker

30 Min. normal 27.01.2011
bei 1 Bewertungen

Unser Weihnachtssalat seit 4 Generationen

60 Min. normal 21.10.2015
bei 1 Bewertungen

Die Karpfenteile mit etwas Zitronensaft und Salz einreiben und in einem Garkörbchen oder einem Dämpfeinsatz gar dämpfen. Nach dem Auskühlen die Gräten sorgfältig entfernen und das Karpfenfleisch zerpflücken. Aus Mayonnaise, Joghurt, Apfelmus und Mee

45 Min. normal 11.12.2007
bei 1 Bewertungen

Das richtige für Wintertage und Sehnsucht nach dem fernen Orient. Wärmt Körper und Seele…

35 Min. normal 17.03.2008
bei 1 Bewertungen

schmeckt gut zum Bier

30 Min. normal 06.08.2007
bei 0 Bewertungen

Schalotte und Knoblauch in Butter andünsten und mit Riesling und Schneckenfond ablöschen, etwas einkochen lassen und vom Feuer nehmen. Getrocknete Kräuter im Mörser fein zerreiben, frische Kräuter sehr fein hacken und dazugeben. Sahne zugießen, ku

15 Min. normal 23.12.2008