„Krustentier“ Rezepte: Winter, Festlich & gekocht 20 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Festlich
gekocht
Winter
Deutschland
Europa
gebunden
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Krustentier oder Muscheln
Meeresfrüchte
Suppe
Vorspeise
warm
Weihnachten
bei 4 Bewertungen

low fat 30, festlich

40 Min. normal 05.03.2010
bei 4 Bewertungen

Ein ganz besonders leckeres Süppchen!

30 Min. normal 20.11.2008
bei 2 Bewertungen

Muscheln mit kaltem Leitungswasser gut durchspülen, säubern und abtropfen lassen. Wenn das unterlassen wird, kann die Sauce beim späteren Reduzieren schnell zu salzig werden, da sich in den Muscheln noch Meerwasser befindet. Anschließend die Byssusf

75 Min. pfiffig 01.10.2009
bei 14 Bewertungen

Krabben auspulen, die Schalen beiseite legen. Butter im Topf zerlassen, die feingehackte Zwiebel darin unter Rühren glasig dünsten. Krabbenschalen dazugeben und ca. 2 Min. weiterkochen. Dann mit dem Weißwein und 1/2 l Wasser ablöschen und bei mittle

40 Min. normal 25.11.2001
bei 5 Bewertungen

Die Schalotten fein würfeln und in der Butter anbraten. 100 ml Champagner zugießen und etwas einkochen lassen. Den Hühnerfond und die Sahne hinzugeben und die Flüssigkeit auf die Hälfte einkochen lassen. Durch ein Sieb gießen. Die drei Senfsorten daz

20 Min. normal 18.12.2006
bei 1 Bewertungen

Leckere Cremesuppe mit Kartoffeln und Shrimps

15 Min. normal 09.12.2008
bei 1 Bewertungen

Muscheln in Weißwein-Tomatensud, serviert in einem Pizzatopf

40 Min. normal 22.09.2015
bei 2 Bewertungen

cremige Suppe mit leckerer Krabben - Schmand - Einlage

30 Min. normal 05.02.2009
bei 4 Bewertungen

Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung kochen. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Radicchio waschen, putzen und achteln. Trauben waschen, halbieren und entkernen. 1 EL Öl in einer beschichteten Pfanne

20 Min. normal 02.08.2006
bei 1 Bewertungen

Es sind ca. Angaben, da jeder ein anderes Empfinden für Säure, Salz und Schärfe hat

25 Min. normal 22.12.2017
bei 1 Bewertungen

einfach

20 Min. simpel 07.12.2017
bei 1 Bewertungen

Etwas Butter zerlassen. Darin Zwiebel-, Paprika- und Selleriewürfel sowie gepresste Knoblauchzehe anschwitzen. Mit der Hälfte des Kalbsfond aufgießen, 20-25 Minuten köcheln lassen, pürieren. Mit dem restlichen Kalbsfond aufgießen, Paprika-, Stangense

30 Min. normal 05.08.2006
bei 0 Bewertungen

Schalotte und Knoblauch in Butter andünsten und mit Riesling und Schneckenfond ablöschen, etwas einkochen lassen und vom Feuer nehmen. Getrocknete Kräuter im Mörser fein zerreiben, frische Kräuter sehr fein hacken und dazugeben. Sahne zugießen, ku

15 Min. normal 23.12.2008
bei 0 Bewertungen

aufwändiges Festtagsgericht m. Stubenküken, Kalbszunge, Kalbsbries, Krebsschwänzen

240 Min. pfiffig 10.11.2010
bei 0 Bewertungen

mit Garnelen in Purple Curry und Gemüse-Chips

60 Min. normal 24.02.2015
bei 0 Bewertungen

Die Fenchelknollen putzen, das Grün davon zur Seite legen, die Knollen in grobe Streifen schneiden. Die Schalotte schälen und grob würfeln. Beides in Olivenöl farblos andünsten. Brühe, Wein und Sahne zugeben. Ebenfalls Lorbeerblatt, Sternanis und S

25 Min. simpel 18.02.2016
bei 0 Bewertungen

Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und die weißen Zwiebelchen in Ringe schneiden. Das Grün beiseite legen. Die Butter im Suppentopf erhitzen und die Zwiebelringe darin andünsten. Kartoffeln, Karotte und Knollensellerie schälen und auf der Gemüsere

30 Min. normal 16.08.2006
bei 0 Bewertungen

Die Hummer ca. 5 Minuten in Salzwasser kochen. Das Kürbisfleisch in ½ cm große Würfel schneiden. Schalotte und Knoblauch schälen und ebenfalls in Würfel schneiden. Die Jakobsmuscheln aus ihrer Schale lösen, den Bart entfernen, waschen und auf ein Tuc

50 Min. pfiffig 04.11.2005
bei 0 Bewertungen

Muscheln waschen und putzen. Suppengrün fein würfeln. Tomaten häuten und fein würfeln. Champignons blättrig schneiden. Knoblauch pellen. Butter zerlassen, das Suppengrün darin andünsten. Tomaten, Lorbeer und durchgepressten Knoblauch dazugeben. All

40 Min. normal 15.02.2001
bei 0 Bewertungen

Die 4 Filets auf Teller verteilen. Zwiebeln hacken, Krabben abtropfen. Butter erhitzen, die Zwiebel darin glasig dünsten. Wein, Calvados und Krabben zugeben, rasch durchschwenken bzw. erhitzen. Danach die Sahne einrühren und abschmecken. Über die F

15 Min. normal 15.11.2001