„Mayonnaise Rezepte“ Rezepte: Grillen 122 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (21)

vom Grill oder aus der Pfanne

25 min. normal 23.08.2016
Abgegebene Bewertungen: (49)

Das Rindfleisch in eine Schüssel geben. Die oben genannten Gewürze zugeben und vorsichtig durchkneten. Fleisch in 4 gleichgroße Portionen teilen. Zu flachen Patties formen (nur locker formen, nicht zu fest pressen) und mit einem Löffel jeweils eine l

15 min. normal 06.10.2014
Abgegebene Bewertungen: (79)

Das Hackfleisch mit Kreuzkümmel, Chiliflocken, Cayennepfeffer und dem schwarzen Pfeffer würzen und gut durchkneten. Aus dem Hackfleisch 4 - 6 große Burger formen und 12 - 24 Std. im Kühlschrank ziehen lassen. Die Zwiebel in Ringe, die Tomate in Sche

20 min. simpel 31.10.2013
Abgegebene Bewertungen: (41)

typisch australische Hamburger

35 min. simpel 08.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (123)

wenn´s schnell gehen soll

5 min. simpel 28.11.2006
Abgegebene Bewertungen: (24)

Die Banane zerdrücken und mit den anderen Zutaten verrühren. Schmeckt zu allen Fleischsorten, am besten zu Geflügel.

5 min. simpel 05.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (6)

Rotwein und Zucker in einem schweren Topf auf mittlerer Stufe erhitzen und während 20 – 25 Min. auf 100 ml einkochen. Beiseite stellen und abkühlen lassen. Das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer und Grillgewürz würzen und mit der Rotweinreduktion vermisc

30 min. normal 26.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (44)

Auberginensalat, Auberginencreme, gut zum Grillen

20 min. normal 27.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (26)

Hackfleisch, Chilisauce, Salz und Pfeffer in einer Schüssel vermischen und daraus vier gleiche ca. 2 cm hohe Burger-Patties formen. Mit dem Daumen eine etwa 2,5 cm breite Vertiefung in die Mitte drücken, so dass die Burger beim Grillen gleichmäßig we

20 min. normal 10.06.2013
Abgegebene Bewertungen: (159)

ideal zum Grillen, zum Raclette zum Fondue oder einfach mit Baguette oder Rohkost

5 min. simpel 22.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (29)

Eine Soße die, wie ich finde, so schmeckt wie die aus der Bude

15 min. simpel 24.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (6)

Hamburger mit marinierter Hühnerbrust und gegrillter Ananas

10 min. simpel 08.10.2011
Abgegebene Bewertungen: (33)

gelingt einfach und schnell

10 min. simpel 23.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (15)

Alle Zutaten einschließlich der Zwiebelringe mischen. Das Grillfleisch damit einpinseln. Die restliche Marinade darüber geben. Mindestens 1 Std. kühlstellen. Evtl. ab und zu wenden. Reicht für 1 kg Fleisch. Die Zwiebelringe können später gerne mitg

10 min. simpel 31.08.2011
Abgegebene Bewertungen: (15)

Abwandlung, ganz zart aus Hähnchenbrust, das Beste für ein Grillfest!

30 min. normal 01.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (16)

Zwiebel in schöne Ringe schneiden und in Eiswasser legen. Tomaten in Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. Frühlingszwiebeln fein hacken. Das Grüne zu 50% mitschneiden Das Hackfleisch, Frühlingszwiebeln, saure Sahne, Worcestershire-Sauce und

30 min. simpel 24.12.2004
Abgegebene Bewertungen: (4)

mit Burgersauce und Burger Buns, ergibt je 8 vegetarische und 8 Fleischpatties und Buns

210 min. simpel 12.06.2017
Abgegebene Bewertungen: (12)

passt sehr gut zu gegrilltem Gemüse und/ oder Geflügelspießen

10 min. simpel 31.08.2011
Abgegebene Bewertungen: (5)

Den Knoblauch schälen, hacken und mit Öl verrühren, kurz ziehen lassen. Das Fleisch waschen, trocken tupfen, mit 2 EL Knoblauchöl bestreichen und mind. 10 Minuten ruhen lassen. DieTomaten halbieren und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und

15 min. simpel 24.09.2015
Abgegebene Bewertungen: (6)

Super saftig, perfekt für eine Grillparty

25 min. simpel 02.09.2013
Abgegebene Bewertungen: (20)

Scharfe Hähnchenflügel

30 min. normal 26.12.2003
Abgegebene Bewertungen: (68)

Der echte Burger

30 min. normal 07.11.2006
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit selbst gemachtem Dattel-Chutney

15 min. normal 29.09.2015
Abgegebene Bewertungen: (8)

Für die Nackensteaks Grillmarinade in eine Schüssel geben. Fleisch darin wenden und zugedeckt ca. 30 min. kühl stellen. Für die Putenspieße Paprika in feine Würfel schneiden. Zwiebeln schälen,1/2 fein würfeln und Paprika darin andünsten und abkühlen

90 min. normal 15.07.2006
Abgegebene Bewertungen: (8)

Eier schälen. Die Dotter mit dem Senf pürieren. Eiweiß fein hacken. Die Eiermasse mit den anderen Zutaten glatt rühren und zum Schluss die Eierwürfel und den Schnittlauch unterrühren. Evtl. noch abschmecken (bekommt aber durch den Senf und die Sojasa

10 min. simpel 16.05.2004
Abgegebene Bewertungen: (4)

BBQ Burger mit Whisky

15 min. normal 15.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (15)

Zuerst - bis auf die Spare Ribs - die ersten 14 Zutaten zu einer süßlich scharfen Marinade verrühren. Die Spare Ribs mit Salz und Pfeffer würzen und mit dieser Marinade einstreichen. Anschließend 24 Stunden im Kühlschrank beizen. Entweder im vorgehe

30 min. simpel 24.06.2012
Abgegebene Bewertungen: (3)

Garnelenspieße 2 - 3 Min. grillen und mit einem oder mehreren der folgenden Dips servieren: Für die Erdnuss-Sauce: Nüsse mahlen, Öl erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch glasig werden lassen. Alle Zutaten dazugeben und 3 Min. köcheln lassen. Für die Coc

45 min. normal 11.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (13)

Die Kartoffeln in einem Topf mit kochendem Wasser 10 Minuten garen. Abgießen und gut abtropfen lassen. Olivenöl Thymian und Paprikapulver mischen und über die warmen Kartoffeln geben. Den Frühstücksspeck unter den vorgeheizten Grill legen und ca. 5

30 min. normal 03.05.2005
Abgegebene Bewertungen: (6)

Ketchup, Mayonnaise, Orangensaft und Zitronensaft vermischen und mit Salz, Pfeffer und Tabasco abschmecken.

2 min. simpel 24.08.2007