„Weisse Bohnen“ Rezepte: Schwein 454 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (15)

Fleisch waschen und trocken tupfen. Mit etwas Pfeffer einreiben. Salz auf die Fettpfanne oder in einen Bräter streuen. Fleisch drauflegen. Im vorgeheizten Backofen, 175 Grad, 2-1/2 bis 3 Stunden knusprig braun braten. Blumenkohl in Röschen teilen. K

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.04.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (68)

braucht etwas Zeit, lässt sich gut einfrieren

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.09.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (161)

bekannt aus einigen Italowestern. Das Rezept variert natürlich von Cowboy zu Cowboy, aber mir schmeckts am besten so.

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.08.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (31)

Aus Öl und dem Mehl eine Mehlschwitze bereiten. Jedoch nicht zu dunkel werden lassen. Das Wammerl klein schneiden, die Zwiebel fein würfeln. Das Wammerl und die Zwiebel mit der Mehlschwitze mitdünsten. Das Tomatenmark und den Pfeffer hinzugeben. Pa

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.01.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (23)

Die Cremefine mit Tomatenmark, Milch und Weinbrand in einem hohen Gefäß verrühren. Den Knoblauch hineinpressen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Gyros in einer Pfanne scharf anbraten. Die Zwiebel in etwas gröbere Ringe schneiden und zu dem Gyro

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.02.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (62)

Die Speckscheiben mit der klein geschnittenen Zwiebel in 3/4 L Wasser und 1/4 L Birnenkompottsaft aufsetzen und 20 Minuten kochen. Die geputzten und gewaschenen Bohnen mit dem Bohnenkraut dazugeben und weitere 15 Minuten kochen. Danach die geschälten

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.04.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (20)

Die Bohnen über Nacht einweichen. Dann in der Gemüsebrühe ca. 1 Std. kochen, bei Bedarf Brühe nachgießen. Möhren, Sellerie, Lauch und Kartoffeln in klitzekleine Würfel schneiden. Den Speck separat in einer Pfanne scharf anbraten. In einem zweiten T

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.03.2014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (51)

Filet abtupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Öl erhitzen. Filet rundherum goldbraun braten, herausnehmen. Bohnen und Bohnenkraut in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten vorgaren. Abgießen und abtropfen lassen. Speck in Würfel schneiden und auslassen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.07.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (19)

für die kalte Jahreszeit genau der richtige Eintopf

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.10.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (31)

Speck in einer beschichteten Pfanne ohne Fett auf kleiner Flamme, auslassen. Währenddessen das Wasser mit den Brühwürfeln und den Kartoffeln aufkochen und ca. 1/4 Stunde kochen lassen, bis die Kartoffeln weich sind. Das Suppengrün nach 5 Minuten daz

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.02.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (5)

mit Hack und Mettenden

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.06.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (46)

auch Westernpfanne genannt

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.04.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (34)

Die Kartoffeln schälen und in Stifte schneiden; in einen großen Topf geben. Das Suppengemüse (ca. 2 Stangen Lauch, zwei Möhren und eine halbe Sellerieknolle) in kleine Würfel schneiden, zu den Kartoffeln geben. Das Ganze mit soviel kaltem Wasser auff

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.10.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (17)

deftiger ländlicher Eintopf

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.06.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (21)

WW - geeignet, wenn es mal etwas Deftiges sein soll!

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

Brötchen kalt einweichen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Petersilie waschen und hacken. Käse würfeln. Brötchen ausdrücken. Mit Hackfleisch, Ei, Petersilie und Zwiebel verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Käsewürfel vorsichtig unterar

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.05.2001
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Eintopf mit Würstchen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.11.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Bohnen waschen und abtropfen lassen, über Nacht in 1 Liter Wasser weichen lassen. Am nächsten Tag im Einweichwasser zum Kochen bringen, 50 Min. bei schwacher Hitze kochen. Den Schweinebauch kalt abspülen und abtropfen lassen, zu den Bohnen gebe

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.11.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

polnischer Bohneneintopf

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.07.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Modifizierter Schwabentopf

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.07.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (20)

Pote de habas de Menorca

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.11.2001
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (26)

Das Olivenöl in einer Paellapfanne (oder einer großen Bratpfanne mit ca. 32 cm Durchmesser) erhitzen, das Salz hinzugeben (spritzt dann nicht so) und die Paprikastreifen darin anbraten. Die Paprikastreifen wieder herausnehmen. Fleisch in die Pfanne g

access_time 105 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 05.03.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Partysuppe, gut vorzubereiten

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.10.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Das Rezept für das Gericht, das sich meine Familie immer wünscht, wenn ich sie frage, was sie essen wollen.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.10.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (36)

ein leckerer preiswerter Eintopf

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.10.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (49)

Hackfleischtopf mit weißen Bohnen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.10.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

mediterran, unkompliziert, raffiniert

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.01.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (34)

Die klein geschnittene Zwiebel und Knoblauchzehe in etwas heißem Öl anbraten. Die in Stücke geschnittene Wurst zugeben und gut anbraten. Die gewürfelten Tomaten dazu und gut ziehen lassen. Wenn alles schön am köcheln ist, mit etwas Gemüsebrühe und To

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.09.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (23)

Chorizo klein schneiden und in Öl etwas anbraten (Achtung: die Wurst enthält Paprikapulver -> darf nicht verbrennen, da es sonst bitter wird). Die klein geschnittenen Zwiebel und Knoblauchzehe dazugeben und noch etwas andünsten. Mit Pizzatomaten aus

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (27)

Auflauf

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.08.2007