„Körner“ Rezepte: Schwein, Eintopf, Kartoffeln & gekocht 16 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Eintopf
gekocht
Kartoffeln
Schwein
Deutschland
einfach
Europa
Fleisch
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Lactose
Schnell
Suppe
Winter
bei 26 Bewertungen

Ich fange mit den Vorbereitungen für die Suppe immer einen Abend vorher an. Das Eisbein in einen großen Topf mit Wasser und Salz geben und 3 Stunden kochen lassen. In der Zwischenzeit die Möhren schälen und würfeln, den Lauch in Ringe schneiden, die

45 Min. normal 02.10.2006
bei 36 Bewertungen

Danziger Sud

20 Min. simpel 06.05.2002
bei 20 Bewertungen

Porree putzen und Zwiebel schälen. Beides in Ringe schneiden. Möhre und Sellerie schälen und würfeln. Alles in etwas ausgelassener Butter in einem Suppentopf andünsten. Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und dazugeben. Mit Brühe auffüllen und

45 Min. normal 19.07.2006
bei 6 Bewertungen

Rippchen, Wasser, Lorbeerblatt, Pfefferkörner und Salz in einem Topf geben und aufkochen, anschließend zugedeckt ca. 45 Min. köcheln lassen (bis das Fleisch gar ist). Das Rippchen mit einem Schaumlöffel aus dem Topf nehmen und beiseite stellen. Wirsi

30 Min. normal 09.01.2008
bei 4 Bewertungen

Grünkern ist in halbreifem Zustand geernteter Dinkel. Die Körner werden in Buchenholzrauch gedarrt, wodurch ein charakteristisches, würzig-herzhaftes Aroma entsteht. Grünkern wird traditionell auf der Schwäbischen und Fränkischen Alb angebaut. Grünk

50 Min. normal 09.03.2006
bei 4 Bewertungen

Die Erbsen über Nacht 12 Stunden in kaltes Wasser einlegen. Das Eisbein salzen und in einem Suppentopf schön von allen Seiten anbraten. Mit Wasser auffüllen und das zuvor klein geschnibbelte Gemüse und die Gewürze hinzugeben. 2 Stunden köcheln lassen

30 Min. normal 07.04.2008
bei 9 Bewertungen

Den Weißkohl in Streifen schneiden, die Kartoffeln würfeln und alles mit der Brühe in einen Topf geben. Lorbeerblatt, Piment und Senfkörner zufügen, salzen, pfeffern, alles zum Kochen bringen und und ca. 30 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Das Kass

20 Min. normal 29.05.2009
bei 7 Bewertungen

Alles - in - den - Topf

20 Min. normal 20.01.2008
bei 2 Bewertungen

nach Omi Ilses Rezept mit Backpflaumen

35 Min. normal 19.01.2008
bei 2 Bewertungen

Zuerst setzt man eine Brühe aus Fleischknochen oder Rippchen, dem Markknochen, Zwiebeln, Knoblauch (wer mag, muss aber nicht), Lorbeerblättern, Pimentkörnern, Liebstöckel, Suppengrün, Salz und Pfeffer und natürlich dem Wasser an. Diese Brühe lässt ma

30 Min. normal 13.09.2010
bei 6 Bewertungen

nach Omas Rezept

30 Min. normal 13.06.2008
bei 4 Bewertungen

Nichts für Kalorienzähler aber superlecker!

25 Min. normal 17.10.2007
bei 0 Bewertungen

Porree waschen und in Ringe schneiden. Karotte schälen und in Würfel schneiden. Speck in Streifen schneiden. Apfel waschen und in Würfel schneiden. Speck, Porree, Karotten, Apfel in erhitzter Pflanzencreme anbraten, den grünen Pfeffer und Salz zugeb

60 Min. simpel 29.03.2007
bei 0 Bewertungen

Dinkelkörner in einem halben Liter Gemüsebrühe 30 Minuten köcheln, dann von der Herdplatte schieben und 40 Minuten quellen lassen. In der Zwischenzeit Blumenkohl und Brokkoli in sehr kleine Röschen schneiden. Die Brokkolistiele schälen und zusammen

30 Min. normal 08.10.2005
bei 0 Bewertungen

von Oma

25 Min. normal 23.11.2006
bei 0 Bewertungen

Die Nieren putzen und in einen Topf mit kaltem Wasser legen. Aufkochen lassen und das Wasser abgießen. Die Nieren abspülen und in Scheiben schneiden. Die Kartoffeln und Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden. Das Schweinefleisch ebenfalls in Sche

40 Min. normal 07.05.2008