„Soss“ Rezepte: Geflügel & Wildgeflügel 52 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Geflügel
Wildgeflügel
Braten
Dips
Europa
Festlich
Frankreich
Frucht
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Kartoffeln
Nudeln
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Saucen
Schmoren
Sommer
Vorspeise
warm
Weihnachten
Winter
bei 69 Bewertungen

lecker mit Rotkohl, Kartoffeln und Sauce

120 Min. pfiffig 01.07.2010
bei 24 Bewertungen

Aromasalz selbst gemacht...hält sich Jahre...hat den unwiederstehlich mediterranen Gechmack

30 Min. simpel 20.05.2010
bei 8 Bewertungen

Für den Risotto die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden, den Knoblauch hacken. Die Hälfte der Zwiebelwürfel und den Knoblauch in einem Topf mit Olivenöl anschwitzen. Den Risottoreis dazu geben, salzen und kurz mit anschwitzen. Mit Weißwein

60 Min. pfiffig 26.03.2009
bei 14 Bewertungen

mit Honig - Chili - Balsamico - Sauce

40 Min. normal 28.03.2009
bei 8 Bewertungen

Sauce Bolognese mit Entenbrust und Ohrennudeln

30 Min. normal 21.05.2012
bei 13 Bewertungen

Salz, Pfeffer und Thymian mit etwas Öl verrühren, das Fleisch 2-3 Stunden darin einlegen. Danach von beiden Seiten braten und mit Alufolie abgedeckt warm stellen. Mit Wasser, Sahne, Honig und Balsamico den Bratfond ablöschen, das Fleisch mit dieser

10 Min. simpel 15.12.2006
bei 12 Bewertungen

Perlgraupen, so bezeichnet man die kleinste Graupengröße, in ein Haarsieb geben und unter kaltem Wasser gründlich durchspülen. Mit der Brühe aufsetzen, 5 Minuten kochen, anschließend auf der ausgestellten Kochplatte 40 Minuten quellen lassen. Die Gra

70 Min. pfiffig 26.01.2009
bei 3 Bewertungen

Canard à l' Orange

35 Min. pfiffig 29.01.2010
bei 3 Bewertungen

traditionelle Sauce - ein Muss

10 Min. simpel 11.01.2013
bei 2 Bewertungen

Den Backofengrill vorheizen. Die Medaillons pfeffern. Die Ananasscheiben mit dem zerdrückten schwarzen Pfeffer bestreuen und auf ein vorbereitetes Backblech legen. Unter dem heißen Grill bräunen. Warm halten. Die Medaillons von beiden Seiten in ein

25 Min. normal 30.03.2008
bei 2 Bewertungen

Die Straußensteaks etwa eine Stunde vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank holen, damit sie Raumtemperatur annehmen können. Möhren mit einem Sparschäler abziehen, je nach Dicke zwischen 3-5 Minuten in kochendem Wasser blanchieren, eiskalt abschreck

45 Min. normal 03.01.2009
bei 6 Bewertungen

Entenbrustfilets unter fließendem kalten Wasser abspülen, trockentupfen und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Eine Pfanne ohne Fett erhitzen. Die Filets mit der Fettseite nach unten hineinlegen und etwa 6 Minuten braten. Die Filets dann wenden und von

40 Min. normal 28.09.2006
bei 8 Bewertungen

Den Ofen auf 200° (175° Umluft) vorheizen. Die Entenbrustfilets salzen und pfeffern, in einer beschichteten Pfanne ohne Fett (!) auf der Hautseite 3 min., auf der Fleischseite 1 - 2 min. anbraten. Dann in eine Auflaufform legen, Hautseite nach oben.

20 Min. normal 17.04.2008
bei 3 Bewertungen

Zuerst die getrockneten Kichererbsen über Nacht einweichen. Man kann auch welche aus der Dose nehmen, die haben aber keine gute Bissigkeit. Die Kichererbsen dann wie Reis kochen, bis diese eine gute Konsistenz haben (Biss). Das Steak auf beiden Seit

30 Min. normal 25.01.2011
bei 3 Bewertungen

gefüllte Ente mit Honigkruste, aus dem Backofen

30 Min. normal 08.04.2013
bei 5 Bewertungen

für Freunde, Gäste oder den besonderen Abend

45 Min. normal 03.03.2009
bei 1 Bewertungen

besoffener Fasan

10 Min. normal 17.04.2012
bei 1 Bewertungen

Entenbrust waschen, mit Salz, Pfeffer, Majoran und Thymian würzen. Das Fett an den Entenbrüsten einschneiden. Ofen auf 175°C vorheizen. In einer Pfanne etwas Butter erhitzen und die Entenbrüste mit der Fettseite darin anbraten, bis sie außen eine s

45 Min. pfiffig 12.02.2008
bei 1 Bewertungen

Das zarte Wildfleisch, mit Salz und Pfeffer würzen und mit wenig Pflanzenfett anbraten. Im Ofen bei 200 Grad noch weitere 4 - 6 Minuten fertig garen. Wildfond, eingeweichte Aprikosen, Orangensaft und Badiansterne, Ingwer, Pfeffer, Salz, Muskat in ein

10 Min. simpel 09.11.2003
bei 1 Bewertungen

Die Berberitzen mit dem Rotwein, dem Zucker und dem Honig in einem ausreichend großen Topf zum Kochen bringen. Achtung! Schäumt leicht über! Alles unter regelmäßigem Rühren ca. 10 bis 15 Min. weich kochen lassen. Die Kochzeit richtet sich nach dem Re

35 Min. simpel 07.03.2006
bei 1 Bewertungen

Selleriewürfel in einen Topf geben, eine Prise Zucker darüber streuen, die Sahne und so viel Milch zugießen, bis das Gemüse bedeckt ist und es bei geringer Hitze weich kochen. Sellerie durch ein Sieb abgießen, dabei die Kochflüssigkeit auffangen. Die

60 Min. pfiffig 11.04.2010
bei 1 Bewertungen

Dieses Gericht kann gut als Zwischengang bei einem Menü serviert werden

90 Min. pfiffig 27.06.2008
bei 1 Bewertungen

winterliche Pasta, Ente für Pasta-Fans

40 Min. simpel 12.02.2014
bei 1 Bewertungen

zu dunklem kurzgebratenem Fleisch, Wild/Wildgeflügel und Fondue

10 Min. normal 06.01.2013
bei 2 Bewertungen

Taubenbrust im Schweinetz

75 Min. pfiffig 03.04.2012
bei 3 Bewertungen

Die getrockneten Steinpilze abbrausen und in 1 Tasse warmes Wasser einweichen. Die Fasanenbrüste auslösen und den Rest der Vögel anschließend klein hacken. Diese Reste in heißem Öl scharf anbraten. Das Tomatenmark unterrühren und das klein geschnit

50 Min. pfiffig 24.11.2008
bei 3 Bewertungen

Die Brüste der Perlhühner auslösen und das Fleisch oberhalb der längs verlaufenden Sehne entfernen. Zur Seite stellen. Die Keulen für ein anderes Gericht verwenden und bei Bedarf aus den Karkassen mit Suppengrün, Kräutern und Gewürzen einen Fond koc

70 Min. normal 02.10.2006
bei 4 Bewertungen

Die Pistazien klein hacken, die Wacholderbeeren im Mörser zerstampfen. Zusammen mit dem Ei unter das Hackfleisch mischen, leicht salzen und pfeffern. Den Fasan mit der Masse füllen, und die Öffnung zustecken. Etwas Butter in einem Bräter schmelzen, d

25 Min. pfiffig 01.06.2001
bei 1 Bewertungen

Den Salat putzen, waschen und trockenschleudern. Trauben waschen, von den Stielen zupfen, halbieren und entkernen. Zwiebel pellen und fein würfeln. Knoblauch pellen und durchpressen. In einer Pfanne 4 EL Öl erhitzen. Die Entenbrüstchen salzen und pf

40 Min. normal 21.12.2006
bei 1 Bewertungen

, Tomaten - Oliven - Kompott und Kartoffelpüree

90 Min. pfiffig 25.02.2008