„Eintöpfe“ Rezepte: fettarm & Afrika 11 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Afrika
fettarm
Eintopf
Geflügel
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
kalorienarm
Kartoffeln
Marokko
Vegan
Vegetarisch
bei 23 Bewertungen

mit Kichererbsen und roten Linsen

20 Min. normal 04.11.2011
bei 157 Bewertungen

sehr würzig, schmeckt mit und ohne Fleisch

20 Min. normal 11.08.2009
bei 46 Bewertungen

Die vorbereiteten Hühnchenteile in einer beschichteten Pfanne rundherum mit dem Tl. Öl anbraten, raus nehmen und in die vorbereitete Tajine geben, nun das Gemüse ebenfalls in der Pfanne anschmoren und rund um die Hähnchenteile geben. Den Bratensatz m

30 Min. pfiffig 29.12.2008
bei 36 Bewertungen

Orientalisch, geschmacksintensiv, nicht scharf

30 Min. normal 25.07.2007
bei 84 Bewertungen

Fleisch würfeln und in 1 TL Öl anbraten, Zwiebeln hacken und kurz mitdünsten. Senf und die pürierten Tomaten dazugeben. Gemüse und Kartoffeln putzen bzw. schälen, nach Wunschgröße klein schneiden und auch mit in den Topf geben. Das alles mit Gemüseb

25 Min. normal 18.01.2006
bei 123 Bewertungen

Die Zwiebeln und den Knoblauch fein würfeln und im Öl glasig anschwitzen. Die Möhren in kleine Stücke schneiden und kurz mit braten. Mit der Brühe ablöschen und die Kichererbsen dazu gießen. Die Zucchini und Auberginen in kleine Würfel schneiden und

20 Min. normal 13.09.2004
bei 35 Bewertungen

aus Marokko

45 Min. normal 18.11.2006
bei 12 Bewertungen

mit Apfel- und Kartoffelstücken

5 Min. simpel 25.11.2011
bei 10 Bewertungen

Vegetarischer Eintopf aus Marrakesh

30 Min. simpel 08.11.2013
bei 3 Bewertungen

Hähnchenbrust waschen. Öl in einem Topf erhitzen. Currypulver hineinstreuen, kurz andünsten und sofort mit Brühe ablöschen. Aufkochen, Fleisch hineingeben und bei kleiner Hitze 25 Minuten köcheln lassen. Petersilie fein hacken. Paprika evtl. mit ein

35 Min. simpel 13.12.2012
bei 2 Bewertungen

Das Fleisch in kleine Würfel schneiden (ca. 2 cm auf 2 cm) und in einem Suppentopf in etwas Öl anbraten. Währenddessen die Karotten in mundgerechte Würfel schneiden. Wenn das Fleisch fertig gebraten ist, etwas Tomatenmark mit dem Wasser glatt verrühr

25 Min. normal 10.06.2009