„Gebratene“ Rezepte: kalorienarm & Asien 18 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (17)

leicht scharfes Wokgericht

30 min. simpel 16.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (30)

Das Hähnchenfleisch in feine Streifen schneiden. Aus Honig, Essig, Sojasauce und Sesamöl die Marinade mischen, unter das Fleisch rühren und ein bis zwei Stunden im Kühlschrank marinieren lassen. Die Karotten in feine Streifen schneiden, die Gurke sc

30 min. simpel 24.06.2004
Abgegebene Bewertungen: (14)

WW 4.5 P

30 min. normal 21.12.2009
Abgegebene Bewertungen: (45)

Die Zutaten lesen sich von oben nach unten und kommen auch in der Reihenfolge in das Gericht, wichtig hierbei für die 2 versch. Sojasaucen!! Die Eier mit der Sojasauce schaumig rühren, 1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen, die Eier dazugeben und b

90 min. normal 08.11.2002
Abgegebene Bewertungen: (5)

thailändisches, gebratenes Gemüse aus dem Wok

30 min. simpel 10.04.2012
Abgegebene Bewertungen: (6)

Muh Pad King

30 min. normal 26.03.2012
Abgegebene Bewertungen: (6)

Samlor machou khmer

25 min. simpel 17.08.2005
Abgegebene Bewertungen: (17)

Schnell, lecker und gesund

35 min. normal 17.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (7)

Sesamkörner 3-4 Min. bei mittlerer Hitze braun rösten und gleich mahlen. Öl und Sesamöl in einer Schüssel mischen und die Hälfte im Wok (oder eiserne Pfanne) bei mittlerer Temperatur erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch, Chili und Krabbenfleisch 2 Min, unt

30 min. simpel 07.05.2002
Abgegebene Bewertungen: (7)

Gebratene Pilze, Garnelen und Schweinefleisch mit Garnelenpaste Gapi

30 min. normal 13.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

lecker und kalorienarm

15 min. simpel 22.01.2011
Abgegebene Bewertungen: (4)

Zuckerschoten putzen und evtl. entfädeln. Dann waschen und in kochendem Wasser etwa 1 Minute blanchieren. Die Zuckerschoten herausnehmen und abtropfen lassen. Knoblauch abziehen und fein hacken. Einen Wok erhitzen, Öl hinzugeben und den Knoblauch da

25 min. simpel 30.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (6)

Eigenkreation

30 min. normal 14.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Reis in Hühnerbrühe gar kochen lassen. Ingwer schälen und fein reiben oder in ganz kleine Würfel schneiden. Fleisch in feine Streifen schneiden und mit Ingwer, Sojasauce, Sesamöl und etwas Salz verrühren und ziehen lassen. Porree waschen und in

20 min. simpel 04.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Thunfisch in Streifen schneiden, mit dem Ingwer, dem Knoblauch und der Sojasoße vermischen und 30 Minuten marinieren. Das Gemüse im heißen Öl anbraten, Chilis und Fond dazu geben und 10 Minuten dünsten. Den Fisch abtropfen lassen und 2 Minuten

30 min. simpel 03.01.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

asiatisch inspiriert

30 min. simpel 24.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

Fisch waschen und trocken tupfen. Auf einen großen feuerfesten Teller legen und mit Ingwer, Sherry und Sojasauce beträufeln und dann 30 Min. kühl stellen. Jetzt einen runden Kuchenrost in einen Wok stellen und den Teller mit dem Fisch draufstellen.

35 min. simpel 08.05.2002
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fleisch abspülen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Die Zwiebel sowie die Knoblauchzehe abziehen, den Ingwer schälen und alles fein hacken. Das Fleisch in einer Schüssel zusammen mit Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer, 1 bis 2 EL Currypaste, Er

20 min. simpel 01.06.2016