„-fruchtspiegel“ Rezepte: Frühstück 11.235 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Frühstück
Aufstrich
Backen
Basisrezepte
Braten
Brot oder Brötchen
Brotspeise
Camping
Dessert
Deutschland
Eier
einfach
Europa
fettarm
Fingerfood
Fleisch
Frucht
Frühling
gekocht
Gemüse
Getränk
Gluten
Haltbarmachen
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalorienarm
kalt
ketogen
Kinder
Kuchen
Lactose
Low Carb
Mehlspeisen
Ostern
Österreich
Paleo
Party
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Süßspeise
Trennkost
USA oder Kanada
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
Weihnachten
Winter
bei 95 Bewertungen

glutenfrei, ohne Milchprodukte und Eiweißpulver, einfach, schnell und genial

15 Min. normal 20.04.2017
bei 3.910 Bewertungen

Für einen Zopf von 500 g einfach die Mengenangaben halbieren. Mehl in eine große Schüssel sieben. Milch leicht erwärmen und in einen Rührbecher gießen. Zucker und zerbröckelte Hefe dazu und alles zusammen so gut verrühren, bis sich die Hefe weitgehe

30 Min. normal 16.08.2005
bei 165 Bewertungen

Die Zwetschgen waschen, entsteinen und in kleine Stücke schneiden (nicht pürieren!). Mit dem Vanillinzucker in einen großen Topf geben, den Gelierzucker einrieseln lassen und unter Rühren zu Kochen bringen. 3-4 Minuten unter Rühren weiter kochen. D

60 Min. simpel 13.11.2008
bei 818 Bewertungen

...nur viel frischer!!

30 Min. normal 24.06.2006
bei 157 Bewertungen

Eine super Idee, die schnell gemacht ist, super aussieht und alle Blicke auf sich zieht

30 Min. simpel 13.01.2015
bei 192 Bewertungen

Für den Vorteig die Zutaten gut miteinander verrühren, mit Frischhaltefolie abgedeckt über Nacht (ca. 12 Stunden) bei Zimmertemperatur stehen lassen. Für das Quellstück die Saaten nacheinander in einer Pfanne ohne Öl anrösten. Die Saaten in eine Sch

30 Min. normal 04.02.2011
bei 980 Bewertungen

köstliche Zimtrollen, zum Beispiel mit Frischkäse-Glasur

30 Min. simpel 28.02.2012
bei 117 Bewertungen

Hefe im Wasser mit dem Salz auflösen und ca 3 Std. stehen lassen - dann mit Mehl, Zucker, weicher Butter, Zitrone, Eier und Milch zu einem schönen Germteig verkneten, dann warm stellen und aufgehen lassen ca. 30-40 min. Aus dem Teig kleine Stücke ab

35 Min. normal 13.07.2008
bei 119 Bewertungen

ergibt 2 Brote - hält sich in Alufolie verpackt lange frisch

30 Min. normal 12.12.2010
bei 158 Bewertungen

wie in Frankreich, für 3 Baguette

5 Min. simpel 24.07.2014
bei 363 Bewertungen

Pfannkuchen aus überreifen Bananen auf jamaicanische Art

10 Min. simpel 11.02.2012
bei 184 Bewertungen

kein Wasserbad, kein Eiertrennen - eine simple Version der beliebten englischen Zitronencreme

30 Min. normal 05.01.2010
bei 56 Bewertungen

Himbeerschnecken

40 Min. normal 12.04.2013
bei 103 Bewertungen

zu Weihnachten

30 Min. simpel 03.01.2010
bei 194 Bewertungen

simpel in der Zubereitung mit phänomenalem Ergebnis

30 Min. simpel 17.03.2014
bei 90 Bewertungen

Die Hefe in eine Schüssel bröckeln und zusammen mit dem Salz so lang stehen lassen, bis sich die Hefe verflüssigt hat. Anschließend Wasser, Milch und Muskat zugeben und verrühren. Die abgekühlten Kartoffeln durch die Kartoffelpresse drücken und zu de

40 Min. normal 02.03.2011
bei 165 Bewertungen

etwas sehr leckeres zum Grillen

30 Min. simpel 05.07.2009
bei 147 Bewertungen

Die Erdbeeren putzen, waschen und pürieren, in einen Topf geben. Die Vanilleschoten längs aufschneiden und das Mark rauskratzen, zum Erdbeermus hinzufügen. Die Limette auspressen und den Saft ebenfalls dazu geben. Nach Packungsanleitung mit Gelierzu

20 Min. simpel 09.07.2009
bei 439 Bewertungen

Für ein Brot

20 Min. normal 10.12.2014
bei 55 Bewertungen

Die Kartoffeln in wenig Wasser gar kochen, pellen und durch eine Kartoffelpresse drücken (oder mit der Gabel so klein zerquetschen, dass keine Stückchen mehr übrig bleiben). Das Mehl in eine Schüssel sieben, die Trockenhefe, die Stärke und die Kartof

40 Min. normal 26.02.2008
bei 174 Bewertungen

Die Sahne so lange mit dem Handrührgerät schlagen, bis sich die Sahne in Butterklumpen und Buttermilch aufteilt. Die Klumpen so gut es geht auspressen, bis keine Buttermilch mehr austritt. In 500 ml Wasser wird das Salz aufgelöst und der ausgedrück

20 Min. normal 11.07.2007
bei 75 Bewertungen

Die Haferflocken mit dem Mehl und dem Wasser mischen und die Masse ca. 1 Std. quellen lassen. Die restlichen Zutaten zugeben. Ein Blech mit Backpapier auslegen und die Masse gleichmäßig dünn aufstreichen. Den Backofen auf ca. 180°C vorheizen. 15 M

10 Min. simpel 06.05.2013
bei 49 Bewertungen

ein einfaches Grundrezept für leckere Frühstücksbrötchen. Ergibt ca. 16 Brötchen

30 Min. simpel 30.08.2010
bei 72 Bewertungen

mit Leinsam, Haferflocken, Dinkelschrot und Sonnenblumenkerne TA 180

15 Min. normal 19.05.2011
bei 34 Bewertungen

glutenarm, vegan

10 Min. normal 24.11.2015
bei 732 Bewertungen

Buttermilch Pfannkuchen, hier mit Blaubeersauce

20 Min. normal 01.11.2010
bei 34 Bewertungen

die fruchtigste Orangenmarmelade die ich kenne

40 Min. simpel 25.01.2012
bei 27 Bewertungen

für dieVorratshaltung, ergibt ca. 800 g Müsli

25 Min. simpel 13.11.2013
bei 152 Bewertungen

Dieses Rezept ergibt 10 sehr leckere Buttermilchbrötchen mit einer fluffigen Krumme und einer knusprigen Kruste. Die Zutaten für den Vorteig mit einem Löffel verrühren und 2 Stunden stehen lassen, der Vorteig hat sich in dieser Zeit verdoppelt. Die

20 Min. simpel 17.01.2011
bei 195 Bewertungen

Das Mehl mit dem Salz mischen. Das Wasser in der Mikrowelle erwärmen, darin die zerbröselte Hefe mit einer Gabel auflösen, den Zucker, das Olivenöl zugeben und das Gemisch auf das Mehl geben und zuerst auf kleiner dann auf höchster Stufe mit den Knet

10 Min. simpel 27.04.2011