„Sahne-nuss-torte“ Rezepte: einfach 20 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 10 Bewertungen

einfaches Rezept für Anfänger

15 min. normal 23.06.2010
bei 16 Bewertungen

leichter Genuss

30 min. normal 01.04.2009
bei 7 Bewertungen

Eier mit Zucker und Soda schaumig rühren. Schmand und Honig unterrühren. Mehl und gehackte Walnüsse dazugeben. Den Teig in drei Teile teilen, in einer runden Backform einzeln backen. Bei 180° ca. 12 Minuten. Für die Creme Schlagsahne steif schlagen.

30 min. simpel 21.12.2006
bei 7 Bewertungen

sehr ergiebig, nicht nur für Kinder

20 min. simpel 26.08.2007
bei 3 Bewertungen

Die ersten acht Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem Teig verrühren. Diesen in eine Springform geben und bei 180 bis 200 Grad ca. 30 Min. backen. Abkühlen lassen. 8 Rocher - Kugeln mit einer Gabel zerdrücken und mit der steifgeschlagenen Sahne

30 min. normal 27.02.2002
bei 4 Bewertungen

einfach gemacht

30 min. normal 01.06.2009
bei 6 Bewertungen

Eine kleine Sahnebombe

30 min. normal 05.02.2008
bei 2 Bewertungen

Einen Rührteig herstellen und in einer Springform ca. 30 Minuten bei 175°C backen. Boden erkalten lassen. Die Preiselbeeren unter die geschlagene Sahne heben und auf dem Boden verteilen. Kann nach Belieben noch mit Schokostreusel verziert werden.

20 min. simpel 29.09.2007
bei 8 Bewertungen

auf kaltem Wege einen Tag vorher zubereiten

30 min. simpel 09.03.2008
bei 1 Bewertungen

Die Kiwi gut abtropfen lassen. Sahne steif schlagen, den ersten Boden mit Sahne bestreichen und mit Kiwi belegen. Zweiten Boden auflegen und wieder mit Sahne und Kiwi belegen. Beim dritten Boden genauso. Jetzt den Rand deckend mit Sahne bestreichen.

20 min. simpel 25.05.2006
bei 1 Bewertungen

ohne backen

30 min. normal 07.01.2013
bei 1 Bewertungen

Schnell gemacht

30 min. simpel 19.10.2015
bei 0 Bewertungen

Geschmack variierbar, super einfach und ohne Backen

15 min. simpel 25.03.2015
bei 0 Bewertungen

Schnell und unkompliziert

45 min. simpel 31.01.2015
bei 0 Bewertungen

3 Becher Sahne mit der Schokolade in einem Topf unter ständigem Rühren erhitzen, bis sich die Schokolade aufgelöst hat. Nicht aufkochen! Die Schoko-Sahne über Nacht in den Kühlschrank stellen. Die Schokosahne aus dem Kühlschrank nehmen und mit 3 Päc

30 min. simpel 12.03.2015
bei 0 Bewertungen

Götterspeise und 1/4 l kaltes Wasser in einem kleinen Topf anrühren. Diese Mischung ca. 5 Min. quellen lassen. Zucker zur Flüssigkeit geben und unter Rühren bei schwacher Hitze so lange erwärmen, bis sich alles gelöst hat (nicht kochen lassen!). Kalt

40 min. simpel 15.05.2006
bei 0 Bewertungen

Alle Zutaten (von Margarine bis Backpulver) miteinander verrühren, so dass ein Rührteig entsteht. Den Teig in eine vorbereitete Springform füllen und für ca. 30 Min. bei 175 Grad im vorgeheizten Backofen backen. Auskühlen lassen. Die Sahne steif sch

30 min. simpel 24.06.2009
bei 0 Bewertungen

Eier mit Zucker schaumig rühren. Restliche Teigzutaten unterrühren. Den Teig in 2 Teile teilen und einzeln 2 runde Böden backen. Bei 180° C 12-15 Minuten. Für die Creme Milchmädchen nach Geschmack 2 Stunden kochen. Muss aber nicht sein. Butter und

30 min. simpel 25.02.2007
bei 0 Bewertungen

Die Nüsse fein hacken. Eier trennen. Eigelb mit Zucker schaumig rühren. Eiweiß steif schlagen und in die Eigelbmasse unterheben. Nüsse und Soda vorsichtig unterheben. Teig in eine Backform mit 22 cm Durchmesser gießen und 35-40 Minuten bei 160° C ba

20 min. simpel 28.02.2007
bei 0 Bewertungen

Die Stachelbeeren abtropfen lassen und den Saft dabei auffangen. Nutella mit den geriebenen Zwiebäcken vermengen und in einer Springform verteilen. Darauf nun alle weiteren Zutaten der Auflistung nach einschichten. Aus dem aufgefangenen Stachelbeers

30 min. simpel 08.05.2007