„"zimtstern" Winter“ Rezepte: einfach & Kinder 100 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (72)

Aus Eiklar festen Schnee schlagen. Dotter mit Zucker cremig rühren, dann Salz, Zimt, Mehl, Puddingpulver, Vanillezucker, Milch und evtl. Rosinen einrühren. Äpfel schälen und in den Teig raspeln. Zuletzt den Eischnee leicht unterheben. Den Teig in 2

30 min. normal 08.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (515)

Mikrowellen-Blitzrezept

20 min. simpel 14.11.2002
Abgegebene Bewertungen: (36)

Den Apfel schälen und das Kerngehäuse entfernen. Anschließend das Fruchtfleisch in sehr kleine, dünne Stückchen schneiden. Wer keine Stücke mag, kann den Apfel auch reiben. Die ersten 7 Zutaten in eine Rührschüssel geben und zu einem geschmeidigen

20 min. normal 01.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (72)

Das Mehl nach und nach mit der Milch verrühren. Eier, Salz und Vanillezucker hinzufügen, alles verquirlen. Den Teig 15 Minuten quellen lassen, dann einen Schuss Mineralwasser dazugeben. Die Äpfel waschen, mit einem Ausstecher das Kerngehäuse entfern

30 min. normal 03.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (32)

schnell, einfach und sehr vielseitig verwendbar

30 min. normal 10.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (157)

Möhren schälen und fein raspeln. Eigelb mit Zucker und 3 EL heißem Wasser cremig rühren. Möhren unterheben. Zimt, Nüsse, Backpulver und Mehl mischen und mit dem Ei-Möhren-Gemisch vermengen. Eiweiß steif schlagen und unter das Möhrengemisch unterheben

15 min. simpel 05.12.2002
Abgegebene Bewertungen: (28)

Äpfel schälen, entkernen und in kleine Stückchen schneiden. Alles in einen Topf geben und zusammen mit den restlichen Zutaten 15 - 20 min auf kleiner Flamme köcheln lassen. Nun alles mit dem Pürierstab zu einem Mus pürieren. Abkühlen lassen. Fertig.

30 min. simpel 03.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (11)

Einzelportion, Singlerezept, Winterfrühstück - Hirse wärmt

5 min. simpel 01.07.2011
Abgegebene Bewertungen: (16)

Das Mehl mit den Eiern und der Milch mit einem Schneebesen zu einem dünnen Teig vermischen und eine Prise Salz hinzufügen. Wer es süß mag, gibt auch noch ein wenig Zucker hinzu. Den Teig für ca. 20 - 30 Minuten ruhen lassen. In einer Pfanne etwas Öl

25 min. normal 07.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (27)

Äpfel schälen und grob raspeln. Eigelb mit Zucker und 3 EL heißen Wasser cremig rühren. Äpfel unterheben. Zimt, Nüsse, Backpulver und Mehl mischen und mit dem Ei-Apfel-Gemisch vermengen. Eiweiß steif schlagen und unter das Apfelgemisch unterheben. In

15 min. simpel 05.12.2002
Abgegebene Bewertungen: (28)

Milch und Wasser mit Mehl, Backpulver, Eiern und Salz schaumig rühren und den Teig mindestens 15 Minuten quellen lassen. Die Äpfel schälen, entkernen, in ½ cm Spalten schneiden und sofort mit Zitronensaft mischen. Den Teig nochmal aufrühren und dan

15 min. simpel 25.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (51)

lecker und schnell

2 min. simpel 23.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (23)

Grießbrei mit Apfel

10 min. simpel 14.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (10)

auch für Kinder geeignet

15 min. simpel 20.04.2006
Abgegebene Bewertungen: (12)

Toll im Winter, wenn es richtig kalt ist...

3 min. simpel 12.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (172)

Superleckeres Hauptgericht im Herbst und Winter

15 min. simpel 25.06.2005
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Äpfel in kleine Würfel schneiden. Zusammen mit 350 ml Apfelsaft, Zucker und Zimt zum Kochen bringen. Das Puddingpulver mit 100 ml Apfelsaft verrühren, in die heiße Grütze gießen und alles nochmals aufkochen lassen. In Portionsschalen füllen und

20 min. simpel 16.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

In einer Rührschüssel mit dem Handmixer aus Mehl, Eiern, Buttermilch, Mineralwasser und einer Prise Salz einen nicht zu dünnen Eierkuchenteig bereiten. Die Butter in der Pfanne zerlassen und darin aus dem Teig kleine Plinsen von beiden Seiten knuspri

30 min. simpel 03.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (6)

Zucker, Mehl und Haferflocken mit Zimt und Butter zu Streusel verkneten. Die Äpfel waschen und das Gehäuse ausstechen. Anschließend in dünne Scheiben schneiden. In eine ofenfeste Auflaufform geben und die Streusel darüber geben. Im vorgeheizten B

15 min. simpel 17.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Magerquark mit etwas Mandarinensaft verrühren. Anschließend die Streusel und den Zucker untermischen (Menge je nach Geschmack, ggf. etwas Vanillezucker dazugeben). Die Amarettini zerböseln und abwechselnd mit dem Quark in einem Glas schichten. D

5 min. simpel 01.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (11)

ein Gedicht in der kalten Jahreszeit

15 min. simpel 17.08.2006
Abgegebene Bewertungen: (8)

super einfach, fertig in zwei Minuten

2 min. simpel 20.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

Alle Zutaten zusammen in einem Topf aufkochen, dabei immer rühren, damit nichts anbrennt. Die Gewürze etwas ziehen lassen, dann wird der Geschmack intensiver. Durch ein Sieb gießen. Heiß oder warm servieren. Man kann zwischen 1-3 EL Zucker verwenden

2 min. simpel 20.06.2012
Abgegebene Bewertungen: (5)

Finnischer Reisbrei mit Sauce aus getrockneten Früchten (Weihnachtsdessert)

20 min. simpel 10.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (4)

Süßer Auflauf

30 min. simpel 08.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (8)

amerikanische Pfannkuchen

30 min. normal 09.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (16)

mit Rosinen und Nüssen, Zimt, Nelken und Kardamom - ohne Zucker

10 min. simpel 12.07.2011
Abgegebene Bewertungen: (6)

ww - tauglich

30 min. normal 16.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (11)

Eier, Topfen, Mehl vermischt mit Backpulver, Zucker, Vanillinzucker, Salz vermischen und ca. 15 Minuten rasten lassen. In einer größeren Pfanne inzwischen die Butter aufschäumen, die Brösel hineingeben und kurz durchrösten, dann Zimt und Zucker dazu

30 min. normal 05.12.2005
Abgegebene Bewertungen: (23)

Alle 5 Teigzutaten sehr gut miteinander verrühren (evtl. noch etwas Wasser zugeben, der Teig soll reißend sein). Mit dem Spätzlehobel ins kochende Wasser geben und kurz aufkochen lassen, die fertig gekochten Spätzle abgießen, abspülen, gut abrinnen l

35 min. simpel 10.02.2013