„0,1% Vollwert“ Rezepte: einfach, Snack, Reis & Schnell 18 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (98)

wohlschmeckender Fleischersatz!

20 min. normal 20.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (12)

glutenfrei, sojafrei, vegan

30 min. simpel 28.07.2011
Abgegebene Bewertungen: (21)

glutenfreies Porridge mit Hirseflocken, ohne Zuckerzusatz

5 min. simpel 18.07.2012
Abgegebene Bewertungen: (13)

Hirse fein mahlen. Alle anderen Zutaten mit der Hirse mischen. In einer Pfanne das Fett erhitzen und dünne Pfannkuchen backen. Ganz lecker schmeckt Ahornsirup dazu.

15 min. simpel 09.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (4)

eifrei

30 min. normal 27.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

schnelle vegetarische/vegane Bratlinge aus Möhrentrester

5 min. simpel 15.10.2014
Abgegebene Bewertungen: (2)

besonders gut mit frischen Bohnen mit viel Butter und Bohnenkraut

20 min. simpel 22.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

vegane Süßspeise. Okara fällt bei der Herstellung von Sojamilch an (Rückstand aus den Sojabohnen)

30 min. simpel 03.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

glutenfrei, eifrei, vegetarisch

15 min. simpel 14.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die allerbesten!

20 min. normal 13.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

vollwertiges Kindergericht

10 min. simpel 20.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein leckeres Reste-Essen

20 min. simpel 07.12.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Getreidesorten in je 1/3 Liter Wasser getrennt kochen und ausquellen lassen. Karotte raspeln, Schalotten fein hacken. Alle Zutaten zu einer steifen Masse verarbeiten. Den Teig würzen und mit dem Tamari abschmecken. "Schnitzel" formen und im Fett

30 min. simpel 09.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

glutenfrei, eifrei, milchfrei, vegan

30 min. simpel 20.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisch

30 min. simpel 05.12.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Gemüse

20 min. normal 18.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Mehl mit Grieß, Quark, Ei und der Pilzpastete gut vermischen und mit den Gewürzen abschmecken. Die Masse 30 Minuten quellen lassen und dann zu Bratlingen formen. In Pflanzenöl von beiden Seiten goldbraun braten. Die Bratlinge machen wenig Arbeit

15 min. simpel 03.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnell gemacht

15 min. normal 18.08.2010