„Hähnchenschenkeln“ Rezepte: einfach, Geflügel & Braten 329 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
Geflügel
Braten
Hauptspeise
Schnell
Gemüse
Kartoffeln
raffiniert oder preiswert
Party
Sommer
Studentenküche
Fleisch
Europa
Herbst
fettarm
Fingerfood
Paleo
Reis
Getreide
Low Carb
Asien
kalorienarm
Griechenland
Italien
Geheimrezept
Spanien
Beilage
Snack
ketogen
Kinder
Pilze
Schmoren
Frühling
Grillen
Karibik und Exotik
Winter
Mittlerer- und Naher Osten
Salat
Saucen
Frankreich
USA oder Kanada
Gluten
cross-cooking
Lactose
Frucht
Hülsenfrüchte
marinieren
Trennkost
Resteverwertung
Indien
Kartoffel
Osteuropa
Deutschland
Österreich
Portugal
Japan
Diabetiker
gekocht
Dips
Schwein
warm
ReisGetreide
Nudeln
Thailand
Backen
Vorspeise
Afrika
Festlich
Russland
Pasta
Türkei
Ägypten
Brotspeise
Camping
Wild
Überbacken
Eintopf
Marokko
Großbritannien
Ungarn
China
 (28 Bewertungen)

Sojasauce, Reiswein und Zucker in einer Schüssel verquirlen. Das Original Teriyaki-Rezept sieht keinen Ingwer, Knoblauch oder Chiliflocken vor, ich mag jedoch den Geschmack sehr gerne. Hähnchenschenkel unter kaltem Wasser abbrausen, trocken tupfen,

25 Min. simpel 10.01.2019
 (79 Bewertungen)

low carb, sehr saftig und weich mit knuspriger Haut

5 Min. simpel 12.05.2017
 (237 Bewertungen)

Zwiebeln halbieren und in Streifen schneiden. Knoblauch hacken. Von 1 Zweig Rosmarin die Nadeln abstreifen und hacken. Die Hälfte des Knoblauchs mit gehacktem Rosmarin mischen. Die Haut der Hähnchenkeulen mit den Fingern leicht lösen und die Rosmari

15 Min. simpel 13.04.2014
 (47 Bewertungen)

Die Hähnchenkeulen mit Salz und Pfeffer würzen. In eine feuerfeste Form legen und mit flüssiger Butter beträufeln. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C etwa 30 Minuten braten. Die Mandelblättchen in etwas heißer Butter goldgelb rösten. Mit dem Orangens

15 Min. simpel 30.10.2008
 (49 Bewertungen)

4-6 Hähnchenschenkel in einem weiten, niedrigen Topf auf der Haut anbraten, also bräunen, dann umdrehen und ebenfalls braten. Herausnehmen, salzen und mit weißem Pfeffer bestreuen. Das ausgelassene Hähnchenfett mit Mehl binden, wie bei einer Becham

20 Min. simpel 08.01.2008
 (76 Bewertungen)

ein superleckeres Rezept - macht süchtig nach doppelter Portion

45 Min. normal 06.06.2008
 (87 Bewertungen)

nach Art meiner Mama

20 Min. simpel 11.01.2007
 (45 Bewertungen)

ein echtes Südstaaten-Original

20 Min. simpel 13.12.2012
 (50 Bewertungen)

Ein Backblech mit 2 EL Olivenöl bestreichen. Darauf die Kürbisspalten, die getrockneten und die frischen Tomaten verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Rosmarinnadeln und die Salbeiblätter über dem Gemüse verteilen. Honig, Olivenöl, 1 EL Wasser

20 Min. simpel 06.07.2005
 (21 Bewertungen)

low carb, einfach, schnell

5 Min. simpel 25.01.2016
 (174 Bewertungen)

Ofengericht

20 Min. simpel 25.09.2007
 (41 Bewertungen)

Backofenhähnchen mal anders

20 Min. simpel 27.03.2006
 (34 Bewertungen)

mit würzigem Champignonsaft

25 Min. normal 15.03.2010
 (64 Bewertungen)

Die Marinadezutaten verrühren, über die Drumsticks geben und über Nacht im Kühlschrank marinieren. Im auf 200°C vorgeheizten Ofen 25 - 30 Minuten backen.

15 Min. simpel 03.04.2006
 (73 Bewertungen)

wenige Zutaten - fantastischer Geschmack

25 Min. simpel 06.02.2013
 (622 Bewertungen)

einfach und lecker

20 Min. simpel 25.10.2008
 (89 Bewertungen)

Hähnchenschenkel im Backofen

10 Min. simpel 31.01.2008
 (55 Bewertungen)

Den Backofen vorheizen. Ober/Unterhitze etwa 200 °C. Heißluft etwa 180 °C. Die Keulen unter fließend kaltem Wasser abspülen, trocken tupfen. Salz, Pfeffer und Paprikapulver mit Öl verrühren. Die Hähnchenkeulen damit einreiben und in eine Fettpfanne

10 Min. simpel 04.07.2011
 (114 Bewertungen)

Einfach - würzige Hühnerkeulen - gut auch für Gäste - Lob garantiert!

20 Min. normal 05.11.2009
 (45 Bewertungen)

Hähnchenschenkel mit Paprika, Bohnen, Mais und Chili

30 Min. normal 06.10.2008
 (19 Bewertungen)

Ketchup, Honig, Sojasauce und Chilisauce aufkochen. Die Keulen mit Salz und Pfeffer würzen, anschließen mit der Marinade bestreichen und in eine große Auflaufform bzw. Bräter legen. Kartoffeln schälen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. K

20 Min. normal 20.05.2007
 (5 Bewertungen)

einfach und gut vorzubereiten

20 Min. simpel 08.03.2007
 (9 Bewertungen)

immer wieder ein Renner, gerne auch auf Partys, gut vorzubereiten

15 Min. simpel 23.08.2010
 (31 Bewertungen)

Alles außer Hühnchen und Öl gut miteinander vermengen, dann das Öl esslöffelweise gut untermischen. Die Menge von Tabasco, Salz und Pfeffer sollte dabei dem persönlichen Geschmack angepasst werden. Die Hähnchenkeulen in eine flache Auflaufform oder

20 Min. simpel 20.07.2005
 (32 Bewertungen)

schnelles Rezept mit Hähnchenschenkeln auf Möhren und Kartoffeln

30 Min. simpel 28.11.2012
 (11 Bewertungen)

scharf, exotisch, lecker

10 Min. normal 17.03.2011
 (25 Bewertungen)

WW, 5 P.

25 Min. normal 06.12.2007
 (30 Bewertungen)

auch für Flügel, ganzes Hähnchen....

10 Min. simpel 11.10.2008
 (17 Bewertungen)

sehr simpel

30 Min. simpel 04.01.2009
 (37 Bewertungen)

Backofen auf 200 Grad vorheizen. Kartoffeln schälen. Zwiebeln schälen. Pro Person 1/4 Zitrone in dünne Scheiben schneiden. Den Rest auspressen, die Saftmenge abmessen, mit der gleichen Menge Olivenöl vermischen und alles mit Salz, Pfeffer und Thymian

20 Min. simpel 26.09.2004