„Butter Mehl Milch Zucker“ Rezepte: Schnell 931 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star
Abgegebene Bewertungen: (1.151)

süß - flaumige Verführung aus dem Backofen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.07.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (90)

Alle trockenen Zutaten vermischen, dann Milch, Butter, Honig und Eier zufügen und mit dem Handrührer verrühren. Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen, bei 175°C ca. 30 min. backen, noch warm schneiden. Nach dem Erkalten mit Kuver

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.01.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (809)

wie auf der Kirmes

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.09.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (33)

Butter, Zucker, Vanillezucker und Zitronenschale schaumig schlagen. Die Eier nach und nach zufügen. Das Mehl mit Backpulver mischen und im Wechsel mit der Milch unterrühren. Den Teig in eine gefettete Springform (26 cm) füllen. Die Äpfel schälen, je

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.12.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (166)

Blechkuchen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.02.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (98)

Vorbereiten: Milch in einem kleinen Topf erwärmen. Hefeteig: Mehl in eine Rührschüssel geben und in die Mitte eine Vertiefung drücken. Hefe hineinbröckeln, 1 Teelöffel von dem Zucker und etwas von der lauwarmen Milch hinzufügen. Mit einer Gabel vo

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.02.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (66)

ein echter Klassiker: gebratene Kalbsleber mit gebratenen Apfelringen und lockerem Püree

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.11.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (77)

Schneller Butterkuchen nach Schellhorner Art

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.05.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (119)

mit Puddingfüllung

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.04.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (305)

saftig und locker

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.02.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (22)

ähnlich der Fertig-Soßen im Handel, die mit Nudeln zusammen verkauft werden

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.03.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (421)

Eier trennen. 4 Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Eigelb, Zucker, Salz, Vanillezucker, Aroma schaumig rühren. Milch und Mehl nach und nach zugeben. Eischnee unterheben. Teig 1/2 Stunde quellen lassen. Butter in einer Pfanne erhitzen. Teig portions

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.05.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (126)

Für 12 Muffins

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.01.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (90)

Grundrezept

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.12.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (42)

die Brötchen lassen ich gut einfrieren

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.07.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (16)

Rezept für 2 Böden Springform Durchm. 26 cm 1 x fertigbacken 1 X einfrieren

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.08.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (143)

ein feiner Klassiker mit Bourbon - Vanillezucker und Zimt - ergibt 12 normale Muffins.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.10.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (137)

ohne Zucker - schmeckt allen Kindern gut

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.11.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (94)

für saures Obst, z.B. Rhabarber, Stachelbeeren, Johannisbeeren, Sauerkirschen, Pflaumen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.06.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (70)

Aus Eiklar festen Schnee schlagen. Dotter mit Zucker cremig rühren, dann Salz, Zimt, Mehl, Puddingpulver, Vanillezucker, Milch und evtl. Rosinen einrühren. Äpfel schälen und in den Teig raspeln. Zuletzt den Eischnee leicht unterheben. Den Teig in 2

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.10.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (167)

schnell, einfach und günstig

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.09.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (35)

Die vorgenannten Zutaten (außer dem Dill) in einem Topf miteinander verrühren und erhitzen. Danach den Dill und Zucker hinzufügen und mitkochen lassen.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.05.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (58)

dieses Rezept ermöglicht schöne, dünne Pfannkuchen, die geschmacklich nicht zu unterscheiden sind von glutenhaltigen

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.09.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (25)

Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen, auf der gewölbten Seite mehrfach einschneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Die Eier trennen. Die Butter mit Zucker und Eigelb cremig schlagen, abgeriebene Zitronenschale, Quark, Milch, Grieß und Mehl unter

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.03.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (60)

Rezept nach Grandma; schnell, einfach, schokoladig

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.10.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (83)

Mein allerliebster, ohne Ei und leicht zu verarbeiten

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.11.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (31)

Mehl, Zucker, Vanillezucker und Hefe verrühren, dann Salz hinzufügen. Zerlassene Butter und Milch zugeben und gut und lange kneten. Ca. 40 Minuten an einem warmen Ort abgedeckt gehen lassen, bis die Teigkugel fast doppelt so groß geworden ist. Brötc

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.03.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (63)

Die ersten 7 Zutaten zu einem Hefeteig verkneten. Teig an einem warmen Ort ca. 40 Minuten gehen lassen. Dann den Teig zu einem Rechteck ausrollen. Mohnback aufstreichen und nach Belieben mit Mandelblättchen, Zimt.....bestreuen. Teig aufrollen und die

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.10.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (834)

schneller Apfelkuchen vom Blech

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.02.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (497)

Fett, Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren, die Eigelbe zugeben und verrühren, bis der Zucker sich aufgelöst hat. Das Mehl mit dem Backpulver mischen, sieben und abwechselnd mit der Milch zugeben. Danach das Sprudelwasser unterrühren, sowie

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.05.2002