„-buchweizensuppe“ Rezepte: Schnell, Herbst, Vollwert & Studentenküche 44 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Herbst
Schnell
Studentenküche
Vollwert
Braten
Camping
Deutschland
Diabetiker
Ei
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Frucht
Früchte
Frühling
Frühstück
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
kalorienarm
kalt
Kinder
Lactose
Nudeln
Party
Pasta
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Salat
Saucen
Schmoren
Snack
Sommer
Suppe
Süßspeise
Vorspeise
Winter
bei 257 Bewertungen

leckere vegetarische bzw. vegane Bolognese

15 Min. normal 17.02.2013
bei 13 Bewertungen

Wintervariante und ohne Zwiebeln

30 Min. normal 10.11.2013
bei 36 Bewertungen

sowie Blauschimmelkäse und roten Zwiebeln

10 Min. simpel 09.09.2008
bei 19 Bewertungen

geht auch mit Reis

30 Min. normal 20.09.2007
bei 22 Bewertungen

Die Hirse mit dem Milch-Wasser-Gemisch aufkochen lassen, den Zimt hinzufügen, die Hitze reduzieren und die Hirse 8 Minuten weiter köcheln lassen. Ausschalten und die Hirse weitere 15 Minuten quellen lassen. Kurz abkühlen lassen. Die Eigelbe mit Honi

30 Min. normal 13.04.2008
bei 18 Bewertungen

Die gehackte Schalotte im Öl anbraten und den gewürfelten Kürbis dazu geben. Ein wenig braten, dann die Tomaten und die Brühe dazu geben. Die Vollkornnudeln in die Tomaten-Kürbis-Mischung geben und bei mittlerer Hitze in ca. 10 Minuten gar köcheln l

20 Min. simpel 03.11.2008
bei 37 Bewertungen

Ein leckeres Frühstück an kalten und dunklen Tagen

15 Min. simpel 22.12.2009
bei 14 Bewertungen

mit Kichererbsen

35 Min. normal 27.03.2008
bei 9 Bewertungen

super erfrischend, low fat, reich an pflanzlichem Eiweiß

15 Min. simpel 20.11.2008
bei 9 Bewertungen

passt zur herzhaften Vesper

15 Min. simpel 22.08.2012
bei 16 Bewertungen

einfach und schnell zu machen

10 Min. simpel 18.02.2008
bei 30 Bewertungen

Congris

15 Min. normal 12.11.2007
bei 4 Bewertungen

Wasser zum Kochen bringen, die Hirse dazugeben und in ca. 15 Minuten bei niedriger Hitze weich kochen. Fenchelknollen und Paprikaschote putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Gemüsestücke in Olivenöl anbraten, bis es leicht duftet, dann mi

20 Min. normal 10.02.2008
bei 13 Bewertungen

ein altes Rezept von Oma Liese aus dem Lipperland

30 Min. simpel 10.07.2009
bei 7 Bewertungen

fettarm, WW, 4,5 P pro Person

30 Min. normal 07.02.2008
bei 9 Bewertungen

drei Zubereitungsarten; schmeckt warm und kalt...

10 Min. normal 03.03.2009
bei 2 Bewertungen

vegan oder vegetarisch

30 Min. normal 30.08.2016
bei 2 Bewertungen

vollwertig, lecker und schnell gekocht, Sauce auf Zucchini-Basis, Rezept reicht für 4 Kleinkinder

20 Min. simpel 15.03.2012
bei 2 Bewertungen

Die roten Linsen in einem Topf mit der Brühe zum Kochen bringen und 10 Minuten garen. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und hacken. Den Staudensellerie putzen, waschen und in Ringe schneiden. Möhre und Kartoffel schälen und würfeln. Die Tom

10 Min. simpel 20.08.2010
bei 4 Bewertungen

Snack mit nur 100 Kalorien

15 Min. simpel 20.08.2010
bei 2 Bewertungen

Die Pasta in reichlich Salzwasser al dente kochen. Die Zucchini mit einem Sparschäler in flache Streifen ziehen, als ob man sie schälen würde. Die Zucchinistreifen in der Margarine kurz knackig braten, die Soja-Sahne angießen, den Safran dazu geb

20 Min. simpel 27.08.2008
bei 4 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Währenddessen die Tomaten in Würfel schneiden und in 1 EL Öl im zugedeckten Topf etwa 10 Minuten brutzeln lassen. Mit Kräutern, Salz und Pfeffer abschmecken. Den Tofu in kleine Würfel schneiden und in 1 EL

15 Min. simpel 03.02.2010
bei 3 Bewertungen

Leckerer und gesunder Frühstücksbrei mit Haferflocken und Cashewmilch

10 Min. simpel 06.08.2016
bei 6 Bewertungen

Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen. Das geputzte Gemüse in Würfel schneiden und in etwas Fett leicht anbraten. Die gekochten Nudeln abgießen und zu dem Gemüse geben und gut miteinander vermischen, mit den Gewürzen abschmecken. 2 EL

15 Min. simpel 14.10.2007
bei 1 Bewertungen

vegan und deftig

10 Min. normal 30.10.2015
bei 1 Bewertungen

auch Weizli oder Ebly genannt

10 Min. simpel 04.08.2016
bei 2 Bewertungen

Den Reis gar kochen, abgießen und abkühlen lassen. Den Feldsalat waschen und putzen. Die Ananas in kleine Würfel schneiden. Ananas, Feldsalat und Reis in eine Schüssel geben. Das Walnussöl dazu geben und alles behutsam vermischen. Mit Balsamico, Sa

30 Min. simpel 02.06.2008
bei 1 Bewertungen

gesund, schnell und einfach

25 Min. normal 23.07.2010
bei 1 Bewertungen

vegan, vegetarisch, vollwert, für Diät geeignet, für LoGi und eine ausgewogene Ernährung

2 Min. simpel 22.10.2018
bei 1 Bewertungen

Die Pfirsiche mit kochendem Wasser überbrühen, kurz ziehen lassen und dann die Haut abziehen und entsteinen. Die Orange aufschneiden und zwei Scheiben abschneiden (Deko). Restliche auspressen, soll ca. 200 ml sein. Die Banane schälen, Haferflocken

15 Min. simpel 22.02.2013