„-crap“ Rezepte: Schnell, Herbst, Weihnachten & Geheimrezept 16 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Geheimrezept
Herbst
Schnell
Weihnachten
Backen
Dessert
Deutschland
einfach
Europa
Festlich
Frucht
Frühling
Hauptspeise
Konfiserie
Kuchen
Party
raffiniert oder preiswert
Silvester
Sommer
Süßspeise
Vegan
Vegetarisch
Winter
bei 46 Bewertungen

Eine leckere Soße aus Blaubeeren, passend zu Pancakes, Pfannkuchen, Eis und vielem mehr

10 Min. simpel 12.08.2015
bei 38 Bewertungen

Ein Orangensalat der etwas anderen Art

15 Min. simpel 04.05.2005
bei 154 Bewertungen

KEIN Hefteig! Schmeckt aber so. Nur einfacher zu machen!

75 Min. normal 12.06.2005
bei 84 Bewertungen

Prager Schinken aus dem Netz befreien, Pfeffern und in eine Auflaufform oder Sauté geben. In den vorgeheizten Backofen bei 175° geben. Schwarte nach oben. Etwas Apfelsaft zugeben. Brutzeln lassen, immer wieder mit Apfelsaft auffüllen. Nach 2 1/4 Stun

210 Min. pfiffig 04.08.2002
bei 32 Bewertungen

aus der Mikrowelle

10 Min. simpel 08.05.2007
bei 16 Bewertungen

leckere fluffige Blaubeer Pancakes

10 Min. simpel 12.08.2015
bei 12 Bewertungen

ohne Mikrowelle

15 Min. simpel 23.10.2006
bei 12 Bewertungen

sehr leckere Feigennachspeise

10 Min. simpel 01.10.2007
bei 5 Bewertungen

nicht so süß und aufregend ungewöhnlich

20 Min. normal 02.03.2008
bei 2 Bewertungen

Beilage zu Kurzgebratenem, Leber und Wild

20 Min. simpel 22.02.2006
bei 2 Bewertungen

Zuerst ein paar (4-5) Datteln (ohne Kerne) in kleine Würfel schneiden, in Butter mit braunem Zucker karamellisieren lassen. Mit einem kleinen Schluck Weiswein ablöschen, ca. 1/2 Tl. Zimt dazu und dann das Rotkraut (das war aus dem Glas ) dazu geben

8 Min. pfiffig 16.05.2005
bei 6 Bewertungen

Den Mascarpone erst direkt vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen, dann alle Zutaten miteinander vermischen (am besten geht es, wenn man das Ganze mit den Händen verknetet). Aus der Masse pralinengroße Kugeln formen, diese in einer kleinen Sc

10 Min. simpel 29.12.2005
bei 1 Bewertungen

Apfelringe mit Zitronensaft und Zimt mischen und etwas ziehen lassen. Mehl, Salz und Backpulver sieben. Weißwein und Eier verrühren. Trockene Zutaten mit den feuchten Zutaten verrühren. 10 Minuten stehen lassen. Apfelringe zuerst in Speisestärke und

30 Min. normal 10.06.2005
bei 3 Bewertungen

mit Kokosraspeln oder Schokostreusel

20 Min. simpel 30.03.2006
bei 1 Bewertungen

vollwertig und superlecker

20 Min. simpel 05.09.2007
bei 4 Bewertungen

dazu Eierlikör im Schokobecher

20 Min. simpel 23.12.2007