„Schalotten“ Rezepte: raffiniert oder preiswert & Fisch 114 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fisch
raffiniert oder preiswert
Asien
Auflauf
Aufstrich
Backen
Braten
Camping
Deutschland
Dips
Dünsten
einfach
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fingerfood
Frankreich
Frucht
Frühling
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
ketogen
Krustentier oder Fisch
Lactose
Low Carb
marinieren
Meeresfrüchte
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
Reis
Resteverwertung
Salat
Saucen
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Überbacken
Vorspeise
warm
Winter
bei 60 Bewertungen

Die Paprikaschoten längs halbieren, entkernen, und in Stücke schneiden. Schalotten bzw. Zwiebel schälen, in feine Würfel schneiden und in 3 EL Butter glasig anschwitzen. Paprikastücke dazugeben und ebenfalls leicht andünsten. Gemüsebrühe und Sahne

45 Min. normal 31.07.2008
bei 13 Bewertungen

Den Saibling säubern und filetieren, die Gräten ziehen. Mit Salz und Pfeffer würzen und nur auf der Hautseite mehlieren, gut abklopfen. Auf der Haut in etwas Öl langsam braten, 2 EL Butter dazugeben und mit den Fett überschäumen. Den Zartweizen in

30 Min. normal 22.03.2008
bei 41 Bewertungen

sieht hübsch aus, macht was her und ist für mehrere Personen gut vorzubereiten

45 Min. pfiffig 03.02.2010
bei 24 Bewertungen

Es empfiehlt sich, alle Gräten vom Fisch zu entfernen und ihn in etwa mandelgroße Stücke zu schneiden. Chilischoten und Schalotten ganz klein schneiden. Alles vermischen, den Limonensaft darüber gießen, mit Salz, Pfeffer und etwas Cayennepfeffer wür

20 Min. normal 05.09.2008
bei 11 Bewertungen

Schwäbisches Gericht mal anders

20 Min. normal 23.04.2007
bei 12 Bewertungen

In die Fische quer, vom Rücken zum Bauch, auf jeder Seite 4 feine Einschnitte machen. In jeden Schnitt ein Salbeiblatt stecken. Den geöffneten Bauch leicht pfeffern und salzen und mit je einem Rosmarinzweig und je einer dünnen, evtl. halbierten Zitro

30 Min. normal 07.09.2008
bei 13 Bewertungen

Polenta: Den Gemüsefond mit der Butter aufkochen. Den Maisgrieß unter kräftigem Rühren in den Fond rieseln lassen, darauf achten dass die Brühe ständig siedet, damit keine Klümpchen entstehen. Polenta im Uhrzeigersinn weiterrühren, bis sie sich vom R

60 Min. pfiffig 10.07.2006
bei 17 Bewertungen

Kartoffeln waschen, in Salzwasser mit Kümmel kochen, abgießen, pellen und in Scheiben schneiden. Den Speck fein gewürfelt goldbraun braten, dann in einem Sieb abtropfen lassen. Die Gemüsebrühe mit den Schalotten aufkochen lassen, 1 EL Olivenöl, But

30 Min. normal 20.08.2003
bei 11 Bewertungen

Die Matjesfilets mit Küchenkrepp trocknen und mit einem scharfen Messer in ganz kleine Würfel schneiden. Die Schalotten pellen, eine Schalotte in winzig kleine Würfel, die zweite Schalotte in sehr dünne Scheiben schneiden. Die Gewürzgurken recht gro

30 Min. simpel 16.06.2006
bei 12 Bewertungen

je nach Dessertringgröße ist es ein Amuse Gueule oder Zwischengericht bei einem Menü

60 Min. pfiffig 01.04.2007
bei 29 Bewertungen

Spinat auftauen, Nudeln kochen. Schalotte glasig dünsten, Lachswürfel dazu, anbraten, mit Zitronensaft, Senf, Salz und Pfeffer abschmecken. Spinat unterrühren und anschließend Nudeln und Lachs unterheben.

20 Min. simpel 21.04.2004
bei 5 Bewertungen

in Avocadovinaigrette und Limettensauce

45 Min. normal 17.08.2009
bei 8 Bewertungen

verführerische, aromatische Vielfalt für Feinschmecker

30 Min. normal 29.11.2008
bei 9 Bewertungen

Die Seezungen filetieren, mit Fleur de Sel und weißem Pfeffer würzen, mit 2 EL flüssiger, leicht gebräunter Butter einpinseln und bei 70 °C in den Ofen geben. Sie sind in 7-9 Minuten fertig! Da muss man ein bisschen danach schauen. Die Steckrübe und

30 Min. normal 22.03.2008
bei 8 Bewertungen

Wirsingblätter putzen, waschen, blanchieren und die dicken Rippen flach schneiden. Fisch abbrausen, trocken tupfen, mit dem Zitronensaft beträufeln. Den Lachs mit einem scharfen Messer zerkleinern und etwas hacken, dann auf die Wirsingblätter streic

30 Min. normal 09.02.2010
bei 15 Bewertungen

Den Spinat waschen und mundgerecht zupfen. Die Schalotten und die Tomaten würfeln. Die Butter erhitzen und die Schalotten darin anschwitzen. Den Spinat, die Tomaten und die Pinienkerne dazu geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Gemüse in eine Aufla

45 Min. normal 14.07.2008
bei 4 Bewertungen

Raffiniert und doch ganz einfach

25 Min. pfiffig 30.09.2009
bei 10 Bewertungen

Ingwer, Knoblauch, Curry, Sahne und Butter zu einer Paste vermischen. Die Hühnerbrust in Streifen oder kleine Stücke schneiden und darin eine Stunde marinieren. Öl in einer Pfanne auf mittlere Temperatur erhitzen und die Schalotten goldbraun braten

60 Min. normal 12.02.2009
bei 10 Bewertungen

super lecker

20 Min. normal 20.03.2007
bei 3 Bewertungen

Der Barramundi ist ein typischer Raubfisch, gehört zu den barschartigen Fischen und kommt im gesamten Indopazifik vor. Er bevorzugt die Küstengewässer und lebt dort sowohl im Salz- wie auch im Süßwasser der Flüsse. Überwiegend ist er allerdings im Br

60 Min. pfiffig 13.04.2008
bei 3 Bewertungen

Die Champignons trocken säubern und in einer Pfanne in 3 EL zerlassener Butter anbraten. Dann salzen, pfeffern und beiseite stellen. Die klein geschnittene Schalotte mit Weißwein, Weißweinessig und Fischfond in einem Topf zum Kochen bringen und so

30 Min. pfiffig 09.11.2008
bei 3 Bewertungen

gut vorzubereiten, beispielsweise für ein Menü

30 Min. normal 05.08.2008
bei 3 Bewertungen

frisch zubereiteter schwarzer Pastateig und Grundrezept für Fisch -, Muschel - oder Krustentiersauce

45 Min. normal 16.11.2009
bei 2 Bewertungen

Mehl mit Eiern, Spinat und Salz in eine Schüssel füllen und einen geschmeidigen Teig erstellen. Schalotten schälen und in Butter weich dünsten. Den Dill waschen und fein hacken, Lachs mit dem Pürierstab zerkleinern. In einer Schüssel, Lachs, Ei, Cr

30 Min. normal 26.12.2007
bei 2 Bewertungen

paßt gut zu Kartoffelrösti

20 Min. simpel 14.07.2011
bei 5 Bewertungen

Die Linsen in einem Sieb durchspülen und abtropfen lassen. Die Schalotten abziehen und fein würfeln, den Knoblauch abziehen und fein hacken. Butter in einem Topf erhitzen, Schalotten und Knoblauch darin glasig braten. Gemüsebrühe und Schmand dazuge

20 Min. normal 20.05.2010
bei 18 Bewertungen

auf Schalotten-Tomatenbett

50 Min. pfiffig 24.10.2008
bei 4 Bewertungen

mit diesem Belag gibt es Fischfilet noch nicht zu kaufen

20 Min. normal 21.01.2008
bei 6 Bewertungen

dazu bunte Nudeln

30 Min. normal 08.04.2008
bei 14 Bewertungen

Schalotten und Knoblauch in 4 EL Olivenöl glasig dünsten, Weißkohl zugeben und kurz mitdünsten. Paprika- und Kartoffelwürfel untermengen, mit Paprikapulver würzen, mit 200 ml Weißwein ablöschen und einige Minuten einköcheln lassen. Restlichen Weißwei

20 Min. normal 05.06.2009