„-ramazotti“ Rezepte: raffiniert oder preiswert, einfach, Herbst & Resteverwertung 182 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
Herbst
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Brotspeise
Camping
Dessert
Deutschland
Dips
Eintopf
Europa
fettarm
Fingerfood
Frucht
Früchte
Frühling
gebunden
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Italien
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
Käse
Kinder
Nudeln
Österreich
Party
Pasta
Reis
Rind
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Suppe
Süßspeise
Trennkost
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 53 Bewertungen

Zwiebeln, Kartoffeln und Möhren schälen und grob raspeln. Zucchini putzen, waschen und ebenfalls grob raspeln. Das Gemüse mischen und die sich bildende Flüssigkeit ausdrücken und abgießen. Eier und Mehl unter das Gemüse rühren. Mit Maggi, Salz und Pf

20 Min. simpel 05.11.2008
bei 34 Bewertungen

Die in feine Ringe geschnittene Chilischote zur Gemüsebrühe geben. Den Bulgur damit übergießen und gute 10 Minuten quellen lassen. In der Zwischenzeit Zwiebel, Paprika und Zucchini putzen und in Würfel schneiden. Das ganze Gemüse in wenig Olivenöl

15 Min. normal 09.07.2008
bei 170 Bewertungen

Vegetarische Döner-Variante

20 Min. normal 19.03.2007
bei 26 Bewertungen

Putenfleisch mit Tomaten und Mozzarella überbacken (gut geeignet für Singles!)

10 Min. simpel 15.06.2008
bei 9 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Die Cabanossi klein schneiden, die Gurke schälen, entkernen und ebenfalls klein schneiden. In eine Pfanne oder einen Topf die Sahne, die Cabanossi und die Gurke geben und mit Pfeffer und etwa einem gestrich

15 Min. simpel 15.06.2008
bei 21 Bewertungen

Den Speck auslassen und die feinen Zwiebelwürfel darin glasig anschwitzen. Danach gibt man die etwas gröberen Salamiwürfel dazu und brät diese an. Die Hitze dabei etwas zurücknehmen um die Salami nicht zu verbrennen, aber das Fett herauszulassen. D

30 Min. normal 19.06.2008
bei 96 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, Paprikaschote und Lauch waschen. Kartoffeln und Paprika in Scheiben, Lauch in Ringe schneiden. Die Pflanzencreme erhitzen, die Kartoffelscheiben darin goldgelb anbraten. Paprika und Lauch zufügen und alles in 10 - 15 Minuten

25 Min. normal 27.03.2008
bei 11 Bewertungen

aus Brotresten

20 Min. simpel 08.10.2008
bei 5 Bewertungen

Resteverwertung für gebackenen Kürbis

30 Min. normal 28.10.2018
bei 17 Bewertungen

Weiche Butter mit Zucker und Eier cremig rühren, dann mit Topfen, Mehl, Grieß, Brösel, Salz, Zitrone vermischen, die Äpfel schälen und grob raspeln, gut unterrühren und Teig ca. 30 min ziehen lassen. In einem großen Topf Wasser aufkochen und die N

30 Min. normal 16.09.2008
bei 38 Bewertungen

mit Mozzarella und Parmesan

20 Min. normal 04.07.2008
bei 47 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. Die Peperoni klein schneiden und die Cocktailtomaten halbieren. Währenddessen in einer großen Pfanne den Zucker karamellisieren lassen (Achtung, dass er nicht verbrennt und dann bitter schmeckt!). Die pürierten Tomaten da

20 Min. normal 26.11.2007
bei 6 Bewertungen

ww - tauglich

30 Min. normal 16.04.2008
bei 8 Bewertungen

mit leckerer Tomatensauce und Parmesan

20 Min. simpel 01.03.2010
bei 6 Bewertungen

Die Baguettebrötchen jeweils halbieren, so dass man 8 Brötchenhälften erhält. Jede Brötchenhälfte mit ein wenig Schmand bestreichen und mit Pfeffer und Salz würzen. Den Lauch in Ringe schneiden und für ca. 5 Minuten in kochendem Wasser blanchieren. D

15 Min. simpel 11.07.2007
bei 4 Bewertungen

Fajitas mit Palatschinken

40 Min. normal 25.08.2008
bei 36 Bewertungen

Ohne Kochen! Ganz einfach und lecker, prima vorzubereiten!

10 Min. simpel 17.09.2007
bei 6 Bewertungen

prima zur Resteverwertung

15 Min. simpel 31.01.2010
bei 13 Bewertungen

Kartoffeln pellen und in Würfel schneiden. Porree putzen, längs halbieren, gründlich waschen, abtropfen lassen und in Ringe schneiden. Mettenden würfeln. Eier mit Sahne verschlagen. Petersilie abspülen, trocken tupfen, die Blättchen von den Stängeln

30 Min. normal 17.07.2002
bei 34 Bewertungen

Die Kartoffeln in Spalten schneiden, Tomaten und Zwiebeln halbieren, Paprika und Möhren in nicht zu dünne Streifen schneiden, Knoblauch klein würfeln. Alles zusammen auf das Backblech oder in eine große Auflaufform legen, die Tomaten in die Ecken! A

15 Min. simpel 26.04.2008
bei 12 Bewertungen

kleiner Snack

25 Min. simpel 14.02.2008
bei 19 Bewertungen

lecker überbackenes Porree - Gemüse mit Schinken - Dampfgarer

15 Min. normal 15.07.2008
bei 5 Bewertungen

Die Menge an Parmesan, Pinienkernen, Schinken und Olivenöl nach eigenem Geschmack wählen. Die Spaghetti bissfest kochen. In der Zwischenzeit die Tomaten klein schneiden, den Schinken in kleine Stücke schneiden oder "zupfen". Die Rucola waschen, di

10 Min. simpel 14.11.2007
bei 4 Bewertungen

Den Strunk eines normal großen Blumenkohls grob würfeln. Dies ebenfalls mit einer mehlig kochenden Kartoffel tun. Die Menge sollte in etwa der Hälfte des Blumenkohls entsprechen. Beides in etwas Wasser in einem kleinem Topf andünsten. Ist das Wasser

20 Min. normal 29.12.2006
bei 4 Bewertungen

schmeckt lauwarm und kalt

30 Min. normal 22.07.2008
bei 4 Bewertungen

Überbacken mit cremig-herzhaftem Aufstrich

20 Min. simpel 07.10.2008
bei 3 Bewertungen

Den Staudensellerie sowie die geschälten, entkernten und geviertelten Birnen in feine Scheibchen schneiden. Den Ziegenfrischkäse mit Joghurt, Milch und Cassis-Balsamico verrühren. Alles miteinander vermischen und mit Fleur de Sel, Koriander und Pfeff

20 Min. simpel 14.01.2008
bei 15 Bewertungen

Genug Baguette dazu reichen. Der Topf wird leer werden, garantiert

25 Min. normal 10.10.2007
bei 2 Bewertungen

deftig, einfach, lecker

20 Min. simpel 20.03.2010
bei 2 Bewertungen

Trockenvorrat oder frisch

5 Min. simpel 18.05.2006