„-ramazotti“ Rezepte: raffiniert oder preiswert, einfach, Eier, Resteverwertung & gekocht 11 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Eier
einfach
gekocht
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Camping
Deutschland
Ei
Europa
Frühling
Gemüse
Hauptspeise
Low Carb
Ostern
Saucen
Schnell
Studentenküche
Vegetarisch
bei 154 Bewertungen

zur Verwertung von Ostereiern, gibt’s bei uns zumeist am Ostermontag

15 Min. normal 20.02.2008
bei 74 Bewertungen

passt super an Ostern; wenn man viele gekochte Eier hat

15 Min. simpel 12.06.2008
bei 8 Bewertungen

übrig gebliebene Ostereier einmal anders serviert

10 Min. pfiffig 06.04.2009
bei 26 Bewertungen

Senfeier, so wie ich sie mag

20 Min. normal 19.07.2008
bei 4 Bewertungen

Die Eier anpieksen und mind. 10 Minuten in Wasser kochen lassen. Reis, 1 l Wasser und Brühepulver aufkochen lassen und ca. 20 Minuten weiter köcheln lassen, bis das gesamte Wasser verkocht ist, dabei nicht umrühren. Währen die Eier und der Reis koc

30 Min. normal 13.04.2008
bei 4 Bewertungen

mit Curry zu Blumenkohl oder Brokkoli

15 Min. simpel 04.11.2008
bei 1 Bewertungen

Irish convent eggs

15 Min. normal 11.02.2009
bei 2 Bewertungen

Butter schmelzen, Speck langsam, auslassen. Schalotten dazutun und 2-3 Minuten midünsten. Mit Mehl bestäuben und Brühe ablöschen. Zum Kochen bringen, 10-12 Minuten köcheln lassen, Petersilie untermischen, vorsichtig mit Salz, kräftig mit Pfeffer und

20 Min. simpel 23.11.2004
bei 1 Bewertungen

Die 8 Eier hart kochen. Währenddessen aus Butter und Mehl eine Mehlschwitze erstellen. Diese mit Brühe ablöschen und aufkochen lassen. Das Ganze 5 Minuten köcheln lassen, dann die Sahne hineinrühren und die Sauce vom Herd nehmen. Eigelbe, Senf und

30 Min. normal 03.11.2008
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebeln würfeln, in einem Topf mit Butter anbraten. Milch, Senf und Curry dazu geben und glatt rühren. Mit Salz und Zucker abschmecken. Einen Topf 3 cm hoch mit Wasser füllen, aufkochen lassen. 2 EL Essig dazu geben. Die Eier einzeln in eine Sc

20 Min. normal 21.09.2008
bei 0 Bewertungen

Die Eier hart kochen. Die Milch zum Kochen bringen. Das Soßenpulver mit dem Schneebesen einrühren. Bei milder Hitze ca. 2 Minuten sanft köcheln lassen. Die Erbsen zufügen und 5 Minuten in der Soße heiß werden lassen. Die Soße mit dem Senf verfeinern

30 Min. simpel 01.06.2010